Chanel No. 5 - Eau de Parfum Testbericht

ab 68,90
Bestes Angebot
mit Versand:
Xergia Beautyspot
72,85 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 07/2010
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Haltbarkeit des Dufts:  sehr lang
  • Ergiebigkeit:  sehr ergiebig
  • Preis:  preiswert
  • Design der Verpackung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Wuschel11

Les Hommage

  • Geruch:  angenehm
  • Häufigkeit der Nutzung:  durchschnittlich
  • Ergiebigkeit:  sehr ergiebig
  • Kaufanreiz:  Werbung
  • Duftnote:  elegant

Pro:

der tolle Duft

Kontra:

für mich nichts

Empfehlung:

Ja

Den Jahrestag meiner geglückten Scheidung von meinem früheren Ekel feiere ich immer besonders. Belohnug muss schließlich sein, wenn man den Trennungsschmerz gut verkraften will.

Diesen Jahrestag verbringe ich, mit meiner inzwischen auch zufrieden geschiedenen Nachfolgerin, und wenn wir Glück haben, werden wir nächstes Jahr zu Dritt feiern. Die Aussichten sind jedenfalls recht viel versprechend.

Freu, freu, freu dann ist das Ekel wieder allein, und wir gründen einen Club.

Denn der olle Super Macho kann es bestimmt nicht sein lassen und sorgt für reichlich Nachschub für unseren Club der geschiedenen Mädels.

Wir Mädels versüßen uns diesen Tag mit allerlei Leckereien, machen die City unsicher und Tratschen, Tratschen, Tratschen; ach wie herrlich kann das Leben sein.

Vor allem das Lästern ist bei uns In. Was gibt es Schöneres?

Rache ist oder kann doch so süß sein, vor allem wenn der Olle auch noch zahlen muss.

Unser Einkaufsbummel führte uns auch zu Douglas, wo ich es mir nicht verkneifen konnte viel, viel Geld auszugeben. Aber an diesem Tag musste dies sein. Dafür wurde ich aber mit einem besonders schönen Geschenk und vielen, vielen Proben belohnt über die ich nach und nach berichten werde.

Heute geht es aber um mein Geschenk, von dem ich bisher nur das Eau de Parfüm hatte und nun das Parfüm kaufte.


Chanel Nr. 5
;;;;;;;;;;;;;;;;;;

Gibt es in den Größen

Flakon 7.5 ml 94.50 Euro
Flakon 15 ml 149,50 Euro
Flakon 30 ml 233.50 Euro

Ich gönnte mir den edlen Bleikristall Flakon mit 15 ml für 149,50 Euro, da sie den 30 ml Flakon gar nicht vorrätig hatten.

Dieser wurde von der sehr netten Verkäuferin in ein türkis farbiges Glanzpapier eingepackt und mit einer pompösen Schleife in den Farben weiß und türkis versehen Dann kam das Päckchen in eine werbeträchtige Douglastragetasche mit den sehr schönen Proben.
Freu-freu-freu.

Und nur um das Ganze Zuhause wieder auszupacken. Schäm

Aber vorher wurde natürlich noch kräftig weitergeklönt und das Erlebte mit einem super Essen vollendet.

Als wir dann spät abends zu Hause eintrudelten, mit Taschen und Päckchen bepackt, fühlte ich mich wie Ostern, Pfingsten, Weihnachten, Geburtstag, Namenstag und Nikolaus in einem. Herrlich, so was sollten alle betrogenen Frauen einmal im Jahr veranstalten.

Das entschädigt für Alles Vergangene.

Erstmal Tüten in den Sessel gefeuert, mich der High Heels entledigt und während ich die Kaffeemaschine zum Erledigen ihrer Arbeit brachte, schlüpfte ich schnell unter die Dusche, cremte mich in Windeseile ein, stellte Knabbereien auf den Tisch und lümmelte bei fetziger Rockmusik so vor mich hin, bis die vorletzte Gemahlin meines Ekel sich zu mir gesellte damit wir unsere Schätze in Ruhe begutachten und testen konnten.

Als erstes nahm ich meine Douglastüte. Oh ja dachte ich mir beim Lesen des aufgedruckten Werbeslogans von Douglas, der da lautet

"Douglas macht das Leben schöner"

Wenigsten ein Werbespruch dem ich voll zustimmen kann.

