Colgate Sensitive Fresh Stripe Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2004
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von Miss_Piper

Schmerz lass nach!

Pro:

Konsistenz, Reinigungsgefühl, Schmerzen werden reduziert

Kontra:

Medizinischer Geschmack, Wirkung könnte noch besser sein

Empfehlung:

Ja

Glücklich sei der, der keine Zahnschmerzen hat! Kaum ein Schmerz ist peinigender und macht selbst die Tapfersten unter uns zu wimmernden Jammerlappen. Schmerzen können nicht nur durch Löcher in den Zähnen, sondern auch schon durch empfindliche Zahnhälse entstehen. Wenn ich öfters mal besonders kalte oder süße Sachen esse, dann merke ich, dass meine Zahnhälse in den Tagen darauf sehr sensibel reagieren. Das bekommt man vor allem beim Putzen zu spüren. Instinktiv neigt man dann dazu, diese Stellen zu umgehen, was natürlich auf Dauer erst recht für Schäden sorgt - ein Teufelskreis hat begonnen.

1) Produktdetails:

Eine Tube "Colgate sensitive" enthält 75 ml. Sie kostet 1,99 Euro (kleine Abweichungen je nach Laden möglich) und ist in allen gängigen Drogerien wie Schlecker, Ihrplatz oder dm erhältlich.

2) Anwendungsgebiete:

"Colgate sensitive"ist eine speziell für schmerzempfindliche Zähne entwickelte Zahncreme. Der Hersteller verspricht einen klinisch bewiesenen Schutz vor Schmerzempfindlichkeit. Bei regelmäßiger Anwendung sollen die Zähne beruhigt und ein Langzeitschutz aufgebaut werden. Die Zahncreme eignet sich vor allem für Erwachsene, die bei kalten, heißen oder stark zuckerhaltigen Speisen und Getränken Schmerzen an den Zähnen verspüren. Die Ursache dafür sind Veränderungen des Flüssigkeitsgewichts in den mikroskopisch kleinen Zahn-Kanälen. "Colgate sensitive" enthält eine Kaliumcitrat-Fornmel, die den Zahnnerv beruhigen nd gleichzeitig einen Schutzschild vor weiteren Schmerzen aufbauen soll.

Darüberhinaus beugt die Zahncreme natürlich wie alle derartigen Produkte vor Karies und Zahnbelag, bringt das natürliche Weiß der Zähne zurück und erfrischt den Atem.

3) Anwendung:

Wie man Zähne putzt, weiß hoffentlich jeder. ;-) Speziell bei dieser Creme wird dazu geraten, sie 2-4 mal täglich anzuwenden. Dabei soll man eine weiche Zahnbürste benutzen und sichergehen, dass man jede schmerzempfindliche Stelle im Mund behandelt.

Die Optik der Zahncreme ist schonmal vielversprechend. Der Grunton liegt im colgate-typischen Türkisblau, zusätzlich verziert mit einem weißen Streifen, der wohl Dynamik vermitteln soll.

Der Geruch ist auf jeden Fall frisch und nicht unangenehm, könnte aber durchaus besser sein. Er ist weitestgehend identisch mit dem Geruch der normalen Colgate-Sorten. Ich mag ihn zum mehrmals täglichen Zähneputzen nicht so gerne, da er mir zu medizinisch vorkommt und mich an sterile Zahnarztpraxen erinnert. Es ist zwar in Ordnung, wenn Zahncremes so schmecken, die Frische ist ja das Wichtigste, aber es gibt im Gegenzug mittlerweile so viele leckere Zahncremes, die an eher Kaugummis erinnern und dadurch für viel mehr Spaß am Putzen sorgen.

Umso angenehmer ist dafür die Konsistenz. Die Creme ist deutlich fester als die meisten anderen Produkte, die ich kenne. Man benötigt nur eine relativ kleine Menge, um eine ordentliche Schaumwirkung zu erzielen. Die Zahncreme ist also sehr sparsam im Verbrauch.

