Balea Hair Shampoo Ginko Testbericht

No-product-image
ab 6,19
Auf yopi.de gelistet seit 09/2012
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Auswaschbarkeit:  sehr einfach

Erfahrungsbericht von beruwe4

Schnee auf der Schulter? Das war gestern!

5
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Auswaschbarkeit:  sehr einfach

Pro:

Geruch, Preis, Wirkung

Kontra:

nichts wirklich

Empfehlung:

Ja

Hey,

ging es gestern um die nicht mehr vorhandenen Schuppen meines Mittagessens – Fischfilet -, so will ich heute mal zu meinen Schuppen kommen. Jeder kennt sie, viele haben sie – ich geb es zu, ich auch. Weil es mir irgendwie immer peinlich ist, wenn ich auf meinen Schultern Schneetreiben habe, hab ich nach einer Lösung gesucht und bin letztens bei meiner Schwester fündig geworden. Ich hatte sie bei ihrem Streifzug durch ihren Lieblingsdrogeriemarkt dm begleitet und dabei folgendes Shampoo entdeckt:

Antischuppenshampoo
von Balea

mit Ginkgo

Lustig, dass die unter dem Antischuppenshampoo extra nochmal schreiben „für schuppiges Haar“. Für wenn den sonst, ihr Nasen?

Wie bekommt man Schuppen? Ich bin kein Experte, ich bin betroffener. Aber der Hersteller meint, dass die Kopfhaut von äußeren Einflüssen gereizt wird und daher mit der Bildung von Schuppen reagiert.

Teuer war es nicht, gerademal 79 Cent hab ich bezahlt. Dachte mir, für den Preis kann ich es ja auch mal testen, wenn es nämlich weiter schneit, dann war es wenigstens finanziell nicht so ein herber Verlust. Kaufen kann man es ausschließlich bei dm, weil Balea – so meine Schwester, der alte dm-Fuchs – eine Hausmarke von dm ist.

Das Shampoo befindet sich in einer dunkelblauen Plasteflasche mit Klippdeckel. Von weitem dachte ich aufgrund des Aussehens erst, dass es ein spezielles Männershampoo wäre, weil das Outfit etwas mehr wie für uns Herren aussieht.
Das Etikett ist, wie ich beim Umschauen in den Regalen bemerkte, das für diese Marke typische – lachende Frau, lachender Mann und Balea steht drüber, Antischuppen-Shampoo steht drunter. Irgendwo im unteren Teil des Etikettes ist dann zu lesen „Ginkgo mit Vitamin B3 + B5“ und drüber zeigt ein Bild, wie Ginkgo aussieht. Hinten auf der Flasche sind dann die Infos des Herstellers zu finden.

300 ml habe ich jetzt für meinen Kampf gegen die Schuppen, meinen ständigen Begleiter zur Verfügung.

Der Geruch

Kaum den Deckel auf, schon kommt er mir entgegen. Es riecht etwas herb, aber angenehm und frisch. Gefällt mir schon mal ganz gut. Was nützt mir ein schuppenfreier Kopf, wenn der dann stinkt wie feuchte Füße?

Nun der Praxistest: Ich befördere mit sanften Druck einen kleinen Klecks Shampoo in meine Hände. Das geht leicht und durch das kleine Loch unter dem Klippverschluss ist das Dosieren kinderleicht. Meine Haare warten schon nass auf dem Kopf.
Ich bin erstaunt, denn was ich sehe ist milchig hellblau einwenig wie Perlmut. Komisch aus irgendeinen Grund, der mir entfallen ist, hab ich gedacht, das Zeug ist durchsichtig oder leicht grünlich – aber mit hellblau hab ich nicht gerechnet. Die Konsistenz ist in Ordnung, nicht zu flüssig und nicht zu fest. Gerade richtig, da kommt nichts ganz schnell aus der Flasche und man muss sich andererseits auch keinen Wolf drücken, weil das Zeug nicht aus der Flasche will. Ist in Ordnung.

Der Duft wird natürlich jetzt frisch auf der Hand und später in meinem Filmhaar entwas intensiver, bleibt aber herb und frisch. Ich kenne den Geruch von Ginkgo nicht, aber wenn das, was ich hier rieche Ginkgo ist, dann finde ich den Geruch sehr angenehm, etwas exotisch, aber auf gar keinen Fall chemisch. Meine Haare umweht nach dem waschen, trocknen, legen ein herb-frischer Geruch, der sich auch einige Zeit hält, aber im Laufe der Zeit natürlich immer schwächer wird.