Glücksgefühle pur, Hormone die nie enden wollten, entströmten meinem frisch geduschten Körper als ich das schön eingepackte Parfüm in den Händen hielt.


Minutenlang drehte ich das kleine Kunstwerk, das die geschickte Verkäuferin, vor meinen Augen so spielerisch produziert hatte in meinen Händen und war mir gar nicht mehr so sicher ob ich es öffnen sollte. Einfach schön anzusehen, aber ich wollte ja an das Parfüm und so entblößte ich mein Parfüm mit spitzen Fingern, um ja nichts an Papier und Schleife kaputt zu machen.

Und dann hatte ich es in den Händen.


Chanel Nr. 5
;;;;;;;;;;;;;;;;;;

Steht in großen, schwarzen Buchstaben, auf der Oberseite, des ins mattweiß gehenden Pappkarton. Alle Kanten wurden in schmalen Anthrazit farbigen Streifen eingefasst, was sehr edel aussieht.

Der Karton besitzt vorne einen Aufkleber auf dem nur Chanel Nr. 5, Paris und Parfüm steht.

Zieht man den Aufkleber ab, kann man den Karton leicht öffnen und es strömt einem ein blumiger Duft entgegen. Auffallend ist hier, dass die Innenkanten etwa 3 cm hoch mit einem Plastik verstärkt wurden. Stramm und doch nicht zu fest sitz der Parfümflakon in der genau angepassten Öffnung. Man kann den halbierten Karton mit dem Fläschchen innen, wirklich umdrehen, ohne dass der Flakon heraus fällt.

Der Karton hat die Masse

Breite 4 cm
Höhe 9 cm
Lang 6.8 cm

Obwohl der Flakon stramm in seiner Behausung sitzt, lässt er sich leicht entnehmen.
Nun habe ich also das Objekt meiner Begierde in meinen Händen. Aber so leicht ist es gar nicht an den Inhalt zu kommen.

Er ist versiegelt, nein stramm verplombt, da half gar nichts, da musste meine Nagelschere herhalten. Nicht ganz einfach, den anthrazitfarbenen Faden bzw. die Kordel zu durchschneiden, aber mit Frauenpower, wurde dies dann doch erledigt.

Und nun wurde dem rechteckigen Flakon der passend in rechteckiger Form, an den Kanten abgerundete Stöpsel abgenommen. Ganz vorsichtig

Schnüffel, schnüffel hmmmmmmmmmmm, hmmmmmmmm

........

Das meint Chanel (Kopie)
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;

N°5 ist ein magischer Duft, der uns in einen Hauch von Eleganz und Raffinement hüllt. Umgeben von dieser Aura der Weiblichkeit kann jede Frau ihre Verführungskunst vollendet zum Ausdruck bringen.

Persönlichkeiten wie Andy Warhol oder Marilyn Monroe, Duftstoffe wie Ylang-Ylang von den Komoren oder Jasmin aus Grasse haben N°5 zum weltweit renommiertesten Parfum aller Zeiten gemacht. Dieser erlesene, unvergängliche und zeitlose Duft ist und bleibt der Inbegriff des eleganten, betörenden und stets aktuellen Parfums. Es ist allen Frauen ein Begriff und erschließt sich doch jeder einzelnen auf ganz persönliche Weise: Als abstraktes Bouquet mit einem zur Zeit seiner Kreation revolutionären Mischungsverhältnis von Blütenessenzen und Aldehyden (durch chemische Synthese hergestellten Substanzen, die den natürlichen Duftstoffen mehr Leichtigkeit verleihen). Hierdurch erhielt N°5 seinen entschieden modernen, klassischen und schlichten Charakter. "Das Geheimnis der Zeitlosigkeit liegt im Reduzieren und Weglassen. Nur das Wesentliche darf beibehalten werden", lautete die Devise von Mademoiselle.

Blumig-aldehydig.

Kopfnote: Neroli aus Grasse (Blüte der Bitterorange)
Ylang-Ylang von den Komoren,
Aldehyde.
Herznote: Jasmin aus Grasse, Mairose.
Basisnote: Sandelholz-Note, Bourbon-Vetiver, Bourbon-Vanille



Produktbeschreibung des Herstellers
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;; ;;;;

Ein zeitloser Klassiker von einzigartiger Eleganz. Das Symbol für die Verführungskraft der modernen Frau.

