Faber-Castell Grip 2001, Bleistift Testbericht

Faber-castell-grip-2001-bleistift
ab 4,45
Bestes Angebot
mit Versand:
kaim-bringts
3,36 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von EmilyStrange

Mehr Grip mit Faber Castell

Pro:

Alles

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Da ich diese Bleistifte für meine künstlerischen Werke und auch sonst gerne verwende, dachte ich mir einfach mal ich stelle sie Euch deshalb heute vor.


[[[[Hersteller]]]]
Faber-Castell Vertrieb GmbH
Nürnberger Straße 2
90546 Stein
Tel. 0911/ 9965-0
Fax: 0911/ 9965-760
info@faber-castell.de


[[[[Infos zum Bleistift]]]]
Der Hersteller des Bleistifts entwickelte den Grip2001 zum neuen Jahrtausend. Zwar hat Farber Castell damals auch schon Stifte, etc hergestellt, allerdings wurde dieser Bleistift als Weltneuheit gefeiert. Er erhielt zahreiche Designpreise und wurde auch von einer US-amerikanischen Zeitschrift zum Produkt des Jahres gewählt.


[[[[Ort des Kaufs]]]]
Den Bleistift erhält man eigentlich überall. In jedem Schreibwarenladen, in fast jedem Drogeriemarkt. Ich kaufe mir die Bleistifte immer in einem kleinen Schreibwarengeschäft bei mir ums Eck.


[[[[Preis]]]]
Für einen Bleistift bezahlt man nur 59cent. Man erhält die Bleistifte in den Härtegraden HB (mittlere Härte), H (harte) und B. Es gibt dann auch noch die Jumbovariante die ebenfalls 2 Härtegrade aufweist. Für einen Bleistift von Faber Castell zahlt man nicht arg viel mehr wie für einen No Name Bleistift.


[[[[Aussehen]]]]
Ich kann schon verstehen wieso dieser Bleistift einen Designpreis erhalten hat. Denn er sieht wirklich sehr schön und edel aus. Er hat eine mattsilberne Farben mit schönen schwarzen Noppen. Auch ist er nicht wirklich rund, sondern eher viereckig. Die Noppen sind wirklcih sehr gut und sie geben den Fingern auch einen guten Grip. Somit wird das Schreiben schon um Einiges erleichtert. Die Finger rutschen nicht ab, sondern bleiben immer an der gleichen Stelle. Auf dem hinteren Teil, erfährt man dann in schwarzer Schrift um welche Stärke es sich bei dem Bleistift handelt. Und den Namen des Hertellers findet man dort auch noch.


[[[[Gebrauch]]]]
So nun zum wichtigsten dem Gebrauch. Die Bleistifte überzeugen auch hier auf der ganzen Linie. Wieso müsst erfahrt Ihr nun. Das Anspitzen geht sehr einfach und leicht von statten. Das Holz weist nämlich die optimale Härte auf. Es ist nicht zu weich und nicht zu hart man kann also problemlos spitzen ohne dass etwas splittert. Die Abnutzung ist auch sehr gering. Wenn ich daran denke wie schnell sich andere Bleistifte schon abgenutzt haben. Trotz man den Stift häufig verwendet muss man ihn kaum nachspitzen gut ist auch dass man ihn nicht stundenlang spitzen muss, bis man eine neue, taugliche Spitze hat. Auch die Farbintensität ist lobenwert. Die Farbe ist satt und sie machen nicht so dicke und dunkle Striche, was mir auch sehr gut gefällt. Ein weiteres Plus ist die Mine. Sie ist spezialverleimt und bruchsicher.

Man kann sie ruhig feste aufdrücken oder ungeschickt ansetzen. Das Ding bricht nicht ab ! Auch wenn ich damit trommel oder den Stift mal werfe ,die Mine hält. Selbst der Minenteil ,den man nicht sehen kann bleibt komplett ,was ich beim Anspitzen bemerkt habe. Auch das Schreibgefühl ist durch die Noppen echt hervorragend. Die Rechtecksform und die besagten Noppen lassen ein Abrutschen so gut wie gar nicht zu. Es ist sicher gewöhnungsbedürftig ,aber wenn sich erst mal daran gewöhnt hat möchte man den genoppten Bleistift nicht mehr hergeben.Er lässt sich auch sehr gut wegradieren, man muss nicht mehrfach drüber schrubben bis der Strich weg ist, sondern ein paar Mal leicht drüber radieren und schon ist alles nicht mehr da.


[[[[Fazit]]]]
Der Bleistift ist günstig, das Schreibgefühl ist toll, er nutzt sich nicht so schnell ab und sieht auch noch schön aus. Darum eine echte Kaufempfehlung.

23 Bewertungen, 4 Kommentare

  • morla

    05.07.2010, 23:58 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • Iris1979

    05.07.2010, 21:06 Uhr von Iris1979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht. LG Iris

  • anonym

    05.07.2010, 17:46 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG, kids123

  • catmum68

    05.07.2010, 17:44 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG