Philips HP6577 SatinPerfect

Philips-hp-6577-00
ab 50,60
Auf yopi.de gelistet seit 05/2012
- Rasiersystem: Pinzetten-System.
- abwaschbar.
- Nass-/Trockenbetrieb.
- Akkulaufzeit: 40 Minuten.
- kabellos.
- Stromversorgung: Netz und Akku.
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Aussehen:  sehr gut
  • Rasur:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Lautstärke:  durchschnittlich
  • Lieferumfang:  sehr umfangreich
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut

21 Preise im Preisvergleich


Leuchtstofflampe TL5 21 Watt 840 - Philips   2,02 €
+ Versand
Shop:
Amazon





Rasierfolie Shaving Foil Assy For Philips SatinPerfect Wet & Dry Epilator   19,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
part-o (eBay)










Philip Treacy Cotton Bucket Größe Unica   101,75 €
+ 9,80 € Versand
Shop:
Glamood DE

Philip Treacy Straw Boater with cut out details Größe Unica   101,75 €
+ 9,80 € Versand
Shop:
Glamood DE

Philip Treacy Embroidered Hat Größe M   118,25 €
+ 9,80 € Versand
Shop:
Glamood DE



Produktbeschreibung

Philips HP6577 SatinPerfect

EAN 8710103570813
gelistet seit 05/2012
Hersteller Philips, http://www.philips.de
philips-gmbh
weitere Philips Ladyshaver & Epilierer

Allgemeine Informationen

Energieversorgung Netz; Akku
Geräte-Typ Epi­lier­ge­rät

Ausstattung

Abwaschbar ja
Epilierkopf für sensible Bereiche vorhanden
Nass- / Trockenbetrieb vorhanden

Pro & Kontra

Vorteile

  • gut

Nachteile / Kritik

  • nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • sarahgh sagt zu Philips HP6577 SatinPerfect

    5
    • Aussehen:  gut
    • Rasur:  gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Lautstärke:  laut
    • Lieferumfang:  umfangreich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut
    • Kaufanreiz:  Werbung
    Ich durfte den SatinPerfect Wet & Dry Epilierer von PHILIPS testen und bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Im Voraus muss ich noch sagen, dass ich davor auch schon mehrere Epilierer hatte und deswegen gut vergleichen kann.

    ANWENDUNG
    Die Anwendung ist wirklich einfach und leicht zu verstehen. Als ich den Epilierer zum ersten Mal benutzt habe, habe ich gedacht „Oh nein, der funktioniert ja überhaupt nicht!“, weil ich wirklich nichts (!) gespürt habe. Dann habe ich mir aber mein Bein angesehen und die Haare waren tatsächlich entfernt! Ich bin vollkommen begeistert und habe schon gleich vielen meiner Freunde diesen Epilierer empfohlen, vor allem denen die sich nicht epilieren, weil es ihnen zu schmerzhaft ist. Natürlich gilt dieses Schmerzempfinden nicht an jeder Stelle, was ja auch klar ist, aber im Vergleich zu den Epilierern, die ich bisher hatte, kann ich sagen, dass dieser mit Abstand am wenigsten wehtut.

    Zusammenfassung: keine Schmerzen!, Extrem einfache Bedienung, auch für die, die sich mit Technik nicht so gut auskennen!

    NASS ODER TROCKEN?
    Wirklich toll finde ich, dass man den Epilierer auch mit unter die Dusche nehmen kann! Ich habe beides ausprobiert. Sowohl nass, als auch trocken und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich keinen Unterschied festgestellt habe. Ich bevorzuge jedoch trocken, weil ich immer die Befürchtung habe, er könnte mir aus der Hand rutschen oder ähnliches. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

    Zusammenfassung: Kein Unterschied zwischen nass und trocken!

