Die drei ??? (3) - Der Karpatenhund (Hörbuch) Testbericht

Die-drei-3-der-karpatenhund-hoerbuch
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Niveau:  durchschnittlich
  • Unterhaltungswert:  sehr gering
  • Spannung:  sehr gering
  • Humor:  durchschnittlich
  • Stil:  ausschmückend

Erfahrungsbericht von DieEine

Ein Glashund im Blitzehaus

Pro:

schöne Athmosphäre, viele Charaktere, logische Geschichte, schöne Struktur

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Heute war es bei uns mal wieder so richtig kalt und da ich mich von einer Woche Urlaub noch erholen muss, hab ich es mir im Bett bequem gemacht und ein paar ???-Kassetten gehört, über die ich diesen Monat ganz besonders berichten werde. Der kühle Oktober gibt mir Anlass, mich wieder etwas intensiver mit älteren Folgen der Hörspielserie zu beschäftigen und deshalb könnt ihr jetzt meinen Bericht über \"Die drei Fragezeichen und der Karpatenhund lesen.

Wer sind überhaupt die drei Fragezeichen???
**************************************

Die drei Fragezeichen sind die jungen Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews. Die Eltern von Justus sind bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen, seitdem lebt er bei seiner Tante Mathilda und seinem Onkel Titus, der einen Schrottplatz in Rocky Beach, Kalifornien, betreibt.
Auf diesem Schrottplatz haben sich die drei Jungs (mittlerweile Teenager) ein kleines Detektivbüro eingerichtet.
Justus Jonas ist der erste Detektiv, da er etwas dicker ist und deshalb besser mit dem Kopf arbeiten kann als Verbrechern nachzujagen. Peter Shaw ist die Sportskanone und damit der zweite Detektiv. Für die Recherchen und Archivarbeit ist der dritte Detektiv Bob Andrews verantwortlich. \"Wir übernehmen jeden Fall\" steht auf den Visitenkarten der Drei. Klar, dass sie schon viele spannende, mysteriöse und brenzlige Fälle gelöst haben. Klar auch, dass die drei für die Polizei von Rocky Beach fast schon unersetzbare Helfer geworden sind.
\"Die drei Fragezeichen und der Karpatenhund\" ist der 3. Fall der jungen Detektive.

Worum geht es in diesem Fall?
**************************

Justus, Peter und Bob wurden zu dem netten, älteren Mr. Prentice gerufen, da dieser behauptet, dass es in seiner Wohnung spuke. Er lebt in einem großen Apartmenthaus und natürlich gibt es dort auch eine neugierige Verwalterin, Mrs. Boogle, die zu jeder Wohnung einen Schlüssel hat, außer zu der von Mr. Prentice.
Mr. Prentice behauptet steif und fest, dass jemand in seiner Wohnung rumschnüffelt. Mitten in diesen Erzählungen schreckt Justus plötzlich auf: er hat einen Blitz in der Wohnung gesehen.

Draußen gab es einen Knall, der die Jungs auf den Balkon laufen lässt, wo sie einen vermummten Mann weglaufen sehen. Am Telefon erfährt Mr. Prentice, dass bei seinem Nachbarn, der vor zwei Wochen gestorben ist, eingebrochen wurde.

Am nächsten Tag gehen die drei Detektive erneut zu Mr. Prentice und unterhalten sich dort auch mit Mr. Niedland, dem Bruder des verstorbenen Nachbarn. Der Einbrecher hat lediglich die Skulptur eines gläsernen Karpatenhundes gestohlen, die Mr. Prentice gehört und sich nur zu Ausstellungsstücken in der anderen Wohnung befand.

Um wenigstens den ersten Fall zu klären, beschmiert Justus die Schubladen von Mr. Prentice mit einer Paste, die bei Berührung die Haut schwarz einfärbt. Gerade als die drei Fragezeichen sich von Mr. Prentice verabschieden wollen, sehen sie einen Krankenwagen vor der Kirche und eilen hin. Der Messner ist bewusstlos aufgefunden worden, da er anscheinend im Dunkeln durch die Kirche gegangen ist.

Die Jungs bemerken, dass die neugierige Mrs. Boogle plötzlich verschwunden ist, kümmern sich aber zunächst nicht weiter darum, sondern lassen sich von Mr. Prentice über die Bewohner des Apartmenthauses aufklären.
Da leben Sonny Elmquist, der einen Hang zur indischen Meditationskunst hat und nachts im Supermarkt arbeitet; Mr. Murphy, ein reicher Börsenmakler; Miss Chalmers, eine Naschkatze, die täglich im Pool badet, Harley Johnson, der Neffe von Mr. Murphy und Alex Hassel, der Katzenmann.

Als sie zur Wohnung von Mr. Prentice zurückkehren, sehen sie, dass die Tür offen steht und dass jemand in der Wohnung rumgeschnüffelt hat. Dank der Wunderpaste ist Mrs. Boogle sehr bald als Übeltäterin überführt, die sich von Mr. Prentice eine Standpauke halten lassen darf.

Im Folgenden passieren merkwürdige Dinge im Apartmenthaus. Der Dieb meldet sich mit einer Lösegeldforderug bei Mr. Prentice, Miss Chalmers bekommt vergiftete Pralinen geschickt, in Mrs. Boogles Auto ist eine Bombe und in Mr. Murphys Wohnung bricht Feuer aus.

Was haben diese Anschläge mit dem Diebstahl des Karpatenhundes und den seltsamen Blitzen zu tun? Die drei Fragezeichen werden es rausfinden.

Meine Meinung
**************

Der Fall \"Karpatenhund\" ist sehr verstrickt und nicht einfach in ein paar Worten zu erzählen, da sehr viele Charaktere eine Rolle spielen und das Mitraten immer etwas erschwert wird, wenn wieder ein Verdächtiger ausfällt, weil ein Anschlag auf diesen verübt wurde.
Mir gefällt die Komplexität dieses Hörspiels sehr gut, denn der Fall bleibt dadurch dauerhaft spannend.
Die vielen Charaktere werden zwar kurz, aber auch sehr gut beschrieben. Wenn Mr. Prentice sich mit Justus, Peter und Bob über seine Mitbewohner unterhält, gibt er eine kurze, aber ausreichende Charakterisierung ab, so dass der Hörer sofort weiß, mit wem er es zu tun hat. Das ist in diesem Hörspiel sehr schön gelöst.

Dass der Fall sich nach und nach in mehrere kleinere Rätsel aufsplittet, gefällt mir hier auch besonders gut. Außerdem ist der Fall \"Karpatenhund\" sehr schön strukturiert und logisch aufgebaut.

Wer meine bisherigen Berichte über die drei Fragezeichen kennt, der weiß, dass ich es mag, wenn die drei Detektive ihren Fall außerhalb der Zentrale in einer anderen Umgebung lösen und das ist hier auch gegeben, denn die drei arbeiten ausschließlich in der Nähe des Apartmenthauses und das kann man sich durch die Beschreibung und die Geräuschkulisse sehr schön vorstellen.

Für Fans der Serie ist dieses Hörspiel selbstverständlich ein Muss, für Neueinsteiger ein gelungener Auftakt.

19 Bewertungen