Dicota MultiCompact Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
grooves-land
48,39 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2006

Erfahrungsbericht von testi07

home sweet home für meinen Laptop

Pro:

komfort, größe, Polsterung

Kontra:

im moment nix

Empfehlung:

Ja

Über meinen Laptop und meinen Drucker habe ich ja schon ne Menge geschrieben, da aber ein Laptop ohne Laptoptasche immer schlecht umhergetragen werden kann (zumindest außerhalb der Wohnung) möchte ich euch heute mal meine Laptoptasche vorstellen.

--== Rahmendaten ==--

Produkttyp Notebook-Tasche

Produktmaterial Koskin, Polyester

Breite 42.5 cm

Tiefe 33.5 cm

Höhe 10 cm

Gewicht 1 kg

Notebook-Kompatibilität 15.4"

Notebook-Kompatibilität - Abmessungen 36 cm x 29 cm x 5.5 cm

Tragegurt Schultertragriemen

Farbe Schwarz


Ich glaube, dass reicht dazu. (Quelle: showtime-24.de)

--== Ausstattung ==--

Kurzfassung: es ist eine schöne schwarze Notebooktasche.

Langfassung:

Von vorn sieht man eine schwarze Abdeckung, welche über ein geräumiges Fach gespannt ist. In der Mitte dieser Abdeckung ist ein kleines, silbernes, aus Metall gefertigtes „Dicota“-Logo angebracht. Die Abdeckung kann man via Klettverschluss zu machen.
In dem vorderen Fach (welches die Abdeckung verdeckt) sind einige Halterung für Stifte, Visitenkarten und ein Handy eingenäht. Außerdem ist genug Platz, um einige Papiere (A4 Format) dort quer rein zu legen.

Die Tasche hat natürlich auch einen großen Innenraum, in dem Laptop Platz findet. Dieser Innenraum ist mit einem Reißverschluss verschlossen. Den Reißverschluss kann man von beiden Seiten her auf und zu machen. Wenn er zu ist, kann man diesen auch z.B. mit einem Schloss verschließen (ist manchmal ganz praktisch).

Der Innenraum:
Der Innenraum ist von unten und an den Seiten sehr gut gepolstert. Die Polsterung soll das Notebook vor Erschütterungen und damit verbundenen Schäden schützen.
Quer durch den Innenraum geht ein „Band“ welches ungefähr 8 cm breit ist. Dies kann man wiederum mit einem Klettverschluss verschließen und somit das Notebook in der Tasche fixieren. Auch der Innenraum ist in schlichtem Schwarz gestaltet.

An dem „Deckel“ befinden sich noch 2 größere Taschen, in welche man z.B. Maus und Ladekabel stecken kann. Auch diese können mit einem Klettverschluss dicht gemacht werden. Direkt darüber sind wiederum 2 kleine Täschchen angebracht, welche sich mit einem Gummizug an den Deckel heran ziehen. Darin ist genug Platz z.B. für einen Taschenrechner usw.

An der Rückwand ist von außen noch ein flacher Stauraum dran. In diesem kann man auch wieder Papier verstauen. Er ist gut geeignet für A4-Blöcke usw.

Tragemöglichkeiten:
Tragen kann man diese Tasche einmal mit einem Henkel, welcher oben drauf in der Mitte angebracht ist. Zum anderen geht dies mit einem Tragegurt, welcher an der rechten und linken Seite mit Metall-Schlaufen befestigt ist. Dieser Gurt kann auch je nach Körpergröße in der Länge angepasst werden.

--== eigene Erfahrungen ==--

Diese wunderschöne Tasche (schmunzel) erbringt seit März gute Dienste. Ich schleppe damit meinen Laptop Tag für Tag durch die Gegend. Das Ladekabel nehme ich aber so gut wie nie mit, da, wie in dem Bericht über mein Notebook schon beschrieben der Akku von diesem sehr lange hält. In der Regel ist die Tasche aber trotzdem schön schwer, da ich meisten mehr Papier als Laptop darin verstaue.
Sie ist sehr handlich und robust. Das ein oder andere mal hat sie auch schon einen Sturzflug hingelegt, hält aber immer noch bombenfest.

Das einzige, was ich zu bemängeln habe:
Immer wenn ich die Tasche wieder zu voll gepackt habe, dann hält der Trageriemen nicht so schön, wie er soll. Er „verlängert“ sich dann wie von Geisterhand auf die größte mögliche Länge. Das gefällt mir selber nicht so gut.

Ansonsten kann ich über die Tasche nix negatives sagen, da sie Ihre Aufgabe, das befördern meines Notebooks inkl. meiner Unterlagen ohne Probleme erledigt.

--== Preis ==--

Darüber kann ich aus eigener Erfahrung nix sagen, da ich die Tasche seinerzeit zu dem Notebook dazu bekommen habe.

Im Internet habe ich aber gesehen, dass sie zwischen 40 und 60 € kostet. Ich denke, dass ist für die Qualität und Verarbeitung sogar gerechtfertigt.

--== Fazit ==--

4 von 5 Sternen, da das mit dem Tragegurt dann doch ein klitzekleiner Mangel ist, der ab und zu mal wirklich nervt.

Trotzdem gibt’s von mir die Kaufempfehlung, da Qualität und handling in Ordnung sind.

Grüß testi07

10 Bewertungen, 4 Kommentare

  • Miraculix1967

    16.12.2007, 03:01 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen schönen 3. Advent! SH und LG Miraculix1967

  • MarpeX

    16.12.2007, 01:55 Uhr von MarpeX
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreicher Testbericht. Ich freue mich auf deine 1 zu 1 Gegenlesungen. Viele Grüße, MarpeX.

  • Mondlicht1957

    16.12.2007, 00:49 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Christkind, Christkind, guter Gast, hast du mir was mitgebracht? Hast du was, dann setz dich nieder, hast du nichts, dann geh gleich wieder. LG Pet - ich hab dir ein SH mitgebracht

  • Markusgeiger86

    15.12.2007, 21:24 Uhr von Markusgeiger86
    Bewertung: sehr hilfreich

    mfg, Markus