Bahlsen Leibniz Milch Butterkeks Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  lang

Erfahrungsbericht von flowerdoro

Ab und zu durchaus essbar

  • Geschmack:  gut
  • Geruch:  gut
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  lang
  • Kaufanreiz:  Zufall

Pro:

Geschmack

Kontra:

Bröseln, trocken

Empfehlung:

Ja

Wie ich dazu gekommen bin:

Diese Kekse hab ich gerade geschenkt bekommen und dann musste ich natürlich zum Nachtisch gleich ein paar essen ;)
Bei den Keksen handelt es sich um die Milch Butterkekse von De Beukelaer. Bisher hatte ich von der Firme De Beukelaer soviel ich weiß nur Kekse mit Schokolade, die ich über alles liebe.
Deshalb war ich schon mal sehr gespannt auf die Butterkekse. Über meine Erfahrungen werdet ihr im Folgenden erfahren.
In der Packung sind 200g Butterkekse enthalten.
Der Preis lag bei 1,20Euro, nicht ganz preisgünstig, aber gerade ncoh im Rahmen.



Verpackung:

Außen befindet sich eine Plastikfolie. Der Hintergrund von dieser ist rot. Links oben steht groß das De Beukelaer-Logo.
Außerdem steht noch die Produktbeschreibung da, nämlich \"Milch Butterkeks\"
Darunter sind zwei Milch Butterkekse abgebildet, welche ziemlich appetitlich aussehen .
Rechts davon steht eine Milchkanne und ein Stück Butter, sowie 2 Getreideähren. Dies soll wohl darauf hinweisen, dass die Kekse gesund sein sollen.

Hinten ist eine Grafik abgebildet, welche besagt dass ausgewählter Weizen plus das Gute aus der Milch plus feine Butter den leckeren Milch Butterkeks ergeben.



Zutaten:

Weizenmehl, Zucker, Butter, Vollmilchpulver, Molkenerzeugnis, Backtriebmittel, Ammonium- und Natriumhydrogencarbonat, Salz, Magermilchpulver, Aroma, pflanzliches Fett gehärtet, Säureregulator, Natriumcarbonat, Emulgator: Sojalecithin. Kann Spuren von Nüssen enthalten.



Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 1801kJ(427kcal)
Eiweiß: 8g
Kohlenhydrate: 74g
Fett: 11g


Aussehen/Geschmack:

Die Kekse sind schön hell, aber trotzdem ein bisschen bräunlich gebacken. Auf jedem Keks steht oben \"De Beukelaer Butterkeks\", was das ganze natürlich ein bisschen ansprechender macht.

Und nun zum Geschmackstest: Beißt man in einen der Butterkekse, bemerkt man zuerst den knusprigen Geschmack des Kekses.
Er bröselt auch ziemlich stark, was eventuell ein Nachteil sein könnte.

Der Keks schmeckt etwas trocken, aber wenn man etwas zu trinken daneben hat, ist er trotzdem sehr genießbar.
Der Keks schmeckt leicht süß, genau richtig für meinen Geschmack.
Von der Milch schmeckt man leider nicht allzu viel, zumindest bemerke ich keinen Unterschied zu anderen Butterkeksen.

Ansonsten sind diese Kekse schon sehr genüsslich, außer ein bisschen trocken vielleicht.



Fazit:

Die Kekse sind sehr lecker, leider ein bisschen trocken und bröselig. Der Preis ist ein bisschen teuer für die Kekse, da sie meinen Anforderungen nicht 100%ig gewachsen sind.
Deswegen 1 Stern Abzug!

52 Bewertungen, 3 Kommentare

  • morla

    11.04.2006, 23:35 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • anonym

    30.08.2005, 16:29 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    mag ich die auch ganz gern.lg

  • Streetstar

    30.08.2005, 14:49 Uhr von Streetstar
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich mag ja liebe die, an denen auf einer Seite Schokolade dran ist. Die Extraportion Kalorien sozusagen! LG, Chris.