Aldi Wildsberg Mineralwasser classic Testbericht

Aldi-wildsberg-mineralwasser-classic
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2004
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  gering

Erfahrungsbericht von Amana_Blech_Blech

Das Wilde Wildsberg - brhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaa!

  • Geschmack:  sehr gut
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
  • Kaufanreiz:  Preis

Pro:

Geschmack, Preis, erfrischend

Kontra:

etwas viel Kohlensäure

Empfehlung:

Ja

***Aldi Wildsberg Mineralwasser***

Heute möchte ich euch mal wieder etwas über ein Getränk erzählen, nämlich über das gute alte Wildsberg Mineralwasser von Aldi...


Vorwort

Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass ich hier über die 0.5 Liter Flasche schreibe und nicht über die große 1.5 Liter Flasche. Von der Verpackung und vom Geschmack sind sie jedoch gleichwertig! Also der Preis für ein 6er Pack 0.5 Liter Flaschen kostet 1.09 €, was ungefähr 18 Cent pro Flasche macht. Auf jeder Flasche kommt zusätzlich noch Pfand (auf jede Flasche 25 Cent), da es sich hierbei um Pfandflasche handelt und diese auch nur bei Aldi zurückgegeben werden können. Soviel dazu und genauer werde ich jetzt in den weiteren Punkten auf das Produkt eingehen.

Verpackung

Wie es meistens üblich ist, ist das Mineralwasser in eine durchsichtige Flasche verpackt. Die Flasche ist aus Plastik und hat einen blauen Schraubverschluss. Die Flasche ist hat auch das Aldi-Logo eingestanzt. Zusätzlich ist auf der Flasche noch ein blaues Etikett, welches sich komplett um die Flasche zieht. Auf diesem Etikett ist das Wildsberg Logo, sowie Hinweise auf die Zusammensetzung des Mineralwassers. Außerdem ist auf dem Etikett noch mal der Hinweis, dass es sich hierbei um eine Pfandflasche handelt. Nicht zu übersehen ist auch das Aldi-Logo. Mehr kann man zu der kleinen Flasche eigentlich nicht sagen.

Geschmack

Nun kommt ihr aber zum wichtigsten Teil des Berichtes, nämlich den Geschmack. Das Mineralwasser hat extrem viel Kohlensäure und prickelt deswegen auch sehr auf der Zunge. Ansonsten ist der Geschmack neutral und hat auch keinen süßen Geschmack oder ähnliches. Das Wasser ist sehr erfrischend, vor allem beim bzw. nach dem Sport. Man sollte es jedoch nicht zu schnell trinken, da man sonst leicht aufstoßen muss. Insgesamt ist es neutral und sehr erfrischend.

Zutaten

Auf der Verpackung findet man dazu folgende Angaben, die sich bei einer Analyse vom 27.06.2000 herausgestellt haben:

Natrium: 191 mg
Kalium: 21,3 mg
Magnesium: 160 mg
Calcium: 503 mg
Chlorid: 86 mg
Sulfat: 614 mg
Hydrogencarbonat: 1976 mg

Hier kann man sehr deutlich erkennen, dass das Mineralwasser auch ziemlich viele Minerale erhält, also es hat den Namen “Mineralwasser” verdient.

Fazit

Alles in allem kann ich es nur jedem empfehlen, der immer mal wieder Mineralwasser trinkt. Vor allem nach dem Sport ist es zu empfehlen, da es viele Minerale enthält und auch sehr erfrischend ist. Zudem ist das Wasser auch noch extrem günstig, was man von verschiedenen anderen Marken nicht sagen kann. Der einzige Nachteil ist der hohe Kohlensäurenanteil, den man aber durch leichtes Schütteln vorher umgehen kann.

38 Bewertungen, 2 Kommentare

  • feldhase

    23.06.2005, 17:37 Uhr von feldhase
    Bewertung: sehr hilfreich

    Nicht einmal stilles Wasser geht bei mir richtig runter. So ganz 'ohne' soll es sein ;-) Trotzdem schöner Bericht. LG vom Feldhasen

  • redwomen

    29.04.2005, 21:07 Uhr von redwomen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wasser mit VIEL Kohlensäure ist genau meine "Sache", allerdings machen wir uns das Wasser immer selber. LG maria