Durch die Festigkeit der Masse habe ich tatsächlich das Gefühl, dass alleine dadurch schon weniger Druck auf die Zähne ausgeübt wird, quasi so, als wäre die Zahncreme mit einem "Polster" versehen. Schon bei der ersten Anwendung hatte ich weniger Probleme mit schmerzenden Stellen und musste nicht mehr so vorsichtig zu Werke gehen wie noch am Tag zuvor mit der alten Zahncreme. Sehr angenehm ist außerdem, dass sich die Zähne anschließend richtig glatt anfühlen.

4) Langzeit-Wirkung:

Ich benutze die Zahncreme jetzt seit ein paar Wochen und kann die verringerte Schmerzempfindlichkeit grundsätzlich nur bestätigen. Inzwischen putze ich meine Zähne ganz normal, ohne an den sensiblen Stellen besondere Rücksicht zu nehmen und es tut trotzdem nicht oder zumindest kaum weh. Allerdings gehöre ich auch nicht unbedingt in die repräsentative Zielgruppe, da meine Schmerzempfindlichkeit an den Zähnen immer nur für kurze Zeit auftritt. Manchmal vergehen Monate, ohne dass ich irgendwelche Beschwerden verspüre und sie kommen gewöhnlich nur dann, wenn ich mal etwas zuviel an übermäßig süßen oder kalten Speisen gegessen und meine Zähne strapaziert habe. Ich glaube kaum, dass jemand, der richtig chronische Probleme damit hat, ebenso schnell eine Wirkung verspürt. Allerdings fürchte ich sowieso, dass ab einem gewissen Punkt nur noch der Zahnarzt helfen kann oder zumindest verschreibungspflichtige Zahncremes.

Die restliche Reiningungswirkung ist so gut wie bei allen anderen Zahncremes auch. Der Mundraum wird nachhaltig und dauerhaft erfrischt

5) Fazit:

EIne zufriedenstellende Zahncreme mit guter Wirkung bei leichten Problemen mit schmerzenden Zähnen. Schon die angenehm feste Konsistenz sorgt dafür, dass die Zähne beim Putzen geschont werden und die Schmerzen lassen bei regelmäßiger Anwenedung tatsächlich nach. Allerdings ist fraglich, ob das auch bei stärkeren Bescherden der Fall ist. Der Geschmack könnte ein bisschen weniger medizinisch sein.

6) Inhaltsstoffe:

Sorbitol, Aqua, Hydrated Silicia Glycerin, Potassium Citrate, Peg-12, Sodiu Lauryl Sulfate, Sodium Monofluorophosphate, Aroma, Cellulose Gum, Sodium Saccharin, Xanthan Gum, CI 42051, CI 77891.

7) Hersteller:

Colgate-Palmolive
22113 Hamburg

37 Bewertungen, 11 Kommentare

  • anonym

    20.07.2007, 16:11 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • glowhand

    26.11.2005, 23:09 Uhr von glowhand
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter bericht

  • animaldream

    12.11.2005, 07:57 Uhr von animaldream
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht! LG animaldream

  • anonym

    06.11.2005, 15:32 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht! LG Dani

  • pooljoe

    03.11.2005, 17:17 Uhr von pooljoe
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Jochen

  • Fluetie

    02.11.2005, 21:28 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr nützlich ( Sprache: Altyopi ) :-) lg Dirk

  • topfmops

    02.11.2005, 09:05 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    brauchichnichtbrauchichnicht!!! hab' eigene zähne!!! selber bezahlt!!

  • Flute

    01.11.2005, 22:29 Uhr von Flute
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg. Dunja

  • irmi1967

    01.11.2005, 21:50 Uhr von irmi1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    gut !

  • Dr.Claudia

    01.11.2005, 21:45 Uhr von Dr.Claudia
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein mühsames sh für Dich .... es hat mindestens 3 Minuten gedauert, bis die Seite endlich geöffnet wurde! LG Claudia

  • BlizZzard

    01.11.2005, 21:39 Uhr von BlizZzard
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht. Könnt ich auch gebrauchen ... LG blizZzard