Bebivita Gemüse und Hühnchen mit Reis Testbericht

Bebivita-gemuese-und-huehnchen-mit-reis
ab 4,74
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
7,74 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2004
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
  • Bekömmlichkeit:  sehr gut
  • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  durchschnittlich
  • Konservierungsstoffe: 
  • Aus biologischer Erzeugung: 

Erfahrungsbericht von Sternenhimmel

Das war lecker, mein Tellerchen ist leer :-)

  • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
  • Bekömmlichkeit:  sehr gut
  • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  sehr gering
  • Konservierungsstoffe:  ja

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Jetzt gibt es ja jeden Tag eine anständige Mahlzeit :- ) ,
also ich ( Denise ) meine ein Gläschen mit Gemüse und Fleisch, nicht mehr nur Milch. Ich will ja groß und stark werden.
So gab es gestern mal Hühnchen, lecker war´s , so viel kann ich schon verraten, aber nun lass ich meinen Papa Weiterschreiben.

Bebivita Gemüse und Hühnchen mit Reis
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Es ist zwar immer noch ein Brei, aber eben was Gescheites.

Denn Gemüse, Reis, Hühnchen sind zu einem Brei verarbeitet worden. Denn die Kleinen haben ja noch keine Zähne. So wird alles noch geschluckt. Aber testen tun die Kleinen auch schon ob´s schmeckt, da wird schon manchmal gespuckt oder der Mund bleibt zu.

Diesmal hat´s wohl geschmeckt. Ich habe auch wieder einen Testlöffel genommen, also das war schon schmackhafter.
In einem Gläschen sind 190 Gramm und es kostet so 89/95 Cent. Das ist schon ok. Verschlossen ist auch dieses Gläschen mit einem festen Deckel, den man aufdreht. Man muss eine Klicken hören, dann war das Glas original verschlossen.
Nach dem Öffnen kommt das Glas in den Flaschenwärmer, da wird der Inhalt sehr gut erhitzt. Danach kommt der Gemüsebrei auf einen Teller und wir können füttern.
Der Brei sieht sehr gut aus. Ganz fein, also gut zu schlucken. Farblich hell rot , wieder viele Karotten wahrscheinlich dabei. Na ja die sind ja auch gesund. Geruch kann man nicht viel zu sagen, etwas nach einer warmen kleinen Gemüsemahlzeit. Aber der Geschmack und die Bekömmlichkeit- die Hauptsache- sind gut.

Also gestern bekam unsere Kleine diese Sorte das erste Mal und ich gab ihr den ersten Löffel. Sie ist ja nun mittlerweile 6 Monate, und so nahm sie den Löffel gut an. Man sah, dass sie nicht gleich schluckte, behielt den Gemüsebrei mit Hühnchen kurz im Mund und man meinte sie lutsche und testete. Doch und dann wurde gut geschluckt.

Löffel für Löffel. Ohne Spucken und murren wurde der ganze Teller richtig leer gegessen. So sauber war der Teller wohl noch nie. So denke ich kann ich schreiben, dass dieses Gläschen sehr gut geschmeckt hat. Die Bekömmlichkeit ist auch gegeben, den bis heute hat sie keine Probleme gezeigt, z.B.Bauchweh.
Danach gab es sogar noch 1/3 Gläschen Obstbrei als Nachtisch, doch gestern war sie gut drauf.

So kann und möchte ich euch diese Sorte Gemüse/Reis/Hühnchen gerne empfehlen.

1 Glas 190 Gramm - ausreichend für eine Mittagsmahlzeit –
Drinnen sind:
50% Gemüse
-Karotten, Erbsen, Tomaten -
21% Reis gekocht
Wasser, Maiskeimöl,
8%Hühnerfleisch
-Jodiertes Speisesalz
Na da ist doch schon mehr drinnen. So kommt auch ein bisschen Geschmack in die Gläschen.
Wieder keine Farbstoffe, Aaromastoffe, Konservierungsstoffe,
Bindemittel und Glutenfrei.

Nochmal ich : ja , es hat mir gut geschmeckt und mein erstes Zähnchen ist auch schon durch, da gibt´s wohl bald mal einen Butterkeks :-)

mal sehn was es heute gibt

tschüssssssssss

32 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Kinga

    17.03.2005, 15:34 Uhr von Kinga
    Bewertung: sehr hilfreich

    schmeckt sogar mir sehr gut =)! Toller Bericht!Lg Kinga