Fackelmann 49804 Korkenzieher Testbericht

Fackelmann-49804-korkenzieher
ab 12,50
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
16,98 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von topfmops

Über die Grundausstattung einer Studentenbude

Pro:

Praktisch, simpel formschön

Kontra:

Sorgt manchmal für Verletzungen

Empfehlung:

Nein

“Du hast ja doch noch was in der Küche gefunden!“

Das ist ein Kommentar zum Bericht über Schneebesen.
Ach, Mädels, wir haben eine professionell ausgerüstete Küche, jedenfalls, was das Handwerkszeug angeht; auch wenn wir mit dem Maschinenpark vergleichsweise dünn besetzt sind. Wenn ich jeden Tag einen Bericht über ein kleines Helferlein in der Küche schreibe, ist das nächste Jahr wahrscheinlich um.
Oder wird es Euch langweilig??
Dann schlagt mal neue oder andere Themen vor.
Deshalb erspare ich Euch einen Bericht über ein Produkt und schreibe nun über ein Gerät, das der klassischen ‚Zwei – in - Eins’ Regel gehorcht, hat es doch eine Doppelfunktion.
Es gehört in die Grundausstattung jeder Studentenbude und war in der schon öfter erwähnten anarchistischen Kommune ‚Judengasse’ in Tübingen wohl über fünfzigmal vorhanden, also mindestens einmal in jedem Zimmer.
Grundausstattung einer Studentenbude??
Bett, Fernseher, Flaschenöffner!! Und zwar ein Flaschenöffner, der sich gleichzeitig als Korkenzieher verwenden lässt, denn hast du eine Tagesabschlussgefährtin gefunden, die Weintrinkerin ist, bist du alleine mit einem Flaschenöffner aufgeschmissen und kannst wieder einpacken.
Die heute so beliebten Drehverschlüsse bei Wein waren Ende der sechziger Jahre verpönt und galten als sicheres Merkmal für schlechte Qualität.
Wie das heute ist, darüber an anderer Stelle.

Die Firma Fackelmann stellt mehrere dieser Kombinationsgeräte her. Obwohl ich eigentlich gegen Kombinationsgeräte bin – vor allem im elektronischen Bereich - hier haben sich zwei Funktionen in idealer Weise vereinigt.
Fackelmann ist wohl die am schnellsten wachsende Firma für Haushaltsgeräte in Deutschland, hat in D-91211 Hersbruck das Postfach 280, die Telefonnummer (0049) 09151 – 811-0, die Faxnummer (0049) 09151 – 811-294 und die E-Mail info@fackelmann.de, die zur Internet-Seite www.fackelmann.de gehört.
Wir haben einen aus verchromtem Stahl, der noch aus dem letzten Jahrtausend stammt, so dass ich Euch über den damaligen Anschaffungspreis nichts mehr sagen kann.
Am oberen Ende ist ein Flaschenöffner für Kronenkorken angebracht, der in sinnvoller Weise mit dem Korkenzieher am unteren Ende kombiniert ist. Dazwischen ist eine martialisch aussehende Konstruktion, die überraschenderweise funktioniert.
Wird das untere Ende – ein Kreis von ca. 3 cm Durchmesser – auf die Flasche gesetzt, und dreht man am oberen Ende, also am Flaschenöffner, so setzt sich mittels einer raffinierten Übersetzung eine Spirale in Bewegung, die sich in den Korken der Weinflasche bohrt. Gleichzeitig erheben sich zu beiden Seiten zwei flügelähnliche Ärmchen, die am Anfange nach unten zeigen und zum Schluss – also wenn die Spirale des Korkenziehers im Korken verschwunden ist - nach oben zeigen. Werden diese ‚Griffe’ nun wieder nach unten gedrückt, hebt sich der Korken auf wundersame Weise aus der Flasche. Das Objekt der Begierde liegt frei. Die Tagesabschlussgefährtin hoffentlich inzwischen auch.
Die beiden ‚Griffe’ sollten so weit wie nur möglich außen angepackt werden, denn innen sitzen auf jeder Seite gezahnte Räder, die für Verletzungsgefahren sorgen. Auch natürlich, um dem ollen Archimedes – das ist der mit Hebelgesetzen – mal wieder Recht zu geben und den Kraftaufwand möglichst niedrig zu halten.
Innerhalb des unteren Kreises ist noch ein Stück aus Plastik, das unterschiedliche Durchmesser bei Flaschenhälsen ausgleicht und auch für einen gleichmäßigen Druck sorgt, damit die Flasche bei Brachialgewalt oder Ungeduld nicht zersplittert.

An dieser Stelle leiste ich Abbitte an alle technischen Redakteure, die vermeintlich simple technische Vorgänge beschreiben und in Worte fassen müssen.
Alles in Allem ist dieses Gerät ca. 16 cm lang und wenn die ‚Griffe’ waagerecht stehen, haben sie eine Ausdehnung von insgesamt 21 cm.
Dieses Gerät hat noch eine dritte Funktion: Es kann auch am oberen Ende – also am Flaschenöffner – auf einen Haken gehängt werden, sollte jemand mal auf die irrwitzige Idee kommen, die ‚Kruscht’ – Schublade aufzuräumen. Aber dieser Gedanke ist dermaßen hirnrissig, dass ich ihn nicht weiter ausspinnen will.

topfmops, der auch auf anderen Plattformen zu Gange ist, bedankt sich für’s Lesen und Bewerten und freut sich auf lesenswerte Kommentare.

37 Bewertungen, 9 Kommentare

  • Lotosblüte

    27.12.2005, 23:45 Uhr von Lotosblüte
    Bewertung: sehr hilfreich

    Für mich hat das ohne einen Mann überhaupt keine Funktion. <br/>lg

  • Fluetie

    26.12.2005, 15:40 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Frohe Weihnachten :-) lg Dirk

  • Tweety30

    22.12.2005, 17:57 Uhr von Tweety30
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wichtiges Teil... LG, Tweety30!

  • NancyNoack

    22.12.2005, 12:54 Uhr von NancyNoack
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht, an dem ich nichts zu meckern finden kann. Daher ein sehr hilfreich von mir. Und ich wünsche dir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest. Lg, Nancy

  • Schattenesserin

    21.12.2005, 21:55 Uhr von Schattenesserin
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hab Dich nu auch in meiner Liste ... Auch in meinen Infomails biste nu ;o) LG

  • Baby1

    21.12.2005, 21:23 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    was soll man dazu sagen....klasse ....mal wieder LG Anita

  • morla

    21.12.2005, 20:51 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • PoisonAngel

    21.12.2005, 20:38 Uhr von PoisonAngel
    Bewertung: sehr hilfreich

    hab das Studentenleben gerade hinter mir gelassen...

  • Lidlefood

    21.12.2005, 20:04 Uhr von Lidlefood
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich