Albi Gold Orange Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  mittel
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Grad der Süße:  hoch

Erfahrungsbericht von marioh1

Ein sehr guter Saft !!!

  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  hoch
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Kaufanreiz:  Werbung

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser !!!


Heute möchte ich über ein flüssiges Nahrungsmittel berichten und zwar über einen Fruchtsaft.
Warum ich gerne Fruchtsaft trinke hat einen ganz simplen Grund.
Ich bin zwar ein leidenschaftlicher Esser und Genießer, aber mit dem Verzehr von Obst habe ich so meine Problemchen, irgendwie komme ich nicht so recht an die Früchte ran.
Nun gehört Obst zu den gesunden Nahrungsmitteln auf die man nicht verzichten sollte, und daher versuche ich mein Defizit an obstlicher Kost in flüssiger Form auszugleichen.
Der Handel bietet Unmengen an Säften, aber ich wähle schon die wertvollsten unter den Fruchtsäften aus, da es doch so einige gibt mit denen ich mich nicht anfreunden kann.
Ein Saft der oft bei mir im Einkaufswagen anzutreffen ist, ist der über den ich heute berichte.


****************
ALBI
Gold Orangensaft
****************


Wie ich im oberen Abschnitt schon erwähnt habe, wähle ich Fruchtsäfte aus die aus meiner Sicht sehr wertvoll sind.
Warum ich diesen als wertvoll einschätze möchte ich mit den technischen Daten des Saftes untermalen.
Als erstes möchte ich den Fruchtsaftgehalt ansprechen, denn dieser liegt bei diesem Saft bei 100 Prozent, dass heißt es sind keine anderen Zusatzstoffe zum Einsatz gekommen.
Weiterhin bin ich, vom Fruchtfleisch der in diesem Saft enthalten ist, sehr angetan, denn ich denke, dass in diesem Fleisch noch viele wichtige Bestandteile enthalten sind.
Ein drittel vorteilhafter Punkt ist, dass dieser Saft mit keinerlei Zucker oder Süßstoff angereichert ist, dieser Saft bezieht seine Süße aus der Frucht.
Im Grunde genommen ist hier nur Apfelsine enthalten und nichts weiter, daraus resultiert ein weiterer positiver Aspekt, und das ist der Vitaminengehalt, denn dieser ist ausgesprochen hoch, wie am Ende des Berichts zu erkennen ist.


Auf die Verpackung gehe ich nicht gesondert ein, das Design ist ansatzweise am Produktbild zuerkennen und das es sich um eine Glasflasche handelt ist auch nichts Besonderes.
Somit komme ich gleich zum Saft als solches.


Bevor ich den Saft in ein Glas gebe, schüttele ich ihn erst einmal kräftig durch, damit das Fruchtfleisch sich vom Boden löst und überall im Saft enthalten ist.
Im Glas erstrahlt der Saft dann in seiner ganzen Schönheit und selbstverständlich ist dieser Saft in einem gelblichen Farbton anzutreffen, wie es sich für einen Orangensaft gehört.
Der Anblick des Saftes ist sehr ansehnlich und schmackhaft.
Auch den Geruchstest kann der Saft sehr gut bestehen, auch hier besticht der natürliche Duft des Saftes und dass es sich um einen Orangensaft handelt steht außer Frage.
Das wichtigste ist natürlich der Geschmack, und da dieser Saft zu hundert Prozent aus Apfelsinen besteht ist es kein Wunder, dass er auch sehr intensiv und kräftig nach Orangen schmeckt.
Mit diesem doch sehr natürlichen Geschmack kann der Saft auf der ganzen Linie überzeugen.
Das kein Zuckerzusatz verwendet wurde kommt dem Geschmack sehr entgegen, denn die natürlich Süße ist immer noch das beste Rezept. Nicht der Süße Part ist der dominante, sondern eher eine leicht säuerlich Note und damit wird auch die Natürlichkeit besonders unterstrichen.
Im Endeffekt ein Saft, der an Köstlichkeit wohl nicht zu übertreffen ist, er schmeckt eben einfach nach Apfelsine, klingt zwar banal, aber nicht viele Hersteller erzeugen eine solche Gaumenfreude.


Wie oben versprochen werde ich nun noch einige Angaben zu den Nährwerten machen.
In 100 Milliliter sind folgende Nährwerte enthalten:

Brennwert: 42 kcal
Eiweiß: 0,6 Gramm
Kohlenhydrate: 9 Gramm
Fett 0,1 Gramm
Ballaststoffe: 0,3 Gramm
Natrium: 0,001 Gramm
Vitamin C: 30 Milligramm

Nach dem Genuss von einem Glas dieses Orangensaftes ist der Tagesbedarf des Körpers an Vitamin zu 100 Prozent gedeckt.


Der Preis gestaltet sich recht gut, denn eine Flasche dieses O-Saftes kostet mich im Marktkauf glatte 99 Cent.
Dafür erhalte ich einen ganzen Liter dieses goldigen Getränks.
Ein Preis den ich für fair und angemessen halte, da der Saft doch qualitativ sehr hochwertig ist und zudem noch überaus lecker schmeckt.



MEIN FAZIT
***********

Ein Orangensaft an dem alles stimmt.
Er lebt von seiner Natürlichkeit die besonders im Geschmack zum tragen kommt.
Keinerlei Zusätze kommen hier zum Einsatz und daher ist der Geschmack auch perfekt und wunderbar köstlich.
Keinerlei Mängel konnte ich feststellen und auch preislich absolut in Ordnung, daher kann ich den Saft uneingeschränkt weiterempfehlen.

Daher 5 der 5 möglichen Sterne.



In diesem Sinne ….

Vielen Dank für Euer Interesse.

Mario




© marioh1 2003-02-09 für ciao & yopi

21 Bewertungen