3pagen.de Bewertung

3pagen-de

Online-Shopping & Marktplätze - 3pagen
Online-Shop mit Deko-und Hauswaren-Sortiment.

Shop-Informationen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(3)
0 Sterne
(3)

Erfahrungsbericht von Hasenfuss

Hasenfuss sagt zu 3pagen.de

  • Warenverfügbarkeit:  oft nicht vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  sehr schlecht
  • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
  • Preisniveau:  teuer
  • Verpackung:  durchschnittlich
  • Produktpräsentation:  schlecht
  • Sortiment:  durchschnittlich
  • Sind Sie Kunde?:  ja
Das Verhalten von Mitarbeitern und das gesamte 3 Pagen Versandhaus beurteile als sehr sehr negativ. Anbei mein Schreiben an den Verbraucherschutz, Mir wurden Gewinne versprochen und 3 Pagen hält diese nicht ein. Bin mit anderen Kunden in Kontakt getreten, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Was 3 Pagen da treibt ist doch Betrug. Ich bin mir sicher des kein Kunde jemals einen Gewinn ausgezahlt bekommen hat. Nur wischi waschi Aussagen. Man Telefon extrem patzige Leute. Ich bezweifle das es den Herrn Franz Herrmanns, der mich als Premium Kunde bezeichnet überhaupt gibt. Ich habe dort einmal etwas bestellt,und meine Gewinnbenachrichtigungen zurück geschickt.

Brief von 3 Pagen an den Verbraucherschutz, an den ich mich gewandt habe.

vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Stellungsnahme von 3 Pagen bestätigt doch dass ich einer der fünf Gewinner bin.

Aktion 5 x 1000 Euro:

5 Gewinn-Nummern wurden ausgewählt, die sich in der unten stehenden

Liste wiederfinden. Diese 5 Gewinn-Nummern enden mit der Ziffer 9.

Die Ziehung der 5 Gewinnscheck-Nummern hatte vorab stattgefunden.

Die Besitzer einer der vorab bestimmten Gewinn-Nummern erhielten, Teilnahme vorausgesetzt, je einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

Einsendeschluss war der 28.12.17.

Die Gewinner wurden inzwischen schriftlich von uns benachrichtigt und die Aktion ist abgeschlossen. Unwahr.

Meine Stellungnahme dazu: Genauso eine Nummer, die mit 9 endet war auf meinem Scheck und war identisch mit der Nummer auf der dazugehörigen Liste. Beide Nummern waren 4987349. Also eindeutig, das ich einer der fünf Gewinner bin. Bis heute keine Benachrichtigung. Eine Kundin von 3 Pagen hat mir gesagt, das sie auch eine der 5 Gewinner ist, auch sie hat weder eine Benachrichtigung noch einen Scheck erhalten.

Aktion 2500 Euro:

Frau Fellensiek hat Gewinnspielunterlagen erhalten, in denen durchgängig, durch Fettdruck hervorgehoben, kommuniziert und in den Teilnahmebedingungen erklärt wurde, dass sich unter der Rubbelfläche des einzigen Gewinntickets der Aufdruck „2.500,- €“ befindet. Unter allen anderen Rubbelflächen, wie auch bei ihr, befindet sich der Aufdruck „2.500,- Euro“. Dieser ist also nicht identisch mit dem Gewinnticket.

Da am 11.01.2018 Einsendeschluss war, können wir Ihnen bestätigen dass sich der Kunde / die Kundin mit dem Gewinnerticket nicht innerhalb der Teilnahmefrist gemeldet hat. Somit wurde gemäß Teilnahmebedingungen der Gewinn von 2.500 € unter allen Einsendern ausgelost. Auch hier wurde der Gewinner inzwischen schriftlich von uns benachrichtigt und die Aktion ist abgeschlossen

Auch hier lügt 3 Pagen. Mein Scheck, den ich bekommen habe hat in Fettschrift 2500 Euro. Die Unterlagen habe ich sofort zurück geschickt.

Bei dem noch laufenden Gewinnspiel wird es wieder genauso sein, das kein einziger der 3 Gewinner auch nur einen Cent erhält. Das ist eindeutig Betrug. Auch hier werde namentlich als einer der 3 Gewinner von je 500 Euro genannt.