Blendax Anti Belag 3 Testbericht

Blendax-anti-belag-3
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von Superbiene20000

Bringt den Rachen auf "Vordermann".....

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo Allerseits...besonders wer Kinder hat wird ein Lied davon singen können wie schwer es manchmal ist eine Zahncreme zufinden die den Geschmack der Sprößlinge trifft. Die diversen Kinderzahncremes mögen zumindest meine nicht, was ich allerdings meistens für eine Ausrede halte.

Beim letzten Einkauf ich mich für den Kauf der \"Blendax Antibelag 3\" Zahncreme die nun für Sauberkeit und leuchtendes Weiß der \"Beißer\" sorgen sollte.

Der 100ml fassende Inhalt befindet sich in einer mittlerweile standesgemäßen Standtube die mit einem Schraubverschluss ausgestattet ist. Verantwortlicher Hersteller ist die Firma Procter & Gamble die ihren Sitz in 65823 Schwalbach hat. Österreichische Konsumenten dürfen sich an Procter & Gamble Austria GmbH in A-1061 Wien wenden.


Zu den Inhaltsstoffen:
**********************
Sorbitol, Aqua, Hydrated Silica, Tetrapotassium Pyrophosphate, Sodium Lauryl Sulfate, Aroma, Tetrasodium Pyrophosphate, Xantha Gum, Carbomer, Sodium Fluoride, Sodium Saccharin, Glycerin, CI 77891 sowie CI 74160

Informationen über diese \"Zutaten\" gibt es in Deutschland unter der Hotlinenr.01802-266173 zum Ortstarifpreis.Osterreichische Verbraucher brauchen unter der Hotlinenr.0800 201 646 dagegen gar nichts bezahlen.


Die Zahncreme in der Praxis:
****************************
Hat man den Drehverschluss der Standtube geöffnet und den kleinen Plastikschutz vor der Öffnung abgezogen genügt ein kleiner Druck auf die Tube und blau-weiße Substanz fließt auf die Zahnbürste.
Geruchlich präsentiert sich das Gel dabei einer Mischung aus Menthol und Pfefferminz der bei leicht verschnupfter Nase schon für Linderung sorgt. Ein guter Nebeneffekt wie ich finde...
Der Geruch nach dem Zähneputzen kann man als frisch und Pfefferminzhaltig bezeichnen und der auch einige Zeit trotz Zigarettengenuss anhält.

Beim Gebrauch der Zahnbürste samt Creme tritt eine mittelmäßige Schäumung auf, ich denk mal verantwortlich für die Schäumung ist der Wasseranteil. Ich für meinen Teil halte die Zahnbürste vor dem Putzen immmer noch unter warmen Wasser damit es nicht allzu trocken beim \"Putzvorgang\" im Mund vorgeht

So wie der Geruch präsentiert sich auch der Geschmack den man durchaus mit dem Genuss eines Pfefferminzkaugummis vergleichen kann. Dabei wirkt die Zahncreme nicht mal sonderlich scharf und beissend sondern hinterläßt einen milden und angenehmen Geschmack. Das hierbei der Geschmack des Menthols dem des Pfefferminz \"unterliegt\" macht mir wenig aus..für mich ist der Geschmack sehr erfrischend.

Zusätzliches Info:
******************
Blendax bietet unter obiger Telefonnr. sogenannte Färbetabletten an die man bei der Firma bestellen kann. Damit kann man überprüfen ob auch alle Zähne geputzt worden sind. Die Kosten betragen 1,50 € oder 20 ÖS in Briefmarken.

Dieses Geld könnt ihr Euch allerdings sparen denn wenn ihr Euren Zahnarzt fragt wird der euch bestimmt ein paar dieser Tabletten überlassen. Ich hab bei meinem Zahnarzt jedenfalls welche bekommen,allerdings von \"Oral-B\".Diese benutze ich meistens zum überprüfen meiner \"Blagen\" ob sie denn nun auch ihre Zähne anständig geputzt haben. Wenn nicht erscheinen an den nicht geputzten Stellen rote Farbmarkierungen so das \"Junior\" dann noch mal Putzen darf bis alle farbmarkierten Stellen weg sind.


Fazit:
*****
Also ich kann die \"Blendax Antibelag 3\" schon alleine wegen den hervorragenden milden Geschmack empfehlen. Auch der Preis für das Produkt in der 100ml Standtube ist mit 1,39 € gerechtfertigt.

Ob das Produkt nun wirklich für weiße Zähne sorgt bzw. dank des Antibelages dafür sorgt das sie auch weiß bleiben kann man so nicht beurteilen. Meine Zähne sind jedenfalls weder weißer noch dunkelfarbiger trotz heftigen Rauchgenusses geworden und das nach ca. 2 monatiger Nutzungszeit des Produktes.

Auch ist die \"Blendx Antibelag 3\" auch für Kinder dank des milden Pfefferminzgeschmacks zu empfehlen...vielleicht macht ihnen das Zähneputzen jetzt mehr Spass was ich von meinen allerdings nicht sagen kann. Ich muß allerdings weiterhin kontrollieren....

Eure Superbiene

37 Bewertungen