Blumig-aldehydig. Ein Bouquet abstrakter Blüten von unbeschreiblicher Weiblichkeit.

Tragen Sie einen Tropfen am Hals, in die Armbeuge und auf die Innenseite des Handgelenks auf.


Was bedeutet Aldehydig Quelle Wikipedia
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;; ;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;

Aldehyde sind chemische Verbindungen, die als funktionelle Gruppe eine endständige Carbonylgruppe (genauer Aldehydgruppe, CHO) enthalten.

Die von den Alkanen abgeleitete Reihe der Aldehyde bildet die homologe Reihe der Alkanale.

Die Bezeichnung "Aldehyd"
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
ist ein Kurzwort aus den jeweils ersten Wortteilen der lateinischen Benennung alcohol(us) dehydrogenatus, was so viel wie "dehydrierter Alkohol" oder "Alkohol dem Wasserstoff entzogen wurde" bedeutet.


Aldehyde sind reaktive Verbindungen.

Die C=O-Bindung der Carbonylgruppe ist stark polar mit der positiven Partialladung (δ+) am Kohlenstoffatom, an dem nukleophil angegriffen werden kann.

Aldehyde können in der Keto- und der Enolform vorliegen - siehe dazu Keto-Enol-Tautomerie.


Bei Aldehyden beobachtet man, dass Wasserstoffatome am zur Carbonylgruppe benachbarten C-Atom deutlich acider sind als Wasserstoffatome an "normalen" C-Atomen. Dies liegt zum einen daran, dass der Carbonylkohlenstoff sehr elektronenarm ist und einen -I-Effekt auf benachbarte Bindungen ausübt, zum anderen kann nach Deprotonierung die negative Ladung auf den Sauerstoff der Carbonylgruppe delokalisiert werden

Na - alles verstanden - lach



Wie entstand der Name Chanel Nr. 5
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;; ;;;;

Im Mai 1921 präsentierte der Parfümeur Ernest Beaux, Gabrielle Chanel verschiedene Parfum-Kreationen. Mademoiselle Chanel zögert nur einen kurzen Augenblick - und wählt dann zielstrebig den fünften Duft aus

das künftige N°5 von CHANEL.

So können Produktbezeichnungen entstehen.



Tipps zum Gebrauch
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;


Schließen Sie den Flakon nach Gebrauch immer gut und bewahren Sie ihn in seiner Kartonage auf. Parfums sollten möglichst nicht auf der Badezimmerablage stehen.


Überall dort, wo das Blut pulsiert (Innenseite der Handgelenke, Armbeuge), kann sich der Duft entfalten und seine sinnliche Ausstrahlung besonders gut zur Geltung bringen. Auch an Nacken und Haaransatz, in der Kniebeuge und am Dekolletee ist Parfum am richtigen Platz.

Wie Mademoiselle Chanel zu sagen pflegte:

"Überall dort, wo Sie geküsst werden möchten." Na ja - man muss ja nicht alles glauben.


Den Zerstäuber immer 20 cm vom Kleidungsstück entfernt halten.

Nicht auf helle Stoffe und Pelz sprühen.


Dufttipps
;;;;;;;;;;;;;

Wenn man einen Duft ausprobieren will, sollte man ihn auf die Innenseite des Unterarms geben. Dabei sollte dem Duft Zeit geben sich zu entfalten.

Also - Nicht reiben - das schädigt die Duftmoleküle, die sich dann nicht mehr gut entwickeln.
Können.

Unsere Nase kann nicht mehr als 3 verschiedene Düfte hintereinander unterscheiden. Das sollte man beim Testen unbedingt beachten. Auch Zeit sollte man mitbringen, jeder Duft muss sich erst entfalten können, damit man die Kopfnote erschnuppern kann.

Schmuck sollte man niemals ansprühen oder mit Parfüm betupfen. Er könnte Schaden nehmen.

Bei Parfüm sollte man immer den Grundsatz beachten "Weniger ist mehr"
Andere können vielleicht gerade diesen Duft nicht riechen. Es gibt nach meiner Auffassung nichts Schlimmeres als eine zu "duftende Frau".


