Alcatel One Touch Club Testbericht

Alcatel-one-touch-club
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Ausstattung:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Divalein

Damals stand ich noch auf dralle Formen...

  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Ausstattung:  gut

Pro:

War damals günstig und chic.

Kontra:

Aber es mangelt(e) ganz klar an coolen Features!

Empfehlung:

Ja

Erfahrungsbericht zu:

-----------------------------------------------------------------------------

One Touch Club (Alcatel)

-----------------------------------------------------------------------------


Damals stand ich noch auf dralle Formen...


Hochverehrte Community!

Damals, ja damals...
Da waren die Handys noch klobig, mitunter gar rund, man konnte sie noch nicht zum handlichen Ei zusammenklappen und überhaupt waren sie so farblos, da ihre Displays nur monochrom darstellen.
Aber ich konnte mich schon "damals" (sagen wir konkreter ca. 1998) nicht der Anziehungskraft dieser Strahlungsschleudern entziehen.

Also schaffte ich mir - unter anderem - das im Folgenden näher beschriebene Exemplar an:

-------------------------------------------------------------------

ALCATEL ONE TOUCH CLUB DB

-------------------------------------------------------------------

Wie der Titel verrät, ist das Alcatel One Touch Club DB - Handy schon alleine rein optisch ein Handy, was die Blicke wegen seiner geschmeidig runden Form auf sich zieht.
Aber auch sonst ist das Alcatel O T C ein Handy, das nicht schlecht ist und vor allem aufgrund seiner günstigen Preiskopplungen an sogenannte Prepaid - Karten überzeugen konnte.

Doch lasst uns von vorn beginnen, nämlich bei der bereits angesprochenen


- OPTIK / KÖRPER:
-------------------------------------

Besonders Männer werden dieses Handy wohl lieben, da sein Bau dem Körper einer drall geformten Frau gleicht...

Nein, aber um mal wieder auf den Boden der Tatsachen zu kommen:
Das Handy gibt es in den Farben metallic-silber und metallic-blau und sieht sowohl in dem einen als auch in dem anderen Color gut aus.
Zwar ist das Alcatel O T C nicht so super-mini-klein wie (seinerzeit) zum Beispiel das putzige Siemens C 35, aber es kann mit einem Nokia 5110 noch locker mithalten.
Auch gewichtsmäßig kann das Handy mit den heutigen Mobilfunktelefonen gerade eben noch mithalten, auch wenn es schon ein klein bisserl schwerer ist als die neusten Modelle - mir ist das aber egal, schließlich will ich ja auch mal etwas in der Hand haben! ;-)
Überhaupt liegt das Alcatel O T C sehr geschmeidig in der Hand, was wohl zuletzt auch an der von Rundungen geprägten Form liegt.

Die Tasten sind ein bißchen sehr klein, aber mit der Zeit gewöhnt man sich an diesen Mangel von logischem Entwickler-Verstand.

Aber was wäre ein Handy, das bloß über nette äußere Reize verfügt?
Wohl genauso viel wie eine wunderhübsche Dame ohne ein Zellkörnchen Gehirn!

Also werfen wir doch mal einen Blick auf die


- FUNKTIONEN des Handys:
--------------------------------------------------

Auch in Sachen Funktionalität enttäuscht das Handy nicht.
Zwar ist die Bedienung des Alcatel O T C keinesfalls so easy wie es der Name suggerieren will bzw. wie etwa das Handling von einem Nokia 5110, aber nach ein paar intensiven Stunden der Beschäftigung wird auch der dümmste Esel mit dem Alcatel O T C umgehen können.

Das Handy verfügt zwar über ein recht ausführliches Handbuch, aber dennoch können auch beim Verstehen von Handbüchern einmal Probleme auftreten.
Wer also Probleme mit seinem Alcatel O T C hat, der kann sich bei mir im Gästebuch melden. Ich stehe für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung. :-)

Aber hupps!
Nun hätte ich doch fast vergessen, hier die Funktionen aufzuzählen.

Also los:
Wie jedes (damals gute) Handy verfügt auch das Alcatel O T C über einen SMS-Editor, mit dem ihr nette Kurznachrichten erstellen könnt. Also, viel Spaß beim Texten!
Kauft ihr das Handy - wie ich - in Verbindung mit einer D2 - CallYa-Card, so habt ihr die Möglichkeit, insgesamt 10 SMS abzuspeichern.
Aber Vorsicht! Habt ihr eine SMS verfasst und verschickt diese, so speichert das Handy eure abgegangene SMS automatisch. Man sollte darauf achten, daß man diese wieder löscht (falls man sie nicht unbedingt behalten will), da dies sonst nur unnötigen SMS - Speicher belegt.

