Ferrero Giotto Testbericht

Ferrero-giotto
ab 7,18
Bestes Angebot
mit Versand:
pbrecommerce
11,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Suchtfaktor:  durchschnittlich
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  lang

Erfahrungsbericht von Cantharellus

Hast du noch ein Giotto, Mary? Das ist unser Motto, Jerry!

  • Geschmack:  gut
  • Geruch:  gut
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  durchschnittlich
  • Kaufanreiz:  Zufall

Pro:

Geschmack

Kontra:

Preis

Empfehlung:

Ja

Ja, eine runde Sache ist das, so ein Giotto. Rund wie eine Murmel, wie die Erde, ja, wie das unendliche, weite Universum. Ohne Anfang und Ende ist so ein Giotto. Da kann man schon ins Philosophieren geraten über das Leben, das Universum und alles. Schon wieder ist ein Jahr vorüber, ein Jahr voller Höhen und Tiefen, für die einen war es ein gutes Jahr, für die anderen ein schlechtes. Und jeder blickt hoffnungsvoll auf das neue Jahr. Was mag es uns bringen? Bekomme ich endlich einen Job? Ich hoffe es jedenfalls. Schließlich wird es Zeit. Also an alle Personalchefs in ganz Deutschland, die das gerade lesen: Sucht ihr noch einen fleißigen, hochintelligenten Mitarbeiter der nie krank wird, Überstunden knüppeln will, mit wenig Geld auskommt und der hochqualifiziert ist? Einen Biologen vielleicht? Na dann mal her mit dem Job. Aber ich schweife vom Thema ab. Wo waren wir stehengeblieben? bei Giotto, genau!


~ VERPACKUNG ~
******************
Zehn Stück dieser kleinen, runden Dinger befinden sich eingeschweißt in einen langen, dünnen Papierschlauch auf dem mit großen roten Buchstaben das Wort „Giotto“ geschrieben steht. Der Hintergrund ist sehr schwer zu beschreiben. Es ist ein Bogen, der auf antiken Säulen steht. Über dem Bogen steht „Feine Haselnuss-Gebäck Spezialität nach italienischem Rezept“. Innerhalb das Bogens ist alles beige und der Slogen wiederholt sich darin ständig. Das muss man sehen, das kann man wirklich schlecht beschreiben. Jedenfalls ist unter dem Produktnamenein Glas Milch, ein Giotto, eine Haselnuss und zwei Ähren abgebildet.


~ ZUTATEN, HERSTELLER UND PREIS ~
**************************************

Zutaten:
Haselnüsse (39%), pflanzliche Fette z.T. gehärtet, Zucker, Waffel, Magermilchpulver (7,3%), eiweißangereichertes Molkenpulver, fettarmer Kakao, Emulgator Lecithin, Vanillin

Hersteller:
Ferrero
60624 Frankfurt/Main

Preis:
0,65 €


~ GERUCH UND GESCHMACK ~
*******************************

Was ist Giotto überhaupt? Laut Werbung ist es eine Gefüllte Haselnuss-Gebäck-Spezialität mit feiner Milchhaselnusscreme aus entrahmter Milch. Das hört sich ja ganz lecker an, aber erst einmal schauen wir uns so ein Teil an: Es ist kugelrund und besitzt eine mundgerechte Größe. Außen ist es mir Haselnusssplittern versehen und das Ganze duftet süß und nussig. Um zu sehen, wie es innen aussieht muss man erst einmal ein Stück abbeißen, dann sieht man die Füllung: eine hellbraune Masse. Der Teig mit den Haselnusssplittern ist sehr knusprig und die Nüsse sind frisch. Die Cremefüllung ist sehr locker und weich und schmeckt nach Milch und etwas nach Kakao. Der sahnige Milchgeschmack dominiert aber über dem schokoladigen Aroma. Zusammen mit den Haselnüssen und der Creme bekommt der Geschmack etwas nougatartiges und der Teig erinnert an Keks. Das Ganze ist sehr knusprig, süß, nougatähnlich und haselnussig.


~ MEINUNG UND FAZIT ~
************************

Die Idee, etwas wie Pralinen herzustellen, die aber gänzlich ohne Schokolade auskommen ist hier sehr gut umgesetzt. Es ist eine leichte Gebäck-Knabberei, die man sehr gut wie jede andere Süßigkeit auch genießen kann, sei es vorm Fernseher, am PC oder auch zum Kaffeee oder Tee. Mir schmeckt die italienische Spezialität sehr gut, obwohl sie mir ein klein wenig zu süß ist, aber mir fällt kein Grund ein, warum ich einen Stern abziehen sollte. Mir schmeckt es eben einfach, und darum fällt es mir leicht eine Kaufempfehlung zu geben.
Ich hoffe ihr seit alle gut reingekommen ins neue Jahr und wünsche euch alles Gute und viel Glück!

Danke für’s Lesen

LG
Cantha

24 Bewertungen