Baufan Geleimte Wandfarbe

Baufan-geleimte-wandfarbe
Abbildung beispielhaft
ab 7,04
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
7,04 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 07/2011

Preise

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Baufan Geleimte Decken und Wandfarbe, Trockenfarbe, 2 kg
Baufan Geleimte Decken und Wandfarbe, Trockenfarbe, 2 kg
7,04 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Baufan geleimte Wandfarbe 3kg
Baufan geleimte Wandfarbe 3kg
9,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Baufan Geleimte Wandfarbe

EAN 4016215100509
gelistet seit 07/2011

Allgemeine Informationen

Anwendungsbereiche Wandfarbe

Tests und Erfahrungsberichte

  • Damit kriegt Quacky alles wieder weiß

    • Deckfähigkeit:  sehr gut
    • Ergiebigkeit:  gut

    Pro:

    deckt sehr gut

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinnen und liebe Leser, mein 2 .Bericht handelt von einer Wandfarbe.

    ==Vorwort==

    Wir haben im vorigen Jahr unser Dach des Wochendhäuschens neu decken lassen.Das alte Dach war 30 Jahre drauf und außerdem noch aus Asbest. Jetzt sind das Ethernit Platten . 2 Jahre zuvor hatten wir selbst die Zwischendecken erneuert und dort USB Platten drangeschraubt und Rauhfasertapete drüber geklebt.Dann wurde das Dach undicht und die neue Zwischendecke hatte Wasserflecken. Deshalb mußten wir uns nach einem nicht so großen Gebinde Wandfarbe umsehen. Denn was soll ich denn mit 10 Liter Wandfarbe, wenn ich nur max.2 Liter brauche, bezahlt man ja nur unnütz mit. Später ärgert man sich dann das sich im Keller, die nicht benötigten und zwischengelagerten Reste bis unter die Decke stapeln.

    ==Produktbezeichnung==

    _Baufan Waschfeste Wandfarbe_

    ==Hersteller==

    Baufan Bauchemie Leipzig

    Leipzig

    MADE IN GERMANY

    ==Verfügbarkeit und Preis==

    Dieses 2 ,5 Liter Gebinde haben wir bei "Skowi-Sonderposten"(ehemals Metzen:Teures billig) in Bahrendorf gekauft.
    Wir haben dafür 4,99€ bezahlt , was ich echt günstig finde, denn bei Bahr und Praktiker haben wir nur 10 Liter, als kleinste "Abfüllung " gesehen.

    ==Verpackung==

    Die 2. 5 Liter Wandfarbe sind in einem weißen Eimer aus Kunststoff.
    Auf der Vorderseite steht der Produktname und Herstellerinfos, Verwendungszwecke, Verarbeitungstipps und der Verbrauch pro Quadratmeter.
    Der Farbeimer hat einen roten Deckel.Darauf steht auch das MHD der Farbe. (hier 19.04.2016). So alt wird die Farbe bei uns aber nicht. Denn ich streiche für mein Leben gern. Was viele so garnicht verstehen können.

    ==Herstellerinfos==

    * _für weisse Innenanstriche_

    * _gut deckend_

    * _lösungsmittelfrei_

    ==Verwendungszweck==

    _Innenfarbe für Wand und deckenflächen aus Beton,Zement- und Kalkzementputz,Mauerwerk, Gipsuntergründe, Faserzementplatten, Auch für haftfeste Dispersionsputze ,Dispersionsanstriche und Tapeten geeignet_

    ==Verarbeitung==

    Untergründe müssen trocken, sauber ,fest ,staub und fettfrei sein.
    Starke saugende Untergründe mit Baufan Tiefgrund LF vorbehandeln.

    _Vor Gebrauch gut umrühren.Voranstrich mit max.10 % Wasser verdünnt,Deckanstrich unverdünnt aufbringen._
    _Auftrag mit Rolle, Pinsel, Bürste oder Airlessgerät. Mit handelsüblichen Volltonfarben abtönbar._
    _Verarbeitungstemperatur über + 5 Grad_
    _Arbeitsgerätemit Wasser reinigen_
    _Trocken,kühl und frostfrei lagern_

    ==Verbrauch==

    1 Liter = 6-8 qm bei einmaligen Antrich je nach Beschaffenheit des Untergrundes

    ==Klassifizierung nach DIN EN 13 300==

    _Nassabrieb :Klasse 4_

    _Kontrastverhältnis:Klasse 3 bei einer Ergiebigkeit von 8 qm/L_

    _Glanzgrad:Matt_

    _Maximale Korngröße: fein_


    ==Ökotesturteil Gut( Test 2001)==


    ==Konsistenz==

    Die Farbe war so "fest" das wir Sie glatt verdünnen mussten, denn sonst hätten wir die Farbe garnicht verarbeiten können. Ich persönlich finde das nicht so schlimm, denn gegen zu feste Farbe kann ich ja was machen, aber was macht man bei zu flüssiger Farbe.??

    ==Der Geruch==

    Die Wandfarbe riecht ganz normal so wie eben Wandfarbe riecht,auf keinen Fall nach Chemie, eher so wie unsere Schlemmkreide früher. Da fällt mir auf das die "inhaltstoffe" der Wandfarbe garnicht aufgeführt sind?!
    Ich habe auf jeden Fall kein Kopfweh beim streichen bekommen , denn das hatte ich bei anderen Farben schon das ein oder andere mal.

    ==Handhabung==

    _Vorarbeiten_

    Nachdem wir unsere Wasserschadentapete wieder ordnungsgemäß angeklebt hatten und der Tapetenkleister getrocknet war, haben wir mit dem Streichen begonnen. Das Wohnzimmer ist 4 x 3 Meter groß und damit man den Unterschied nachher nicht sieht, haben wir vorsichtshalber die ganze Decke gestrichen.

    _Deckungskraft_

    Ich hatte ja vorher so meine Bedenken, das man hier bestimmt mindestens 2 mal streichen muß(denn als wie die Decke das erste mal gestrichen hatten, mußten wir mit unerer Baumarktqualitätsfarbe 3 mal nachstreichen!!) , aber dem war NICHT so.Schon nach einem Anstrich hatte die Farbe so gut gedeckt ,das man wirklich NICHT nochmals drüber streichen mußte. Doll gespritzt hat die Farbe auch nicht, normal eben. Aber wir hatten vorher auch Abdeckfolien ausgelegt. Die sind nicht teuer und man erspart sich das lästige schrubben nach dem Malern.


    _Verbrauch_

    Dadurch das wir die Farbe etwas verdünnt haben und nur einen einmaliger Anstrich benötigt wurde, ist doch die Hälfte noch übrig geblieben.Wenn das Wetter so bleibt werden damit die restlichen Decken unseres Wochendhauses gestrichen. Dann sind die wieder aufgehübscht und der Farbtopf ist dann wenigstens leer.

    ==Trockung==

    Die farbe war auch relativ schnell trocken, ich habe nicht auf die Uhr geschaut. Aber als wir hinten mit dem Streichen fertig waren, war die Farbe vorne schon fast trocken.

    ==Mein Fazit==

    Für wenig Geld ( 4,99 € für 2,5 Liter) habe ich da wirklich eine sehr sehr gute Qualtät bekommen, ich bin total begeistert.
    In ein paar Jahren muß das Häuschen von Außen gestrichen werden ,da werde ich mal Ausschau halten, ob es auch Außenfarbe von der Firma so preisgünstig gibt.


    Vielen Dank fürs lesen und bewerten.

    LG Eure "geweisste" Quacky (03.07.2011)

    Dieser Bericht wird von mir auch auf anderen Portalen veröffentlicht.