    AUFSÄTZE
    Dass es so eine große Auswahl an verschiedenen Aufsätzen gibt, die zusätzlich mitgeliefert werden, finde ich echt klasse! Am meisten bevorzuge ich den Lift & Massage Aufsatz. Man kommt mit ihm gut an jede Stelle ran und mit ihm habe ich auch die wenigsten Schmerzen. Der SkinStretcher, welcher die Schmerzen eigentlich noch mehr mildern sollte, hat mich nicht wirklich begeistert, denn 1. Ist er mir für einige Stellen zu groß und damit nicht sehr anpassungsfähig/ flexibel 2. Hatte ich (wie oben erwähnt) mit dem Lift & Massage Aufsatz die wenigsten Schmerzen. Dass sich der Aufsatz bei mir nicht wirklich von dem anderen unterscheidet (bezogen auf Schmerzen) kann aber auch daran liegen, dass ich noch eine wirklich straffe Haut habe.
    Ich Trimme übrigens auch sehr gerne meine Haare wenige Tage vor dem Epilieren, deswegen kann ich sagen, dass der Trimmer auch super funktioniert und seinen Zweck erfüllt. Zuletzt noch der Präzisionsaufsatz, den ich besonders für das Gesicht empfehlen kann, da das sehr empfindlich ist.

    Zusammenfassung: Ich finde die große Auswahl an Aufsätzen super! Am besten hat mir der Lift & Massage Aufsatz und der Trimmer überzeugt.

    ERGEBNIS DER HAARENTFERNUNG
    Ich muss sagen, dass man teilweise schon einige Male über eine Stelle gehen muss bis diese total enthaart ist. Meine Bein sehen jetzt definitiv gepflegt aus, aber einige blonde Härchen sind trotzdem übrig, diese sieht man im Licht, aber das ist ja nicht wirklich schlimm. Vor allem, weil ich die mit dem Rasierer auch fast nie wegbekomme! Der größte Plus-Punkt ist definitiv, dass sich meine Beine super weich anfühlen UND dass es auch einen Monat lang hält.

    Zusammenfassung: Gutes Ergebnis!

    REINIGUNG
    Die Reinigung ist super einfach! Einfach mit Wasser abspülen oder auch mit dem mitgeliefertem Bürstchen kleine Haare entfernen. Dazu wollte ich noch sagen, dass generell nicht viele Haare in dem Epilierer bleiben, das finde ich super, weil man den Epiliervorgang sogut wie nie unterbrechen muss.

    Ich gebe dem Epilierer die Schulnote: 1-
  • Jule sagt zu Philips HP6577 SatinPerfect

    3
    • Aussehen:  sehr gut
    • Rasur:  gut
    • Handhabung & Komfort:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Lautstärke:  durchschnittlich
    • Lieferumfang:  umfangreich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
    • Kaufanreiz:  Empfehlung
    Mir gefällt besonders das Design, die super einfache Reinigung und die sanfte Haarentfernung :) Er liegt super schön in der Hand. Das einzige, was mir nicht so sehr zusagt ist die An- und Ausstelltaste, da diese etwas klemmt :(
  • Perfekt und sanft

    5
    • Aussehen:  sehr gut
    • Rasur:  sehr gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Reinigung:  einfach
    • Lautstärke:  leise
    • Lieferumfang:  sehr umfangreich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    gut

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hocheffizientes SkinPerfect System
    Vollkeramikpinzetten
    Hypoallergene Ionen-Pinzetten für eine maximale Hygiene
    Aktives Massagesystem
    Inkl. Präzisionsepilierer
    Eigenschaften
    Zwei Geschwindigkeitsstufen: Ja
    Zubehör
    Reinigungsbürste: Ja
    Abnehmbarer Scherkopf: Ja
    Aufbewahrungstasche: Ja
    Opti-Light: Ja
    Angenehmes Epilieren
    Kabellos: Ja

    Nass und trocken einsetzbar: Ja
    Technische Daten
    Anzahl der Haarschnittpunkte: 32
    Anzahl der Scheiben: 17
    Zupfvorgänge pro Sekunde (Geschwindigkeit 1): 1173
    Zupfvorgänge pro Sekunde (Geschwindigkeit 2): 1360
    Spannung: 13 400 mA V

    ==Fazit==
    Ein toller Epilierer der recht sanft ist, klar merkt man es beim epilieren, aber nicht so arg und der Haarwuchs verlangsamt sich habe ich das Gefühl. In der mitgelieferten Tasche bringe ich das Gerät samt der Aufsätze gut unter und kann ihn in meinem Spiegelschrank gut und sicher verstauen. Er ist leicht und handlich, nicht zu laut und funktioniert zuverlässig. Selbst die Bikinizone und unter den Achseln kann man sich hier rasch epilieren, tut kaum weh und reizt die Haut absolut nicht.

    ==Danke für das Lesen ,Bewerten und Kommentieren!

Philips HP6577 SatinPerfect im Vergleich

Weitere interessante Produkte