Klaro, dass das Alcatel O T C auch ein Telefonbuch besitzt.
Leider ist dies meiner Meinung nach ein wenig unkomfortabel. Wer einfach mal nur dadurch blättern will, der sollte unbedingt die Blätter-Tasten links außen am Handy benutzen und nicht die von Alcatel erwähnten Zifferntasten. Die funzen hierbei nämlich nicht richtig. Irgendwann hört das Blättern auf und fängt abrupt wieder von Beginn an, ohne das man schon alles gesehen hätte. Ein Fehler?
Na ja, aber wahrscheinlich hat jedes Handy irgendwie seine Macken...

Ansonsten verfügt das Handy noch über ein Menü, in dem ihr unter dem Punkt Sicherheit z.B. eure PIN ändern könnt.
Ich erwähne hier hauptsächlich die PIN, weil es bei der Kopplung an eine CallYa-Card zwingend ist, eine PIN zu benutzen... Ändert die Nummer am besten so um, daß ihr sie euch megaprächtig behalten könnt, sonst habt ihr die von D2 vorgegebene Murks-Nummer im Null-Komma-Nix vergessen und steht ziemlich blöde da.
Des weiteren könnt ihr natürlich die Klingeltöne ändern und dies oder das einstellen, wozu ihr halt gerade Lust habt.

Für alle Handy-Spiele-Freaks: Ihr seid mit dem Alcatel O T C wohl eher schlecht beraten, da das Handy keine Games bietet.

Das sollte wohl erst einmal zu den Funktionen des Handys reichen.

So, nun noch dies:


- WAS SONST NOCH ZÄHLT
---------------------------------------------------

Das Telefon ist ein Dualband-Handy (aber diese Info steckt ja schon abgekürzt im Namen).
Das Handy kann auch durch zwei normale Mignon-Batterien betrieben werden.
Die Sprech- und Standby-Zeiten liegen im soliden Mittelmaß, werden jedoch durch den Einsatz von Mignon-Batterien rapide verkürzt.
Das Handy hat einen optisch sehr attraktiven Ladegerät-"Ständer", der dem Telefon schnell wieder die volle Power zurückgibt (den man aber natürlich NIENIENIEMALS bei normalen nicht wiederaufladbaren Batterien nutzen sollte!).
Das Alcatel O T C - Handy verfügt schon "von Haus aus" über eine integrierte Freisprecheinrichtung... Ob diese jetzt wirklich sehr funktionell ist, habe ich bislang nie richtig ausprobieren können, nur soviel: Der integrierte Lautsprecher ist schon ordentlich laut.


- PREIS:
-----------------------------

Ich kaufte das Teil mit einer D2-CallYa-Card zusammen - und zwar bei Quelle - und zahlte damals, im Jahre 1998, DM 79. Ob man das Handy heutzutage noch erwerben kann, ist mir schleierhaft, aber bei eBay gibt's das gewiss noch zum Lumpenpreis zu ergattern.


--- FAZIT:
-----------------------------

Trotz einiger heute nicht mehr zeitgemäßer Fehler, Mängel und Zurückgebliebenheiten finde ich, dass das Alcatel O T C gar nicht mal so schlecht war (/ist?). Es war damals ein fangfrisches Schnäppchen und ich hatte durchaus meinen Spaß damit.
Und die dralle Form macht es noch heutzutage zu einem kleinen optischen Highlight.

- - -

(c) Eminencia / Divalein, 2001/2006

215 Bewertungen, 69 Kommentare

  • mu4you

    07.03.2008, 23:33 Uhr von mu4you
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg mu4you

  • wir_2

    07.02.2008, 11:09 Uhr von wir_2
    Bewertung: sehr hilfreich

    super Bericht, wir2

  • moniseiki

    06.11.2007, 15:41 Uhr von moniseiki
    Bewertung: sehr hilfreich

    ************************************ *****Ich lese gerne zurück******** ************************************ ***Liebe grüße moniseiki******* ************************************

  • paula2

    03.11.2007, 19:59 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • misscindy

    29.10.2007, 17:36 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Sylvia

  • sabrina.witte@gmx.de

    22.10.2007, 20:36 Uhr von sabrina.witte@gmx.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir einen schönen Start in die Woche, lg Sabrina

  • anonym

    10.10.2007, 09:44 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wenn ich mich recht erinnere, war Alcatel seinerzeit das Einzige, in das man auch normale Batterien packen konnte.

