freenetMobile Shopbewertungen

freenetmobile

Mobilfunkanbieter zu günstigen Preisen, bei dem auch Smartphones und Handys erworben werden können.

Shop-Informationen

Shopbewertungen und Erfahrungsberichte

  • Für jeden etwas

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Leute!

    Erst vor ein paar Tagen (mittlerweile sind es doch schon ein paar mehr geworden) habe ich noch einen Bericht über meinen neuen Internet Service Provider CompuServe geschrieben, und heute ist er schon wieder ein wenig veraltet!

    Natürlich könnte ich jetzt an dieser Stelle wieder die ganze Vorgeschichte aufführen, die ich Euch schon bei meiner Meinung über CompuServe aufgetischt habe. Dies halte ich jedoch für ein wenig dreist (nur um meine Meinung ein wenig länger erscheinen zu lassen), und daher möchte ich an dieser Stelle nur ein einen kurzen Nachtrag halten, bevor ich mich zu Freenet wende! Und wen es interessiert, der kann ja mal in meine Meinung über
  • Urteil: Empfehlenswert

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich mich das erste Mal über Freenet ins Internet einwählte, war ich überrascht, wie einfach das ging. Keine Komplikationen bei der Installation der Zugangssoftware oder bei der Einwahl. Wenn man das erste Mal mit Freenet surft, zahlt man 2,505 ct. die Minute. Keine zusätzlichen Einwahlgebühren. Das scheint im ersten Moment zu anderen Anbietern wie comundo sehr hoch, doch schließlich bekommt man für den Preis auch etwas geboten. Zum Beispiel das riesige Informationsangebot. Dort ist wirklich für jeden etwas dabei. Doch nun zu einem der wichtigsten Punkte, der Tarife.
    Wer hier nicht den für sich passenden Tarif findet, ist meiner Meinung nach selber Schuld. Wer sich nicht gleich für
  • 0,89 Cent pro Minute? Ja, der Name passt!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallöchen alle zusammen!

    Heute möchte ich mal über den Internet Service Provider Freenet schreiben, jedoch nur über einen Tarif, da ich nur mit diesem Erfahrungen gesammelt habe und es von dieser Position logisch erscheint einen Bericht über ebend nur diesen auszuarbeiten.

    Ein jeder kennt das Problem. Man hat sich einen nagelneuen PC zugelegt und ein Modem angeschafft. Man möchte dieses jedoch nicht ungenutzt lassen und entschliesst sich für den Gang ins Internet. Nun ist da die Frage des Zugangs. Welchen soll ich benutzen? Eine vertragsgebundene Form, wie zum Beispiel T-Online und AOL, bei dem weitere Wartezeiten entstehen oder einfach und schnell per Internet by Call

    Kommentare & Bewertungen

    • Holzfäller

      Holzfäller, 04.04.2002, 18:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich bin auch bei freenet und habe bisher nur gute Erfahrung gesammelt.

    • schnelle_info

      schnelle_info, 21.02.2002, 00:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Freenet hatte während meine Testphase ziemlich oft Einwahlprobleme. Gibs die immer noch?

    • Killer07

      Killer07, 20.02.2002, 04:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Also billig find ich des nicht. Aber des ist wohl so bei den Call by Call Anbietern so.

  • FREENET BLEIBT MEIN LIEBLINGSPROVIDER

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    freenet.de, ein sehr guter Internet-Provider!


    Hallo lieber Leser und Leserinnen!
    Diesmal schreibe ich über freenet.de, meiner Meinung nach einer der besten deutschen Internet-Provider.
    Freenet ist nicht nur günstig, sondern bietet auch einen guten Kundenservice und sie legen auch viel Wert auf ihre Kunden, wie ich nachher in einen Beispiel beschreiben werde.
    Ich bin leider kein freenet Kunde mehr, war es aber bis vor kurzem noch, da ich jetzt T-DSL besitze und logischerweise zu t-online gewechselt bin, um die Flat zu beantragen. Bei Freenet gibt es zwar auch DSL-Flat, aber ich nehme lieber gleich alles von der Deutschen Telekom!
    Als ich bei Freenet

    Kommentare & Bewertungen

    • StarlightII

      StarlightII, 14.07.2002, 18:20 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hab nur schlechte Erfahrungen mit freenet gemacht,falsch Abrechnung,Rechnungen von vor " Monaten etc. Aber da hatt ich wohl einfach nur Pech?!

    • DrDuke

      DrDuke, 11.04.2002, 19:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich war damals sehr enttäuscht von Freenet und alle die ich kenn auch. Gut zu wissen das es auch andere wie dich gibt