Inhaltsstoffe
;;;;;;;;;;;;;;;;;;
Alkohol
Parfüm Fragance
Linalool
Coumarin
Hydrooxicitronellal
Geraniol
Alpha- Iso Metyl
IONONE
Citronellöl
Benzylbenzoathe
Cinarmül Alcohol
Eugenöl
Benzylsalicilate
Limünene
Farnesol
Benzyl-Alcohol
Evernia Prunastri (oak-nüss) Extract
Citral
Benzylzinnamate
Iso-Eugenöl
Cinalmal


Wie wende ich mein Parfüm an?
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
Vorsichtig, sehr vorsichtig.

Ich habe täglich Kundenkontakt und muss gerade in meiner Position auf vieles Rücksicht nehmen.

Steht mir der Sinn, nach Chanel, dann schüttle ich den Flakon und betupfe mir die Armbeuge nur mit dem herausgezogenen Stöpsel. Das reicht, ich kann, wenn ich abends nach Hause komme, vor dem Duschen, immer noch das Parfüm riechen. Es ist nur ein Hauch, aber angenehm und nicht aufdringend.

Auch meine Kolleginnen wenden diesen Trick, bei hochwertigem Parfüm, inzwischen an. Dies ist zum einen auch eine sehr effektive und sparsame Methode.


Haltbarkeit
;;;;;;;;;;;;;;;;;
Zur Haltbarkeit fand ich auf der Homepage von Chanel leider keine Angaben, auch auf eine Mail hat man mir bisher noch nicht geantwortet. Also hab ich mich telefonisch bei den netten Douglas Mitarbeiterinnen erkundigt. Hier wurde mir eine Haltbarkeit für das Parfüm von 4 bis 5 Jahren angegeben.

Sollte Chanel mir eine andere Mitteilung mailen, werde ich die hier noch einfügen..

Ergiebigkeit
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
Bei meiner Anwendung dürfte ich das Parfüm, in 2 - 3 Jahren nachkaufen müssen, wenn ich es täglich anwenden würde.


Geruch
;;;;;;;;;;;

Da würde ich eher sagen, hier muss wohl jeder selber schnüffeln. Jede Haut reagiert anders.

Mir gefällt der Geruch sehr gut. Rieche ich an meinem Arm, meine ich Vanille und Jasmin zu erschnüffeln - oder sind es Maiglöckchen - oder die Orangen, die mir meine Sinne rauben.

Ich kann es nicht genau beschreiben, es ist eine Duftexplosion, fein abgestimmter Duftkomponenten.

Ich habe mir eben, einen Tropfen auf meinen Unterarm gegeben und schnüffle, schnüffelnd an mir herum. Sinnlich, betörend, einschmeichelnd - und doch in keiner Weise aufdringlich..
Aber raffiniert, geheimnisvoll, weiblich, verspielt, blumig, elegant und doch warm und weich.
Andere Ausdrücke fallen mir momentan nicht ein - ich bin einfach benebelt, fasziniert von diesem Duft, der meine Sinne derart umspielt und verwöhnt.

Auch wenn ich an dem geöffneten Karton schnuppere kommt mir dieses unvergleichlich warme, exklusive Duftgemisch entgegen und ich kann nicht einer der Duftnoten genau benennen.

Ja doch ich kann Mademoiselle Chanel plötzlich besser verstehen. Es ist ein Duft zum verlieben. warm und betörend.


Was meine Kolleginnen meinen
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
Wir schnüffeln natürlich täglich an uns herum. Kosmetikprodukte sind in unseren Pausen die Hauptgesprächsstoffe. Da wird beraten und ausgetauscht. Alle, wirklich alle weiblichen Kolleginnen finden den Duft klasse und einige haben ihn sich selbst gekauft.

Unter den männlichen Kollegen gibt es aber auch Kritiker.

Da hört man dann schon mal. Ihr mit eurem Puffdiesel. Sind halt Männer. Allerdings ging ich vor kurzem mit so einem Dummbabbler aus und hatte diesen so genannte Puffdiesel, etwas dicker aufgetragen um den nötigen Abstand zu wahren. Das hat ihn aber dann doch nicht abgehalten, mir näher zu rücken. Alleine ohne seine männlichen Kollegen, fand er meinen Duft plötzlich sehr angenehm. Lach



Wer noch mehr zu den Parfüms aus dem Hause Chanel wissen möchte, dem empfehle ich die
äußerst spannende und informative Website unter

www.chanel.com

zu öffnen.

