Bino (Penny) Apfelsaft Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut
  • Erfrischungsfaktor:  hoch
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Amana_Blech_Blech

Bino

  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Kaufanreiz:  Preis

Pro:

Geschmack, günstig, erfrischend

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

***Bino Apfelsaft***

Und wieder mal soll es sich um ein Getränk handeln, diesmal um den leckeren Bino Apfelsaft... Mir fällt leider sonst nix ein vorüber ich ein Bericht schreiben soll ...


Erhältlich
Ich weiß nur, dass es den Apfelsaft von Bino bei Penny gibt, da ich mir sehr sicher bin, dass es ihn nicht bei REWE und Lidl gibt. Vielleicht könnte er auch bei Aldi erhältlich sein, das müsstet ihr jedoch selber herausfinden, da ich bei Aldi noch nicht auf der Suche nach diesem Apfelsaft war...

Preis
Der Preis ist wirklich ein Grund, weshalb man sich dieses Getränk kaufen sollte. Alleine der Preis von 55 Cent animierte meine Mutter und mich ebenfalls dieses zu kaufen. Und für eine 1,5 Liter Pack sind 55 Cent nicht gerade viel. Jedoch könnte er in anderen Läden zwischen 10 - 20 Cent hin und her schwanken. Ich meine den Preis... Aber das ist ja auch nicht so teuer...

Verpackung
Der gesamte Pack erschien mit und meiner Mutter sehr auffällig, dass kam bestimmt von der leuchtend grünen Verpackung. Worauf in einer roten Schrift Bino stand. Die Form der Verpackung ist wie man sich eine 1,5 Liter Pack vorstellt, etwas länglich in die Höhe gehalten... Am obersten Ende ist eine kleiner aus Plastik bestehender Verschluss, den man umknicken muss wenn man aus dem Pack trinken will. Auf der Rückseite des Packs sind Zutaten wie auch Nährwertgehalt abgebildet. Auf dem Untergrundboden befindet sich das Haltbarkeitsdatum, wobei dieses Oft nicht stimmt, sondern noch länger hält als es dort gedruckt ist. Auf der Vorderseite des Binogetränks steht unten noch die Füllmenge des Getränks. Der Pack an sich ist schön gestaltet, da er durch seine wirklich grün aufleuchtende Verpackungsfarbe... wirklich total auffällig wirkt und auch ist... Man kann das Getränk also nur schwer verfehlen oder übersehen, also sagt mir das nächste Mal nicht, ich habe das Getränk nicht gefunden... LOL ...

Geschmack
Der Geschmack ist vollkommen zufrieden stellend, wenn es hier nach meiner Meinung geht. Ich finde das Getränk sehr fruchtig und lecker nach Apfel schmeckend. Man kann es gut zum mischen von Longdrinks benutzen, da der Fruchtsaftgehalt nicht die 100% Marke überschreitet und der Geschmack eines Alkoholischen Getränk trotzdem spürbar oder besser gesagt, schmeckbar ist... Der Apfelsaft schmeckt meiner Meinung nach sehr fruchtig und super erfrischend. Ich finde er schmeckt auch mit 50% Fruchtsaftinhalt... Gekühlt schmeckt der Apfelsaft noch leckerer, und die passenden Eiswürfel geben ihm noch den letzten Schliff... Ihr solltet ihr einfach mal selber probieren, sodass ihr euch selber ein Bild davon machen könnt... Wie er nur schmeckt, ob er erfrischt oder ob er überhaupt sein Kauf wert ist... Deshalb solltet ihr ihn einfach mal das nächste mal wenn ihr ihn sieht in den Korb legen...

Zutaten
Diese Zutaten enthält das Getränk:

Apfelsaft mit einem Fruchtinhalt von 50%
Wasser
Zucker
Säuerungsmittel
Citronensäuere
und zum Schluss noch das natürliches Aroma

Nährwertgehalt
Der Nährwertgehalt des Getränks:

Brennwert - 150 kj(36 kcal)
Eiweiß - <0,1 g
Kohlenhydrate - 8,6 g
Fett - <0,1 g

Fazit
Ich habe selten ein Apfelsaft getrunken der so gut schmeckt, allein die Frische, die ja förmlich an einen leckeren frisch gepressten Apfel erinnert... Mh da kommt Freude auf... 50 % Fruchtinhalt reichen hier völlig aus, da es ja nicht immer 100 % sein müssen. Dieser Apfelsaft beweist mal wieder, was hinter ihm steckt, nämlich eine Preisgünstige und trotzdem schmeckende Variante im Gegensatz zu den teuren Apfelsäften. Der Preis ist völlig hinnehmbar, da ich 55 Cent für so viel Inhalt nicht viel finde. Ich empfehle eine kühle Lagerung, da der Apfelsaft dann wirklich in der Erfrischung wirkt und ein Durstlöschender Gehilfe ist... Ich gebe deshalb meine volle Empfehlung ab, die sich auf meine Erfahrungen beruht... Alles in allem hat der Apfelsaft den Test bestanden, da Preis, Geschmack, Fruchtgehalt und die animierende Verpackung die zum Kauf beiträgt voll im Positiven Bereicht fallen... Deshalb 5 volle Sterne...

44 Bewertungen, 2 Kommentare

  • feldhase

    23.07.2005, 15:31 Uhr von feldhase
    Bewertung: sehr hilfreich

    lieber Apfelschorle, aber gerne auch selber gemischt. Bino ist lecker - vielleicht ein wenig zu süß... Schöner Bericht. LG vom Feldhasen

  • nele83

    08.07.2005, 15:27 Uhr von nele83
    Bewertung: sehr hilfreich

    trink ich auch ab und an mal ganz gerne.