Franziskus Erkältungs-Linderungs Bad Testbericht

Franziskus-erkaeltungs-linderungs-bad
ab 8,58
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von r00t

+++Tetesept VS. Franziskus+++

  • Geruch:  angenehm
  • Verträglichkeit:  gut

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ich schreibe hier über das Erkältungsbad von Franziskus.
Nacher wird noch ein Bericht erscheinen, der über das Erkältungsbad von der etwas teureren Marke Tetesept berichtet.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
Verpackung/Aussehen
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ja, also im Design sind sich die zwei Verpackungen nun nicht wirklich unterschiedlich. Di Verpackung ist etwa 18 cm hoch und 7.5 cm breit. Es sind Eukalyptusäste zu sehen. Oben ist der Schriftzug Erkätungs-Linderungs-Bad zu lesen. Die Flasche ist etwas größer als die tetesept Flasche und enthält 125 ml mehr Inhalt und enthält 250 ml öl.
Die Flasche ist genauso stark und das Öl auch grün.

<<<<
Duft
>>>>
Der Duft fast 1:1 zum Tetesept Öl. Allerdings riecht das Öl von Franziskus etwas mehr nach reinem eukalyptus und nicht nach zusätzlichen Stoffen. Er ist aber auch stark.

<<<<<<<<<
Anwendung
>>>>>>>>>
Zu erst wird Wasser in die Badewanne einfefüllt. Das Wasser sollte optimal 32-38 Grad betragen. Dann etwa 2-3 Fülllungen des Flaschhedeckels mit Öl füllen und in die Badeanne kippen. Das Wasser dann umrühren und hineinsteigen. Dann 10-20 Minuten entspannen und den Duft einatmen. Der Bedienungsanleitung entnehme ich den Tipp, danach noch etwa 15 Minuten zugedeckt zu ruhen.

<<<<<<<<<<<<<<<
Zusammensetzung
>>>>>>>>>>>>>>>
Auch hier kaum Unterschied, nur dass es sich bei dem Badeöl von Franziskus um reines Eukalyptus handelt.

In 100 Gramm (94.3 ml) sind enthalten:

o 20.0 Gramm Eukalyptus

Sonstige Bestandteile:
o Polysorbat
o Macrogol 400
o Frabstoffe (E 104, E 131)
o Trinkwasser

Da wir ein kleines Büchlein über die E NUmmern besitzen habe ich eben mal nachgeschaut und folgendes zu den Nummern festgestellt:

E 104: Gilt als unbedenklich. In Einzelfällen allergieauslösend.
E 131: Gilt als unbedenklich.

Daher auf die richtige Anwendung achten!

<<<<<<<<<<<<<<
Preis/Leistung
>>>>>>>>>>>>>>
Das Badeöl von Franziskus ist im Vergleich zum Badeöl von Tetesept viel günstiger. Es kostet nur etwa 2 €. Tetesept etwa 5-15 €!
Und da auch dieses Badeöl hilft und man kaum Unterschiede zwischen den beiden Ölen merkt, ist das Preis Leistungs Verhältnis hier: sehr gut!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
Meine Erfahrungen/Meinung
>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>
Ich benutze dieses Öl genauso wie das Öl von tetesept und merke echt kaum Unterschiede, bis auf den Duft, da er einfach stärker nach Eukalyptus riecht. Aber in der Wirkung gibts da nichts. Es hilft genau so und die Meinung ist auch genaus so gut. Es ist auch verträglich und befreit die Nasenhöhlen und hilft gegen die Erkältung.
Aber da hier auch noch der Preis stimmt gibt es hier 5 Sterne!

<<<<<<<<<<
Mein Fazit
>>>>>>>>>>
Wer unbedingt auf Marke setzt, sollte bei Tetesept bleiben. Wer jedoch nicht den unverschämt teuren Preis zahlen will und trotzdem auf Qualität nicht verzichten will, der sollte hier doch eher auf Franziskus zurückgreifen. es ist auf alle Fälle zu empfehlen!

r00t

PS: Dieser Bericht ist auch bei www.ciao.de unter dem Autor maxx2008 veröffentlicht worden.
Beide Berichte, hier und bei Ciao, sind von mir!

11 Bewertungen