  • freshmaik

    26.08.2007, 13:38 Uhr von freshmaik
    Bewertung: sehr hilfreich

    lol.. ich stell mir grad vor, dass jemand in meinem bekanntenkreis das ding zum telefonieren auspacken würde...

  • Meyerhoffsche

    02.08.2007, 22:18 Uhr von Meyerhoffsche
    Bewertung: sehr hilfreich

    Heut leider bedeckte Grüße von MissKnu :)

  • namiti

    29.07.2007, 12:58 Uhr von namiti
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh.Gruß Andrea

  • shimada28

    17.07.2007, 05:48 Uhr von shimada28
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wow,ist das schon sooo alt ? Gruß,shimada28

  • Puppekaa

    12.07.2007, 09:11 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Karsta

  • Mondlicht1957

    12.07.2007, 00:24 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH LG pet

  • Kaethy

    11.07.2007, 23:36 Uhr von Kaethy
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Kaethy

  • taz772112

    11.07.2007, 21:15 Uhr von taz772112
    Bewertung: sehr hilfreich

    MEIN ERSTES HANDY WAR EIN ALCATEL ONE TOUCH EASY IN QUITSCHGELB!!! :o)))

  • Sabate

    18.04.2007, 06:57 Uhr von Sabate
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg Todd

  • anonym

    19.03.2007, 22:01 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße :o)

  • wallikalli

    16.03.2007, 23:28 Uhr von wallikalli
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht :) Würde mich über Rücklesungen sehr freuen :)

  • hjid55

    04.03.2007, 18:43 Uhr von hjid55
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh & lg Sarah

  • jacquelinestauch

    02.03.2007, 23:31 Uhr von jacquelinestauch
    Bewertung: sehr hilfreich

    So ein ähnliches hatte ich auch mal

  • Nick_Neschi

    28.02.2007, 21:56 Uhr von Nick_Neschi
    Bewertung: sehr hilfreich

    o---> lg...jonny :o)

  • creedy18

    26.02.2007, 10:12 Uhr von creedy18
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh + lg

  • bianca24

    23.02.2007, 10:57 Uhr von bianca24
    Bewertung: sehr hilfreich

    ◄ Sehr hilfreich! Viele Grüße, Bianca ►

  • sandrad198

    23.02.2007, 09:30 Uhr von sandrad198
    Bewertung: sehr hilfreich

    **sh+lg** Sandra :o)

  • Ringwraith

    02.02.2007, 13:10 Uhr von Ringwraith
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh viele grüße ringwraith :-)

  • crissy13

    18.01.2007, 10:10 Uhr von crissy13
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich, Gruß crissy13

  • luxusklasse1

    17.01.2007, 12:42 Uhr von luxusklasse1
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh + lg

  • anonym

    18.11.2006, 20:56 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • superlativ

    07.11.2006, 18:06 Uhr von superlativ
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe grüße superlativ!

  • indie_hh

    19.10.2006, 19:09 Uhr von indie_hh
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh ;-)

  • Qonix

    11.10.2006, 04:46 Uhr von Qonix
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ja, da hat Patrik recht: die haben diese Handys am schönen Züricher See gebaut. Ich glaube das esam rechten Seeufer war, weiss aber nicht mehr genau, wie der Ort heisst wo die waren. Ich glaube aber, es war in Wädenswil

  • swissflyer

    05.10.2006, 16:53 Uhr von swissflyer
    Bewertung: sehr hilfreich

    HAst Du gewusst, dass Alcatel ein Schweizer Produkt ist? Tja, sogar Handys haben wir gemacht, auch wenn die nie mit Nokia und Motorola mithalten konnten :o)

  • papaonline

    20.09.2006, 23:01 Uhr von papaonline
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und lg

  • tanja2003

    10.09.2006, 01:04 Uhr von tanja2003
    Bewertung: sehr hilfreich

    ~~~ sh ~~~

  • lueckingb

    08.09.2006, 21:10 Uhr von lueckingb
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß und ein klares SH

  • anonym

    07.09.2006, 16:52 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß :o) Marianne

  • maus1991

    22.08.2006, 11:17 Uhr von maus1991
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :-) yvonne

  • Zuckermaus29

    16.08.2006, 12:20 Uhr von Zuckermaus29
    Bewertung: sehr hilfreich

    :o) liebe Grüße Jeanny

  • Zagge1988

    27.06.2006, 18:12 Uhr von Zagge1988
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht! Freue mich über Gegenlesungen ;)

  • anonym

    25.06.2006, 15:55 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima, wie immer

  • panico

    23.06.2006, 21:31 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner Bericht ! lg panico :-)

  • Estha

    16.06.2006, 21:16 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨¨*:•. ... sh ... .•:*¨¨*:•.

