Beiträge, die keiner braucht, aber alle lesen wollen Testbericht

No-product-image
ab 12,91
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von topfmops

Bericht zur 40. Woche

Pro:

Weiß ich auch nicht so richtig

Kontra:

und das weiß ich noch weniger

Empfehlung:

Ja

Hallo, Ihr da draußen,
wieder mal völlig unmaßgebliche Meinungen zu Ereignissen dieser und vergangener Wochen.
Dies ist der „Wochenbericht aus der Universitätsstadt“ zur 40. Woche.
Wie immer gilt:
Keinerlei ‚political correctness’,
keinerlei Rücksichtnahme,
keinerlei Verpflichtung, sich bis zum Ende durchzukämpfen,
keinerlei Anerkennung für ‚Scroller’,
keinerlei Verständnis für ‚Standard-Kommentare’,
keinerlei Gliederung im Text,
keinerlei Sinn und Verstand, aber
jede Menge bösartige Bemerkungen.

Die erst seit sehr kurzer Zeit bestehende Ökosteuer hat doch mehr Wunder vollbracht als in über 100 Jahren Lourdes:
Auffallend viel Menschen sind wieder gut zu Fuß.

Gregor Gysi, der sich selbst gern als Enkel von Willy Brandt bezeichnet, ist doch wohl eher der Adoptivsohn von Walter Ulbricht.

Mit dieser programmatischen Sprache erscheint mir Oscar Lafontaine mehr und mehr als Mischung zwischen Rosa und Radio Luxemburg.

Mögliche Schlagzeile in der ‚Bild’:
SCHRÖDER SCHLÄGT MERKEL ZUSAMMEN
mit Müntefering vor:

Warum Schumi dieses Jahr nicht Weltmeister ist?
Der wollte nicht mehr vom GRÖBOLAZ interviewt werden.
GRÖBOLAZ??
Das größte Boxenluder aller Zeiten!! Kai Ebel von RTL!!

Meldung aus der ‚NOZ’:
In Brandenburg gibt es ein Überbleibsel aus alten DDR-Zeiten. Eine Kindertagesstätte, die diesen Namen noch verdient. Die Kinder konnten von 6:00 bis 21:30 Uhr dorthin gebracht werden; bei Bedarf konnten sie auch übernachten oder den Sonntag verbringen.
Was damit geschieht??
Richtig: diese Kita wird geschlossen. Was soll man auch mit so einem Überangebot??

Sondierungsgespräche finden statt zwischen Schwarz und Rot! Sondierungsgespräche???
Ist das so, als ob Mama eine neue Küche will und bei Papa schon mal vorfühlt, ob er die auch finanziert??

Von einem Pyrrhus-Sieg haben die meisten schon mal gehört. Wer nicht, kann bei wikipedia nachgucken. Onkel Gerd ist nun der Entdecker der Pyrrhus-Niederlage: Nach Dutzenden Wahlniederlagen kehren sich diese in einen Sieg um.

In der Sendung ‚Hart, aber fair’ meinte der innenpolitische Sprecher der SPD Wiefelspütz, dass alleine Gerd Schröder dafür verantwortlich sei, dass 35 – 40 SPD-Abgeordnete mehr im Bundestag säßen als erwartet.
Können die den nicht auf Schadenersatz verklagen?? Die haben doch bestimmt eine Rechtsschutzversicherung.!!

Vor der Wahl war mal von der „Aldisierung“ des Wahlkampfes die Rede; lediglich Schlagworte und Werbung. Find’ ich unfair. Beim Aldi hast du ein Rückgaberecht und du kriegst wenigstens Geld zurück, wenn dir die Ware nicht gefällt, die du ausgewählt hast!!

Die zu Recht unbekannt gebliebene ‚University of Monroe’ hat mal wieder geforscht. Diesmal die Meteorologen in Verbindung mit den Politologen und Sexologen. Thema: „Haben die Wirbelstürme Katrina und Rita Einfluss auf die Beliebtheit von Schorsch Dabbeljuh?“
Einhellige Meinung: Ja!! Und er möge sich daran erinnern, dass auch sein Amtsvorgänger Bill Clinton beinahe aus dem Amt geblasen wurde.

Der Wahlausgang hat drei unumstößliche Ergebnisse gebracht:
1. Rot/Grün ist abgewählt,
2. Schwarz/Gelb will niemand,
3. Fragt den japanischen Außenminister!!
Wie jetzt?? Japanischen Außenminister fragen??
Immerhin ist dessen Name deutsches politisches Programm. Der heißt ‚Wattanu’!!

Und wir erleben eine erneute Wiedervereinigung: Zwischen Tante Angie und der Realität!!

Warum wird aus der Geschichte eigentlich nichts gelernt?
In der Bibel ist von Sodom und Gomorrha die Rede,
im Mittelalter hatten wir Pest und Cholera
und nun Schröder und Merkel.

Die CDU und die Grünen sind sich einig geworden:
Das Atomkraftwerk Stade wird wieder angeschaltet und geht ans Netz, allerdings wird es mit Windkraft betrieben.

Übrigens geht Eddie, der Stoiber, nun doch nach Berlin. Fragt sich nur als was.
Als Bundesauszubildender??

Viele Menschen reisen in die Ferne.
Komisch, wenn sie angekommen sind, ist sie plötzlich weg, also die Ferne.

Und dann war da noch die Sekretärin, die auf die Ermahnung des Chefs „Wenn Sie denn im Zweifel sind, gucken Sie doch im Duden nach!“ meinte: „Ich bin aber nie im Zweifel!“

Frau Engelen-Kefer, die DGB-Vizepräsidentin, war bei den VW-Verhandlungen mal wieder mitten drin in Dschungel als Omma Tarif!!

