Aldi Karottensaft Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  hoch
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut
  • Grad der Süße:  hoch

Erfahrungsbericht von wildfish

Gleiches Produkt auch bei Penny und H&L

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Dort läuft es uter dem Markennamen \"Grünhorst\" bzw. \"Grünfink\" (bei H&L). Alle drei Säfte sind m.W. identisch und werden von der gleichen Firma abgefüllt (auch wenn es auf der Penny-Flasche nicht draufsteht). Der Inhalt ist jeweils Karottensaft, Honig, Zitronensaft und Vitamin C (bei H&L als Ascorbinssäure bezeichnet). Die Flaschen sind identisch, die Verschlüsse auch, nur die Etiketten unterscheiden sich.

Der Geschmack ist auch identisch: bäh. Ich zwinge mich fast jeden Morgen, ein Glas Karottensaft herunterzuwürgen, aber das Penny-Gebräu trinke ich nur, falls ich vergessen habe, bei Tengelmann erträglichen Karottensaft zu kaufen.

Die Aldi/H&L/Penny-Sorte ist auch nicht unbedingt preiswerter: 0.39 € bei Aldi und Penny - die 0.61 € von H&L wollen wir mal ignorieren - für die 0.33 l-Flasche entsprechen einem Literpreis von ca. 1.18 €. Wenn ich die 0.5 l-Flasche einer geschmacklich besseren Sorte bei Tengelmann (Marke \"A&P\") für 0.59 € kaufen kann, ziehe ich das vor.

6 Bewertungen