Avon Cosmetics Incandessence - Eau de Parfum Testbericht

Avon-cosmetics-incandessence-eau-de-parfum
ab 16,10
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Haltbarkeit des Dufts:  sehr lang
  • Ergiebigkeit:  sehr ergiebig
  • Preis:  preiswert
  • Design der Verpackung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Anonym113

Der Duft für das ganze Jahr

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Liebe Leserinnen und Leser,

Ich wollte euch von meinem derzeitigen Lieblingsduft berichten und habe zu diesem Zweck bei Yopi das Produkt vorgeschlagen. Ich habe eine kleine Serie von Parfüm, Duschgel und Körpercreme und dachte ich schreibe einen Bericht über die drei Produkte. Jetzt hat Yopi daraus drei Kategorien gemacht und ich muss drei Berichte schreiben. Warum? Ich denke wegen der Bewertung am Ende. Ich weiß es aber nicht genau. Deshalb entschuldige ich mich jetzt schon bei all meinen treuen und neuen Lesern und hoffe ihr verzeiht mir, wenn ich diesen ersten Abschnitt in jedem der drei Berichte verwende um das zu erklären. Herzlichen Dank für euer Verständnis.

Es gibt viele Düfte in der großen Welt der Flakons. Mal süß, mal herb, mal blumig und jeden Tag kommen neue dazu. Ich finde jede Frau braucht mindestens zwei Düfte. Einen schweren Duft, wie z.B. Moschus für den Winter und einen leichten Duft, wie z.B. Jasmin für den Sommer. Ich habe heute was für euch, das man meiner Meinung nach das ganze Jahr tragen kann. Da man bis jetzt noch keinen Geruchscomputer erfunden hat, muss es mir jetzt nur noch gelingen euch den Duft zu vermitteln. Mal sehen ob das klappt....


~Objekt~

Avon
Incandessence Eau de Parfüm
Zerstäuber
50 ml Inhalt
Preis 25 Euro


~Hersteller~

Avon Cosmetics
New York - Lissabon - London - Madrid - München - Paris - Rom
Made in Polen

Für Deutschland ist es

Avon Cosmetics GmbH
Postfach 23 17 01
85326 München - Flughafen
Hotline 0180/ 3 25 73 73
www.avon.de


---Bezugsquelle---

unter www.avon.de
oder
über die Avon Beraterin
Wer keine hat, der ruft bei der Hotline an und die sagen es dann der Bezirksleitung.
Schon kommt eure Avon Beraterin bequem ins Haus


~Verpackung~
Das Parfüm steckt in einer weißen quadratischen 7,5 cm Schachtel. Diese hat eine leicht erhabene Struktur und goldene Lettern. Innen ist die Schachtel zusätzlich mit Karton verstärkt.
Der Flakon hat die Form einer Kugel und ist 7 cm im Durchmesser und 6,5 cm hoch. Da fehlt selbstverständlich ein halber Zentimeter, weil der Boden zwecks Standfläche eben ist.
Die untere Halbkugel ist aus Glas und stellt den Zerstäuber dar, die obere ist aus 14 g leichtem Plastik und somit der Deckel. Das Gesamtgewicht des Flakon beläuft sich auf 142 g.


~Inhaltsstoffe~

ALCOHOL DENAT, PARFÜM, AQUA, BENZOPHENONE-2, GLYCOL, CI19140, CI 14700


~Duft~

Zum Thema Duft erkläre ich vielleicht zuerst mal wie so ein Parfüm aufgebaut ist. Es gibt drei Komponenten.
Da gibt es zum ersten die sogenannte Kopfnote. Das ist das, was ihr zuerst riecht, wenn ihr ein Parfüm auftragt. Dieser Duft verfliegt ganz schnell, etwa nach 10 Minuten.

Im Incandessence ist die Kopfnote: Orchidee

Zum Zweiten gibt es die Herznote. Die riecht ihr sobald die Kopfnote verflogen ist, also etwas nach 10 Minuten.

Im Incandessence ist die Herznote wilde, gelbe Tulpen

Zum Schluss ist da noch die Basisnote. Das ist das was ihr nach Tagen noch in der Kleidung riechen könnt

Im Incandessence ist die Basisnote Diamant-Orchidee ( was immer das auch ist)


~meine Meinung~

Sprüht man das Parfüm auf, riecht man zunächst den Alkohol. Dieser ist sofort wieder verschwunden und es riecht nach einem gemischten Blumenstrauß. Dass es sich dabei um Orchideen handelt, hätte ich nicht gewusst. Später verblasst der Duft etwas und es riecht auf der Haut nach leichten Blüten mit einem herben Unterton. Dass das wiederum wilde, gelbe Tulpen sind ist mir auch nicht aufgefallen.
Und wieso riechen gelbe Tulpen anders als Rote.
Der Basisduft nach ein paar Stunden riecht für mich dann schon holzig. Da es sich auch hier wieder um Orchideen handelt, denke ich, dass ich wohl die Stiele rieche. Ich rieche auch gerne einen Tag später an meinem Shirt, da riecht es dann besonders gut.
Ihr merkt schon müsste ich mein Geld als Parfümeur verdienen, wäre ich schon lange verhungert. Aber ich weiß ob ein Parfüm gut riecht, oder nicht. Und dieses riecht sehr gut. Man kann es sowohl im Sommer als auch im Winter tragen, was aber wieder meine persönliche Meinung ist.
Zum Flakon ist zu sagen, das er trotz des Plastikdeckels nicht billig aussieht. Der Deckel schließt fest und ist etwas schwer abzunehmen. Man muss die beiden Halbkugeln, sprich Flakon und Deckel fest greifen, sonst rutscht man ab. Wer Lange Fingernägel hat schiebt diese zwischen Deckel und Glas. Und wer ganz clever ist schaut auf die Verpackung, denn dort wird eine Drehbewegung empfohlen.
Der Flakon liegt zudem sehr gut in der Hand und auch mit eingecremten Fingern rutscht man nicht ab.
Was mir an dem Ganzen nicht gefällt ist, dass es sich um einen Zerstäuber handelt. Ich finde Zerstäuber bei einem Eau de Toilette angebracht, aber nicht bei einem Eau de Parfüm. Das ist zum sprühen viel zu teuer. Aber das ist wahrscheinlich nur meine Meinung. Der Preis ist gerade noch im Grenzbereich, da es sich wie gerade gesagt um ein Parfüm handelt.
Ich bin von diesem Duft so verzaubert, dass ich mir gleich noch das Duschgel und die Körpercreme gekauft habe. Diese würde ich aber.......lest selbst. Die Berichte folgen bald.


Bis hierhin vielen lieben Dank fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren

Liebe Grüße

20 Bewertungen