Auch ‚ne Entwicklung für Onkel Gerd: vom Auto-Kanzler zum Autosuggestions-Kanzler

Bei den Ärzten zahlen wir ja seit geraumer Zeit eine Praxis-Gebühr. Bin mal gespannt, wann die Theorie-Gebühr kommt.

Der schon erwähnte, mahnende Chef meinte dann noch: „Sehr schön, das sind nur drei Fehler!! Schauen wir uns jetzt mal die zweite Zeile an!“

Onkel Gerd und Münte sind in der Frage der geteilten Kanzlerschaft einen großen Schritt weitergekommen:
In den ersten 18 Monaten macht es der Gerd, danach kommt Schröder.

Das Schöne an der Demokratie??
Du brauchst keine Straftat zu begehen, um die Regierung loszuwerden; du kannst ganz einfach auswandern, wobei es mir im Augenblick lieber wäre, die Politiker wandern aus.

Schließlich sind wir schon mal ausgewandert; allerdings wegen einer gesetzlichen Entwicklung. Die Entwicklung des Paragrafen 175.
Wie jetzt?? Gibt es doch seit Jahrzehnten nicht mehr!! Ja eben:
Im dritten Reich Todesstrafe,
in den 50ern Zuchthaus,
in den 60ern Gefängnis,
in den 70ern freigegeben,
hab’ ich mir gedacht, eh’ das hier Pflicht wird, hau’ste ab!!

Paradox ist, wenn Männer Frauen Frauenfragen fragen.

Wie erkennt man eigentlich die neuen ‚Ökos’?
Nun, die sind mit dem Fahrrad und dem daran gehängten Kinderanhänger unterwegs und ziehen ihre Brut in Höhe der Lkw-Auspuffe in der höchsten Feinstaub-Konzentration durch die Strassen.

Allerdings glaub’ ich auch, dass diese ganze Diskussion um den ‚Feinstaub’ eine reine Luftnummer ist.

Jetzt große Koalition?? Schwarz-Rot?? Albanien-Connection?? Mit dem sozialistischen Demokratie-Verständnis der Post-Stalinisten und dem mafiösen Wirtschaftsdenken der Menschenhändler??

topfmops, der auch auf anderen Plattformen zu Gange ist, bedankt sich für’s Lesen, Bewerten und Kommentieren.

33 Bewertungen, 21 Kommentare

  • Cicila

    16.11.2005, 18:12 Uhr von Cicila
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ohne Kommentar ;-) Wieder einmal umgehauen. <br/>LG Cicila

  • Loewie

    01.11.2005, 17:12 Uhr von Loewie
    Bewertung: sehr hilfreich

    wie so oft ein typischer topfmops, bissig, pointiert, intelligent. Habe mich sehr gut unterhalten...

  • Schatzy81

    21.10.2005, 13:38 Uhr von Schatzy81
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, sehr guter Bericht.

  • anonym

    20.10.2005, 11:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich hab ihn mir angesehen. Und nun?

  • redwomen

    20.10.2005, 10:05 Uhr von redwomen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Jetzt fehlen mir einfach nur noch die Worte, und das bitte bei einer FRAU !!!! LG Maria

  • farnbauk

    13.10.2005, 18:40 Uhr von farnbauk
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein äußerst unterhaltsamer Beitrag. Ein Grund hier mal zu Yopi zu schauen!

  • Gozo-Bernie

    10.10.2005, 18:34 Uhr von Gozo-Bernie
    Bewertung: sehr hilfreich

    und keiner bezahlt...

  • Nicoleoprz

    10.10.2005, 17:25 Uhr von Nicoleoprz
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein sehr hilfreicher Bericht von dir! GlG Nici

  • willibald-1

    10.10.2005, 13:22 Uhr von willibald-1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Na, da bin ich ja auf den nächsten Wochenbericht gespannt! Wo doch jetzt alles "anders" wird...

  • dirkstapelfeld

    10.10.2005, 01:31 Uhr von dirkstapelfeld
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hallo bin mal wieder da, jedoch habe ich mich noch nicht zurecht gefunden , Lg DSt

  • MedienPanther

    09.10.2005, 00:12 Uhr von MedienPanther
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wieder klasse kommentiert. LG Markus

  • atrachte

    08.10.2005, 22:21 Uhr von atrachte
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH. Lg Adrian

  • marina71

    08.10.2005, 22:14 Uhr von marina71
    Bewertung: sehr hilfreich

    eigentlich zu schade für "nur" unter uns zu bleiben. Finde den Bericht grandios! LG

  • Chrillemaus

    08.10.2005, 21:50 Uhr von Chrillemaus
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich. LG Martina <br/>

  • Doro1975

    08.10.2005, 21:08 Uhr von Doro1975
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wie immer ein klasse Bericht von dir!

  • NancyNoack

    08.10.2005, 20:59 Uhr von NancyNoack
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hurra, du hast uns also doch nicht verlassen und erfreust uns weiter mit deinen Berichten. Lg, Nancy

  • Flute

    08.10.2005, 20:28 Uhr von Flute
    Bewertung: sehr hilfreich

    Du kannst wohl nicht ohne uns :-) <br/>Sehr hilfreich. Lg. Dunja

  • Fluetie

    08.10.2005, 19:54 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Pause beendet? sehr nützlich ( Sprache: Altyopi ) :-) lg Dirk

  • morla

    08.10.2005, 19:43 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • Tweety30

    08.10.2005, 19:43 Uhr von Tweety30
    Bewertung: sehr hilfreich

    Jawoll! Mal wieder super geschrieben! Schönes Wochenende! Tweety30.

  • Nightmare

    08.10.2005, 19:40 Uhr von Nightmare
    Bewertung: sehr hilfreich

    jo sehr schön geschrieben