Bols Apricot Brandy Testbericht

Bols-apricot-brandy
ab 8,98
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 05/2005
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Wirkungsgrad:  sehr gering
  • Nachwirkungen:  gering

Erfahrungsbericht von Herr_Tom

Da schwebt man geschmacksmäßig in höheren Sphären...!

5
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Wirkungsgrad:  sehr gering
  • Nachwirkungen:  gering
  • Kaufanreiz:  Verpackung

Pro:

Super Geruch und Geschmack, vielseitig einsetzbar

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Wenn man es sich gemütlich machen und sich darüber hinaus auch noch was Leckeres zum Trinken gönnen möchte, dann gibt es dazu durchaus viele Möglichkeiten dies zu bewerkstelligen.
Angefangen bei einem tollen Fruchtsaft, einem guten Wein, einem leckeren Likörchen bis hin zu entsprechenden Cocktails oder Longdrinks um nur mal einige Möglichkeiten zu nennen.

Für letztere braucht man logischerweise immer mehrere Zutaten wie auch einen Likör, wovon man meistens den einen und anderen auch im Haus hat, da man von diesen ja hin und wieder auch ganz gerne nippt.
Einer, der da mitunter auch dazu gehört und den ich überaus schätze ist der Apricot Brandy Likör von Bols, den man vielerorts angeboten bekommt wie natürlich in den Supermärkten wie bei Real, wo man für eine 0,7 Liter Flasche 9,95 Euro bezahlt.


- Outfit der Flasche -:

Die dunkelbraune gläserne Flasche mit abgestuftem Flaschenhals ist mit einem schwarzen abdrehbaren Deckel versehen. Dieser wiederum ist mit goldfarbenen Streifen und Rändern versehen sowie mit dem Hinweis, dass dieser Likör mit höchster Qualität ausgewiesen ist sowie mit königlicher Garantie.

An der Flasche selbst erkennt man kurz unterhalb des Halses ein im Glas eingearbeitetes Königs-Wappen sowie den Namen selbst.
Am Flaschenbauch ist vorder- und rückseitig ein Etikett versehen. Das vorderseitige Etikett hat eine goldene Umrandung und ist orangefarben marmoriert. Neben dem Königswappen und dem weißen Bols-Logo ist darunter der Name des Likörs zu erkennnen, nämlich Apricot Brandy in weißen und Liqueur in orangenen Lettern.
Das ganze wird abgerundet durch den darunter hellbraun unterlegten Hinweis, dass es sich um ein Produkt aus Holland handelt.
Auf der Rückseite bekommt man weitere Infos zu dem Likör bezüglich der Machart, des Geschmacks und des Herstellers.


- Zutaten -:

Der leckere Likör wird aus sonnengereiften Aprikosen hergestellt, wobei der Kern und die Frucht destilliert werden und mit Weinbrand verfeinert wird.


- Merkmale des Likörs -:

Der Likör mit einer Farbe aus Bernstein und 29 % Vol zeichnet sich dadurch aus, dass er ein mildes Aroma hat und vom Geschmack her exklusiv herb fruchtig sowie leicht und rein ist, was auf den charakteristischen Aprikosengeschmack zurückzuführen ist, der mit einem Hauch von Cognac und Mandeln versehen ist.


- Hersteller -:

Produziert wird der Likör von der Firma Lucas Bols, Minden.


- Erfahrung -:

Wenn ich die Flasche schon auf gedreht habe, komm ich nur noch ins Schwärmen. Der intensive Geruch von Mandeln, macht so was von an, dass man gleich an der Flasche dran nippen möchte. Allerdings ist dieser Geruch so was von edel, dass man sich doch schon ein entsprechendes Likörgläschen holen sollte, wenn man sich den Likör pur gönnen möchte.

Hat man vor den Likör für einen leckeren Cocktail oder Longdrink zu verwenden, so hat man dazu sicherlich genügend Möglichkeiten, weil der Geschmack von Mandeln und Aprikosen so einiges erlaubt. Einer meiner Lieblingsdrinks ist der Ladykiller, den man wirklich mal probieren sollte.
Dafür benötigt man neben 1,5 cl dieses Apricot Brandys, 1,5 cl Cointreau, 6 cl Maracujasaft, 6 cl Ananassaft sowie 3 cl Gin. Das Ganze wird durch ein Sieb gegeben und danach noch entsprechend dekoriert wie mit einer Orangenschale und einer Kirsche – fertig. Schmeckt oberaffengeil!

Den Apricot Brandy kann man im übrigen natürlich auch für viele andere Sachen zum Einsatz bringen so beispielsweise für einen Obstsalat, für diverse Cremes und in selbstgemachten Kuchen.
Der Vielfalt sind wirklich kaum Grenzen gesetzt.


- Fazit -:

Wer also auf Likörs steht und Amaretto als Vergleich mag, der sollte sich unbedingt diesen von Bols besorgen, der unvergleichbar riecht und schmeckt. Ich kann ihn nur empfehlen.

74 Bewertungen, 15 Kommentare

  • manu63

    25.02.2008, 10:08 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg manu63

  • sung1rl

    27.02.2006, 19:06 Uhr von sung1rl
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, lg - sunny

  • Fluetie

    25.02.2006, 14:49 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Dirk

  • Lidlefood

    25.02.2006, 02:42 Uhr von Lidlefood
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • Ilka123

    24.02.2006, 23:06 Uhr von Ilka123
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg, Ilka123

  • Poomie

    24.02.2006, 23:05 Uhr von Poomie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr Hilfreich. Freue mich über jede Gegenlesung! Schönes Wochenende gruß Poomie

  • misterwhite

    24.02.2006, 23:01 Uhr von misterwhite
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH, weiter so! <br/>Danke für deine Lesung. Freue mich auch über weitere Gegenlesungen von dir. :D <br/> <br/>lg <br/>misterwhite

  • redwomen

    24.02.2006, 22:35 Uhr von redwomen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Also, wenn ich Bols lese, dann denke ich imme an den "Blauen", LG maria

  • WreckRin

    24.02.2006, 21:35 Uhr von WreckRin
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Testbericht! Sh <br/>würde mich über Gegenlesungen freuen

  • anonym

    24.02.2006, 20:26 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh

  • anonym

    24.02.2006, 20:24 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Birgit :-)

  • morla

    24.02.2006, 20:18 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • topfmops

    24.02.2006, 20:14 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Her damit

  • anonym

    24.02.2006, 19:08 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Genießt viel lieber einen lieblichen Rotwein. Gruß Leseratee.

  • Lotosblüte

    24.02.2006, 19:02 Uhr von Lotosblüte
    Bewertung: sehr hilfreich

    Dafür könnte ich mich auch erwärmen... <br/>lg