Always Alldays Black Testbericht

Always-alldays-black
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von femail

Für TANGATRÄGERIN eine Erlösung

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Als Frau gibt es ein paar Tage im Monat, die einen manchmal ganz schön runterziehen können. Aber das ist wohl völlig normal im Leben einer Frau. Man kann nur versuchen sich diese Tage so angenehm und unbeschwert zu gestalten wie möglich. Da ist die richtige Slip-Einlage bzw. der richtige Tampon sehr wichtig. Meist ziehen sich diese Tage auch noch über das Wochenende hinweg und gerade wenn man mal wieder in der Disco ist, ist es oft dann nicht so einfach sich zu versorgen bzw. auch sich zu kleiden. Einen Tanga anzuziehen, ist nicht möglich mit den herkömmlichen Slip-Einlagen. Sie sind meist viel zu groß und zu dick und bleiben nicht optimal kleben. Ich habe jetzt eine Alternative entdeckt, die diese Tage der Frau angenehmer gestalten und ihr eine gewisse Sicherheit geben. Alles fing an mit einer Probepackung. Dazu werde ich auch noch etwas berichten.


Inhalt
*****
1 Drum
2 Drin
3 Probepackung
4 Dran


1 Drum
*******
Die Alldays Black für String-Tangas ist neu. Sie ist erhältlich in einer Packung mit 24 Stück. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt worden. Die Verpackung ist „tanga-förmig“. Sie ist schwarz gehalten mit etwas lila. Oben auf der Packung kann man das always Zeichen einen Vogel sehen. Dieser steht für die Freiheit, die man beim Tragen dieser Binden verspüren soll. Zu den Tanga-Einlagen gibt es auch eine Werbung bei der die Unterhose im Schwarzlicht beleuchtet wird. Eine weiße Slipeinlage leuchtet blau, aber die Alldays black ist nicht zu sehen. Der Preis liegt bei ungefähr 2€. Hergestellt wird dieses Produkt von Procter&Gamble, 65823 Schwalbach am Taunus.


2 Drin
******
Die Slipeinlage selbst ist sehr dünn. Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass es in die meisten normal geschnitten Tangas passt, d.h. dass hinten am Po nicht nur noch ein Bändchen übrig ist. Ich denke aber, dass sich solch ein Tanga während dieser Tage eh mehr oder weniger erübrigt. Die Oberfläche ist sehr weich. Auf der Unterseite befindet sich eine Plastikfolie, die man abziehen muss. Der Klebestreifen ist ziemlich stark und hält sehr gut.


3 Probepackung
**************
Im Internet kann man unter www.alldays.de eine kostenlose Probe der Slipeinlange anfordern. Dies habe ich vor einiger Zeit getan. Die Slipeinlagen waren innerhalb einer Woche da. Man bekommt zwei Stück zur Probe. Zusätzlich bekommt man ein paar Infos zu der Slipeinlage.
Von Ciao wurde ich vor kurzem dann von einer weiteren Aktion von Alldays informiert. Man kann jetzt kostenlos einen Slip bekommen, wenn man die Strickcodes von den Packungen sammelt. Von einer Doppelpackung brauch man zwei, von Einzelnpackungen vier oder 2 Einzelpackungen und eine Doppelpackung. Diese Strichcodes muss man einsenden und schon bekommt man einen Slip seiner Wahl. Entweder einen Tanga oder einen normalen. In den Größen 36-42.


4 Dran
******
Ich bin total begeistert von dieser Slipeinlage. Ich war zunächst sehr skeptisch, weil ich nicht daran geglaubt habe, dass diese Slipeinlage auch richtig gut sitzt und nicht verrutscht. Sie ist die ideale Ergänzung zu einem O.b. bzw. kann man sie auch beim Ausklingen der Tage besonders gut benutzen. Ich finde es unheimlich praktisch, dass es die Einlagen sowohl in weiß als auch in schwarz gibt. Denn wenn man mal die Hose auszieht und man hat eine weiße Slipeinlage drin, dann erkennt sofort jeder, dass man sich gerade in dieser Zeit des Monats befindet. Ich mag es nicht allzu gern, wenn jemand so etwas von mir weiß. Es reicht, wenn man Freund bescheid weiß, aber sonst hänge ich es nicht so gern an die große Glocke, aber bei weißen Slipeinlagen bleibt einem beim Schulsport z.B. einfach nichts anders übrig. Die schwarzen Slipeinlagen allerdings verstecken all das. Sind zudem noch bequem und vermitteln Frau eine gewisse Art von Sicherheit. Sie sind nicht allzu teuer und so kann man sie auch zur Not mal im Urlaub benutzen, wenn man die Unterhosen einfach nicht so oft waschen kann. Man spürt die Slipeinlagen beim Tragen praktisch gar nicht, aber dafür hat man die volle Wirkung... Insgesamt haben sie allerdings wegen ihrer Größe nicht eine allzu große Saugkraft im Vergleich zu anderen. Ich habe festgestellt, dass man sie nachts nicht tragen kann, da da der Slip häufig verrutscht und so die Slipeinlage nicht mehr ihre Wirkung erfüllen kann.

19 Bewertungen