  • blackangel63

    13.06.2006, 10:36 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    (•¿•)›…..SH - LG Anja......‹(•¿•)›

  • Volker111

    12.06.2006, 20:06 Uhr von Volker111
    Bewertung: sehr hilfreich

    Dralle Formen? Daruaf stehen doch vorrangig kleine pubertierende Büblein. ;-))

  • schokofan

    30.05.2006, 22:51 Uhr von schokofan
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und ganz liebe Grüsse Dagmar

  • anonym

    22.05.2006, 21:32 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • SuicideToday

    22.05.2006, 13:59 Uhr von SuicideToday
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und lg

  • schnekuesschen

    20.05.2006, 23:01 Uhr von schnekuesschen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht...LG Sandy :-)))

  • sindimindi

    20.05.2006, 03:16 Uhr von sindimindi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich steh' heut noch auf dralle Formen...*gg* Naja, nicht immer...;-) Heißt das nicht, "Nicht kleckern, sondern klotzen!"? Nettes Bildchen!:-) LG, Roland

  • iii

    19.05.2006, 22:56 Uhr von iii
    Bewertung: sehr hilfreich

    +++ sehr hilfreich +++

  • Mogry1987

    19.05.2006, 19:33 Uhr von Mogry1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich =)

  • darras76

    17.05.2006, 03:46 Uhr von darras76
    Bewertung: sehr hilfreich

    Rubens hätte es gekauft!

  • dankeanke0707

    28.04.2006, 01:08 Uhr von dankeanke0707
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG! ;o))

  • Sternenhimmel

    26.04.2006, 17:14 Uhr von Sternenhimmel
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • Stephi18

    26.04.2006, 00:31 Uhr von Stephi18
    Bewertung: sehr hilfreich

    ;o)----------sehr hilfreich----------(o;

  • Herzenspiratin

    19.04.2006, 21:51 Uhr von Herzenspiratin
    Bewertung: sehr hilfreich

    Damals, als ich noch beim größten Distributor für Telekommunikation gearbeitet habe, hätten wir uns mal schon kennen sollen

  • dreanelk

    15.04.2006, 20:36 Uhr von dreanelk
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich und frohe Ostern

  • topfmops

    14.04.2006, 14:10 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Zu gerne möchte ich mich erinnern können, wie wir es damals geschaftt haben, uns ohne Handy zu verabreden und zueinander zu finden. Muss ja irgendwie geklappt haben, sonst gäb' es Euch ja heute nicht. Dieser verfluchte Alzheimer!!

  • Natascha20

    13.04.2006, 20:08 Uhr von Natascha20
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh + LG, Natascha

  • Django006

    13.04.2006, 19:56 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan :o))))

  • anonym

    13.04.2006, 19:42 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh! super bericht. Gruß Steffi (freu mich über gegenlesungen gaaaaaaaaanz dolle!!!)

  • Schmunzelchen

    13.04.2006, 19:04 Uhr von Schmunzelchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Netter Bericht! LG

  • Suggababe2

    13.04.2006, 18:34 Uhr von Suggababe2
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :-) lg Micha :-)

  • Chippi31

    13.04.2006, 18:22 Uhr von Chippi31
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh , freu mich über Gegenlesung , LG

  • anonym

    13.04.2006, 18:09 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • morla

    13.04.2006, 18:04 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • SeriousError

    13.04.2006, 17:52 Uhr von SeriousError
    Bewertung: sehr hilfreich

    <b>Ein "sehr hilfreich" von mir für diesen tollen Beitrag. :o) Gruß SeriousError!</b>

  • luna1011

    13.04.2006, 17:51 Uhr von luna1011
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • willibald-1

    13.04.2006, 17:51 Uhr von willibald-1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Das Handy hatte ich auch mal. Leider hat es bei mir schon nach etwas mehr als einem Jahr seinen Geist aufgegeben... Schön war's, und die Funktionalität fand ich auch prima, so daß ich ihm schon gelegentlich hinterhergetrauert habe.