Stopp mal, was schmiere ich mir hier eigentlich in die Haare? Hier schnell die Inhaltsstoffe:

- Wasser
- Sodium Laureth Sulfate
- Sodium Chloride
- Cocamidopropyl Betaine
- Glyceryl Oleate
- Coco-Glucoside
- Glycol Disearate
- Polyquaternium-44
- Allantoin
- Salicylic Acid
- Starch Hydroxypropyltrimonium
- Chloride
- Panthenol
- Prictone Olamine
- Niycinamide
- Ginkgo Biloba
- Glyceryl Stearate
- Benzioc Acid
- Citrus Acid
- Parfum
- Phenoxyethanol
- Benzyl Alcohol
- Potassium
- Sorbate
- C16185 und C 42090

Ganz schön viel Chemie, die ich mir da ins Haar schmiere, aber bisher habe ich keinerlei Hautreaktionen feststellen können, nichts juckt und die Haare sind auch alle noch da (abgesehen vom natürlichen Schwund). Die Hautverträglichkeit wird ausdrücklich auf dem Etikett bestätigt und man verrät mir, dass das Shampoo ph-hautverträglich ist. Also, ich für meine Person, habe keine Probleme feststellen können. Für Allergiker, die es unter uns sicherlich auch gibt, habe ich mich ja beim Abschreiben der Stoffe gemüht.

Wie wirksam ist das Shampoo denn nun?

Einmal Haare waschen und dann ist Schluss mit dem rieselnden Schnee auf den Schultern, das kann kein Shampoo, da kann es Antischuppen-Shampoo und teuer sein wie es will. Diespeziellen Wirkkomplexe gegen Schuppen und die besondere Pflegeformel mit Ginkgoextrakt, so der Hersteller, spenden genügend Flüssigkeit und unterstützen die natürliche Funktion der Kopfhaut. Sanft, so der Hersteller weiter, soll ich von meinen Schuppen sanft befreit werden und auch die Neubildung von Schuppen soll verhindert werden. Gleichzeitig wird mein Haar gepflegt und gekräftigt – und glänzen soll es auch noch bei regelmäßiger Anwendung. Was will man mehr? Das dauert natürlich seine Zeit.

Also, inzwischen nehme ich das Shampoo fast täglich und habe inzwischen schon die ersten Erfolge feststellen können. Die Schuppen sind zwar noch nicht ganz weg, aber deutlich weniger geworden. Ich hoffe mal, dass diese Wirkung anhält, denn dann habe ich mit Balea ein sehr gutes Mittel gegen staubige Schulter gefunden. Bleibt nur noch die Frage, wo finde ich hier in Regensburg und Umgebung einen dm-Markt?

Das Produkt stamt vom dm drogeriemarkt, Carl-Metz-Straße 1 in Larlsruhe und hat sogar eine Hotline für Fragen. Die ist unter 0800/ 365 86 33 kostenlos erreichbar. www.dm-drogeriemarkt.de hätte ich da noch als Homepage im Angebot.

Abschließend meine Meinung:

Ich bin schon sehr zufrieden nach ca. 3 Wochen Benutzung und hoffe natürlich, dass das nun mein Zaubermittelchen gegen die Schuppen ist. Der Preis ist sehr okay – Gutes muss nicht teuer sein – und auch vom Duft bin ich angenehm überrascht, nicht so blumig, sondern eher die herbe Geruchsecke. Ist schon doll. Allerdings, ob der Duft auch was für Frauen, die ja auch Schuppen haben, ist, wage ich zu bezweifeln. Stehen die nicht immer mehr auf frische, blumige Düfte?

Da alles genauestens im Bericht geschrieben wurde, bleibt mir hier nur noch meine Kaufempfehlung und alle Sterne zu geben.

So, das war´s!

beruwe4

46 Bewertungen, 1 Kommentar

  • ookasan

    08.04.2005, 15:21 Uhr von ookasan
    Bewertung: sehr hilfreich

    hast ein paar Rechtschreibfehler übersehen :)