Es lohnt sich dort eine Anmeldung vorzunehmen. Man wird über einen Newsletter zu Neuigkeiten aus Mode, Kosmetik und Schönheit informiert.

Ab und zu bekommt man auch einen Gutschein, oder wie ich Mascara, oder Pflegeproben.

Aber auch die Schminktipps und Einblicke in die Werbephilosophie von Chanel sind sehr aufschlussreich und spannend.

Auf der Homepage erfährt man auch was es alles passend zu diesem eleganten Parfüm gibt
Vom Duschgel bis zum Körperpuder findet Frau die passenden Produkte.


Wünsche viel Spaß beim Lesen, Kommentieren und Bewerten


Wuschel

99 Bewertungen, 28 Kommentare

  • anonym

    31.12.2009, 17:37 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein schönes Silvester und ein besseres 2010 wünscht Talulah!

  • Obelix01

    18.12.2009, 23:31 Uhr von Obelix01
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht, Lg. John

  • rotezora5462

    18.12.2009, 23:29 Uhr von rotezora5462
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg. Uschi

  • oskermit

    17.12.2009, 10:05 Uhr von oskermit
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich! Du warst bei mir also komm ich zu dir! So macht yopi Spaß!

  • cleo1

    15.12.2009, 18:47 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht. LG cleo1

  • Striker1981

    14.12.2009, 21:23 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER ;)

  • paula2

    14.12.2009, 19:26 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • FABI92

    14.12.2009, 16:33 Uhr von FABI92
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht! LG Fabi freue mich über weitere Gegelesungen

  • Volker111

    12.12.2009, 20:36 Uhr von Volker111
    Bewertung: sehr hilfreich

    Interessante Einblicke

  • campino

    12.12.2009, 19:27 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße zum Wochenende, Andrea

  • tk7722

    12.12.2009, 03:04 Uhr von tk7722
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht, liebe Grüße

  • SweetPiccolina

    09.12.2009, 23:14 Uhr von SweetPiccolina
    Bewertung: sehr hilfreich

    super geschrieben lg

  • topfmops

    07.12.2009, 15:20 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Also nichts für mich.

  • hameln58

    06.12.2009, 11:43 Uhr von hameln58
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW;) einen schönen 2. Advent und LG Gina

  • ronald65

    06.12.2009, 08:19 Uhr von ronald65
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg

  • DIETERBAER4711

    06.12.2009, 03:07 Uhr von DIETERBAER4711
    Bewertung: besonders wertvoll

    Prima ! Wünsche dir einen schönen Adventstag ! :-) LG Petra

  • morla

    06.12.2009, 01:47 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir einen schönen 2.advent lg. petra

  • PaterBrown

    05.12.2009, 23:52 Uhr von PaterBrown
    Bewertung: besonders wertvoll

    ...lückenloser und umfassender Bericht, einem so teuren Parfüm durchaus angemessen :D LG

  • Bunny84

    05.12.2009, 23:30 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht. Wünsche dir einen schönen Abend und liebe Grüße sendet dir BUNNY84 PS: Freue mich über Gegenlesungen

  • bettie47

    05.12.2009, 23:13 Uhr von bettie47
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut berichtet,Gruß Bettie47

  • Zzaldo

    05.12.2009, 22:52 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: besonders wertvoll

    liebe Grüße zusammen mit Wünschen zum 2. Advent sendet dir Stephan

  • melliCLP

    05.12.2009, 20:51 Uhr von melliCLP
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr hilfreicher Bericht!Ich freue mich auf deine Gegenlesungen :) Liebe Grüße, Melli

  • minasteini

    05.12.2009, 20:32 Uhr von minasteini
    Bewertung: besonders wertvoll

    Bw, was sonst! LG Marina

  • DMaster89

    05.12.2009, 19:20 Uhr von DMaster89
    Bewertung: sehr hilfreich

    TOP Bericht! Sehr hilfreich. LG

  • laeuft

    05.12.2009, 19:08 Uhr von laeuft
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut geschrieben, Lg

  • Michaela2015

    05.12.2009, 18:33 Uhr von Michaela2015
    Bewertung: sehr hilfreich

    chanel ist einfach nur bäcks

  • Mondlicht1957

    05.12.2009, 18:22 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse

  • sigrid9979

    05.12.2009, 17:50 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Samstag...Lg Sigi