Albi Gold Orange Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  mittel
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Grad der Süße:  hoch

Erfahrungsbericht von destination47

Bei dieser Hitze das Beste

  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Grad der Süße:  sehr hoch
  • Kaufanreiz:  Preis

Pro:

fruchtiger Geschmack, ohne Zuckerzusatz, preiswert, pfandfrei

Kontra:

nix

Empfehlung:

Ja

Testbericht

An einem heißen Tag wie heute braucht jeder Mensch viel zu trinken; deshalb habe ich mir heute mal etwas Gutes tun wollen und mir etwas scheinbar Gesundes zu trinken gekauft: den Orangensaft von Albi! Ob er mir geschmeckt hat und was ich sonst noch darüber zu sagen habe, könnt ihr nun nachlesen:


Warum gekauft?


Tja, warum habe ich mir gerade den gekauft, fragt ihr euch? Na weil mir Hohes C zu teuer war (kostet im Vergleich 2,99€), denn mein Albi Orangensaft hat nur 1,19€ gekostet und das bei 1,5L Inhalt! Ich finde das ist eigentlich recht preiswert für die Menge!
Gekauft habe ich den Saft auch, weil er von Aussen sehr lecker aussah und ich natürlich sehr durstig war ;-)


Wie sieht die Flasche denn nun aus?


Der Orangensaft ist in einer normalen, durchsichtigen Plastikflasche, mit roter Verschlusskappe abgefüllt. Um den oberen Flaschenteil schlängelt sich ein Etikett auf dem der Titel „Albi Orangensaft“ sowie die Zusätze: Pfandfrei, sommerreifer Fruchtgenuss zu sehen sind; zudem findet ihr dort die Inhaltsstoffe sowie die Herstelleradresse.


Aus was besteht mein Saft?


100ml enthalten im Durchschnitt:

Brennwert – 41 kcal
Eiweiß – 0,6g
Kohlenhydrate – 8,8g
Davon Zucker – 8,8g
Fett – 0,1g
Davon ungesättigte Fettsäuren – 0,02g
Ballaststoffe – 0,3g
Natrium - < 0,02g


Was ihr sonst noch wissen wollt (oder auch nicht *g*)



  • ohne Zuckersatz – enthält nur fruchteigenen Zucker
  • Pfandfrei
  • Nach dem Öffnen kühl lagern und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Farbstoffe





Geschmack

Kann ich eigentlich nur so sagen: extrem lecker ;-)

Nach dem ersten Schluck war ich schon sehr überzeugt von diesem Orangensaft. Der Geschmack ist sehr fruchtig, nicht zu süß und sehr erfrischend. Obwohl ich schon einige Orangensäfte ausprobiert habe, bin ich der Meinung das war/ist der Beste von allen gewesen. Auch wenn auf der Flasche stehen mag, das nur fruchteigener Zucker verwendet wurde, war der Geschmack dennoch meist viel zu süß oder einfach nur künstlich!
Aber bei diesem Saft hat man das Gefühl, die Orangen wurden gerade frisch gepresst *g*

Nun ja, bei mir ist ein zusätzliches Sommerfeeling entstanden; mein Durst wurde gelöscht und ich hatte das Gefühl seeeehr viel Vitamine zu mir genommen zu haben *grins*


Was finde ich noch gut?

Mir hat gefallen, dass die Flasche pfandfrei ist, denn ich habe meistens nicht so viel Lust die Flaschen zum Automaten zu bringen, vor allem wenn die Schlange mal wieder unendlich zu sein scheint! Diese Flasche kann ich ja einfach wegwerfen, also ich finds sehr praktisch ;-)

Was ich lustig finde ist die Beschreibung des Herstellers: „ Durch Entzug von Wasser konzentriert, zurückverdünnt und ….abgefüllt“. Und ich habe gedacht, da stellt sich jemand extra für mich hin und presst 1000 Orangen aus *zwinker*


Also liebe Hitzegeplagten Yopi-Freunde: Ich empfehle euch diesen Saft, da er gaaanz toll und vor allem natürlich nach Orangen schmeckt und auch ohne Zuckerzusatz ist!!! Sehr erfrischend und für die Qualität sehr preiswert.


Dann schwitzt mal schön weiter, bis zum Nächsten Mal

35 Bewertungen