Alcatel One Touch Easy Testbericht

ab 42,24
Auf yopi.de gelistet seit 07/2010
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  schlecht
  • Ausstattung:  gut

Erfahrungsbericht von Alexandra

Billig aber ok

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Manchmal wundert es mich, dass Alcatel auf dem Handy-Markt überhaupt noch mitmischt. Die Modelle sind zwar funktionell ganz in Ordnung, das Design finde ich aber total misslungen. Das One Touch 302 ist ein typisches Beispiel dafür.

Das Gerät ist schön klein und wiegt nur 112 g, also weniger als so manches Gerät von einem der Top-Hersteller. Der Akku hat eine Stand-by Zeit von 165 Stunden und eine Sprechzeit bis zu 285 Minuten. Das ist zwar bloßer Durchschnitt, aber akzeptabel.

Das Handy sieht jedoch besch... aus. Die Farben wirken wie von einem Kind gemalt, für gute Technik stehen die Farben jedenfalls nicht.

Das Gerät hat ein sehr gutes Grafik-Display, womit ich wieder die gute Funktionalität anspreche. Ein netter Gag ist die Uhreinblendung in Form einer alten Analog-Zeigeruhr. Spiele Freaks werden von dem Grafikdisplay am meisten haben. Und natürlich werden auch Wap-Freunde auf ihre Kosten kommen.

Auch wenn das Design meiner Meinung nach misslungen ist, bekommt man bei Abschluss eines Vertrages zum Nulltarif ein funktionell sehr gutes Handy.

8 Bewertungen, 2 Kommentare

  • anonym

    05.04.2002, 19:43 Uhr von anonym
    Bewertung: nicht hilfreich

    Eigene Erfahrungen fehlen in deinem Bericht fast komplett, wichtige Punkte wie zu Stabilität der Software, Robustheit des Handys, Empfangs-/ und Sprachqualität wären das Mindeste gewesen. lg Daniel

  • chatterman90

    05.04.2002, 19:23 Uhr von chatterman90
    Bewertung: sehr hilfreich

    hm, zu wenig infos!!!