Bahlsen Leibniz Milch Butterkeks Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  lang

Erfahrungsbericht von manfred1000

Sich zurücklegen und einfach nur genießen.

Pro:

Sehr guter geschmack. Reichlich Kekse.Guter Preis.

Kontra:

Kein Kontra nötig.

Empfehlung:

Ja

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein guten Tag!

Heute mal wieder ein Bericht über eine Leckerei der etwas anderen Art.
Hierbei handelt es sich um ein Produkt das wohl sehr viele Menschen immer wieder benutzen, weil es einfach und lecker ist.

Es gibt dieses Produkt von verschiedenen Firmen, bekannte und unbekannte Firmen.
Wir haben das Glück das wir in der Nähe der Stadt wohnen, wo das Produkt hergestellt wird, und ein Bekannter von uns dort arbeitet.
Einmal im Monat bringt er uns dann direkt von der Firma ein paar Leckereien mit. Jetzt wollt ihr endlich wissen was es ist, OK ich sage es euch jetzt.

Es ist von der Firma \"De Beukelaer\" und es sind die:

\"Milch Butterkekse\"
~~~~~~~~~~~~~~~

Nun steht sie vor mir eine rote etwa 27x7x4 cm große Stange mit vielen Keksen drin, ich werde sie jetzt mal öffnen um zu sehen es mich da erwartet.
Das erste was ich sehe sind 6 aufeinander gestapelte Kekse in einer schönen hellbraunen Farbe. Dann werde ich nun den ersten Keks zum probieren herausholen.

Es ist ein rechteckiger Keks mit folgenden maßen 6,5x5 cm und wenn ich richtig gezählt habe hat er 46 Zacken an den Seiten.
Der erste Biss ist getan und ein leichter süßer aber auch milder Geschmack wird von meinen Geschmacksnerven wahrgenommen. Der Keks hat eine sehr gute Festigkeit und wird, wenn man in einfach auf der Zunge liegen läßt auch sehr schnell weich, was auch gut für das runterschlucken ist.
Durch das schnelle weich werden ist er auch sehr gut für kleinere Kinder ,ich meine so ab einen Jahr alt geignet.Ich benutze den Keks immer in einer anderen Art.Ich nehme zwei Kekse bestreiche sie mit Margarine lege sie zusammen und genieße einfach nur.Meine Frau und einige Menschen die ich kenne nehmen einen Kaffee oder Tee dazu und tauchen den Keks darin ein und essen Ihn dann.Bei uns am Niederhein nennt man das zoppen.
Es gibt mit Sicherheit noch viele Möglichkeiten wie man diesen leckeren Keks verwenden kann, und ich bin mir sicher das die auch in einigen Kommentaren erwähnt werden.
Ich habe mir gerade noch ein Keksbrot gemacht und werde es, während ich den Bericht zu Ende Schreibe genießen.

Verpackung und Produkt:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wie bereits oben erwähnt hat die Verpackung eine Größe von 27x7x4 cm. Das äußere der Verpackung ist eine dünne mit alubeschichtete Folie. Zur Absicherung für die Kekse ist unter und über den Keksen noch eine dünne Wellpappe eingelegt.
Die Kekse selber liegen dann lose auf dieser Pappe.
Die Grundfarbe der Verpackung ist rot. Auf der Vorderseite sieht man ein kleines Milchkännchen und darum etwas Getreide. Dann liegen da noch zwei Kekse lose daneben.
In blauer Schrift steht dann da \"DeBeukelaer\"daneben in weißer Schrift \"Milch\" und dann noch in gelber Schrift \"Butterkeks\".
Auf der Rückseite stehen dann noch einige Hiweise zum Produkt.
Wenn die Verpackung leer ist gehört die Außenhülle in den Gelben Sack und die Pappe in den Papiermüll.

Hersteller.
~~~~~~~
Griesson-de Beukelaer
56751 Polch

Für Österreich:
~~~~~~~~~~~
Griesson-de Beukelaer Österreich
A-3300 Amstetten

Nährwertangaben je 100 g:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Brennwert 1801 kj ( 427 kacl)
Eiweiß 8 g
Kohlenhydrate 74 g
Fett 11 g

Hier noch die wichtigsten Zutaten:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Weizenmehl 70%,Zucker,Butter 12 %, Vollmilchpulver 2 % und viele andere. Noch ein wichtiger Verpackungshinweis \"Kann Spuren von Haselnüssen enthalten\".

Mein Fazit:
~~~~~~~~
Ich bin mit diesen Keksen von \"deBeukelaer\" schon immer sehr zufrieden gewesen und genieße diese schon Jahre lang. In unseren Vorratsschrank liegt immer mindestens ein Stange davon.
Die gute Qualität wird von uns sehr geschätzt und die Anwendungsgebiete sind sehr vielseitig. Beim Preis kann ich keine genauen Angaben machen, da wir durch unseren Bekannten die Kekse immer ab Werk kaufen können.Denn in Kempen am Niederrhein ist ein Werk von deBeukelaer, und Geldern ist ca. 40 km davon entfernt.
Aber eine Bekannte hat uns gesagt das man für die Stange mit ca. 30 Keksen und einen Nettogewicht von 200 g bei Rewe 1,10 Euro bezahlt.
Dann finde ich das nicht zu teuer, wenn wir pro Stange ab werk 0,65 Euro bezahlen.
Somit kann ich hier ein sehr gut vergeben und den kauf für die \"Milch Butterkekse\" von \"de Beukelaer\" empfehlen.

Nun denke ich habe ich euch wieder alles wissenswerte mitgeteilt und freue mich wieder auf euere Lesungen und Kommentare.

MFG und einen leckeren Keks in der Hand euer manfred1000

27 Bewertungen