Discobesuch schon ab 14 Jahre? Testbericht

No-product-image
ab 19,77
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von Knuffi22

Mit 14 in die Disco!Und dann?

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Nachdem ich mir hier einige Beiträge durchgelesen habe und auch öftrs den Kopf geschüttelt habe,werde ich dazu auch mal meine Meinung schreiben.

Ich halte nichts davon,das Kinder mit 14Jahren in die Disco können.Also,ich möchte nicht gerne,in einer Dico mir jedesmal den Ausweis zeigen lassen,wenn ich mit jemanden rede und sich vielleicht,man weiss es ja nie,etwas entwickelt.

Man kann mittlerweile ja garnicht mehr unterscheiden,wer welches Alter hat.Ich sehe 14jährige,die aussehen wie 18-20.
Und wenn man dann nicht vorsichtig ist,dann hängt man schneller in der Misere,als einen lieb ist.

Aber mal davon abzusehen,sind die Gefahren allgemein ziemlich gross.Nun mal ganz ehrlich.Wie oft wurden euch in der Disco bereits Drogen angeboten?Sicherlich ist es einigen von euch auch schon passiert.
Nur der Unterschied ist:Ich kann mit meinen 23Jahren klar sagen;Ich will nicht.Bei einen 14jährigen,glaube ich es kaum,das diese Person es sicherlich auch mal ausprobieren möchte.

Ich habe vorhin in einen Beitrag gelesen,das es das Gewaltpotenzial erheblich steigert,wenn ich meinen Kindern vieles verbiete.
Schlimmer kann es glaube ich garnicht mehr kommen,was die Gewalt angeht.Wenn ich heute schon sehe,das Kiddies mit 12jahren ne Knarre mit sich rum schleppen,was sicherlich keine Wasserpistole ist,dann kann es nicht schlimmer kommen.

Es muss Regeln und Gesetze geben.Und es gibt überall,in jeder Stadt kinderdiscos,wo die sich austoben können.
Die haben in Discos,was ab 18ist,absolut nichts zu suchen.
In einer Bewertung hatte ich gelesen,das die alten Säcke ja nur darauf warten,etwas junges zu bekommen.
Auch ein Grund,weswegen ich dagegen bin.Auch wenn die Bewertung im Prinzip unnütz war und es rüber kommen sollte,als Pro der Freigabe ab 14.

14 Bewertungen