Globus Testbericht

Globus
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  sehr gut
  • Kundenfreundlichkeit:  sehr freundlich
  • Auswahl:  groß
  • Fachliche Beratung:  gut
  • Umgang mit Reklamationen:  sehr gut
  • Warenqualität:  sehr gut

Erfahrungsbericht von pjuk

Globus - Kundenzufriedenheit pur!

  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  sehr gut
  • Kundenfreundlichkeit:  sehr freundlich
  • Auswahl:  sehr groß
  • Fachliche Beratung:  gut
  • Umgang mit Reklamationen:  sehr gut
  • Warenqualität:  sehr gut
  • Häufigkeit des Besuches:  regelmäßig

Pro:

Qualität, Service und Vertrauen

Kontra:

Wechsel der Regaleinheiten

Empfehlung:

Ja

Liebe Leser,

aufgrund meiner aktueller Tätigkeit hier in der Globus Koordination in St. Wendel liegt ein Bericht über das Unternehmen wirklich sehr Nahe. Dennoch will ich nicht voreingenommen schreiben - sondern auch meine Meinung als Käufer bei Globus hervor heben!


[ Die Unternehmensentwicklung ]

1828 wurde von Franz Bruch im saarländischen St. Wendel gegründet, ist GLOBUS bis heute ein Handelsunternehmen in Familienbesitz.\"Ich gebe die Versicherung billigster und reellster Bedienung\" lautete das Versprechen von Franz Bruch bei der Eröffnung seines Handelshauses. Gemäß der Devise des Gründers gilt bis heute der oberste Unternehmens-Grundsatz: \"Der Kunde und die Erfüllung seiner Wünsche stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen.\"

Seit 1865, dem Jahr des Eintritts von Josef Adam Bruch in die Geschäftsführung, entwickelte sich das Unternehmen über mehrere Generationen vom Einzelhandel, über Großhandel und Cash&Carry - Ausrichtung zu einem führenden SB-Warenhaus- und Fachmarktunternehmen in Deutschland.

1966 eröffneten Dr. Walter Bruch (verstorben 1999) und Werner Martin den ersten Verbrauchermarkt in Homburg-Einöd. Die Basis für die spätere Expansion der Gruppe im Bereich SB-Warenhäuser war geschaffen.

1980 trat Thomas Bruch in fünfter Generation in die GLOBUS-Geschäftsführung ein. Unter seiner Leitung entwickelte sich die Gruppe zum elftgrößten Unternehmen im deutschen stationären Lebensmittelhandel.

1986 eröffnete der erste eigenständige GLOBUS-Baumarkt in Zweibrücken.

1994 stieg GLOBUS mit seinem ersten ALPHA-TECC. Elektro-Fachmarkt in Losheim am See in die Vertriebsschiene Elektro-Fachmärkte ein.

1996 begann GLOBUS mit der Eröffnung eines Hypermarktes in Brno/Tschechien seine Expansion im Ausland.* Heute prüft Globus den Einstieg in den Ost-Markt und wird voraussichtlich sich nach Russland expandieren.

Zudem wird das Warenhaus Ludwigshafen Ende 2005 eingeweiht.

Derzeit gibt es in Deutschland über 90 Betriebe der drei Vertriebsschienen:·
GLOBUS-SB-Warenhaus ·
GLOBUS-Baumarkt ·
ALPHA-TECC. Elektro-Fachmärkte

Die Auslandsvertriebsschiene in der Tschechischen Republik betreibt 15 Märkte.





[ Das Unternehmen ]
Die Globus Holding GmbH und Co KG hat sich aus einem kleinen Einzelhandelsgeschäft heraus entwickelt.
Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002/2003 konnte GLOBUS 3,9 Mrd. Euro Umsatz erreichen.
Globus Holding gehört zu den 11 größten Warenhäusern Deutschlands, stetig steigend!
Derzeit arbeiten bei GLOBUS über 20.000 Mitarbeiter,
GLOBUS beschäftigt fast ausschließlich sozialversicherungspflichtige Voll- und Teilzeitkräfte, als geringfügig Beschäftigte arbeiten weniger als 5 %. Dieser Wert liegt weit unter dem Durchschnitt im deutschen Großflächenhandel.
Die GLOBUS-Märkte sind gut besucht. Im Geschäftsjahr 2000/2001 konnten 78 Mio. Kundenkontakte gezählt werden, Begleitpersonen nicht mitgerechnet.

In den vergangenen Jahren konnte GLOBUS, entgegen der allgemeinen Rezession im Handel, den Umsatz stetig erhöhen. GLOBUS hat dies aus eigener Kraft und ohne Firmenzukäufe geschafft.

[ Standorte ]
Zu den Standorten in Deutschland ( also in eurer Nähe ) gehören :
Hoyerswerda, Wachau, Halle-Bruckdorf, Theissen ,Gera, Hermsdorf, Isserstedt, Zwickau, Weischlitz
Rostock, Dutenhofen-Wetzlar, Köln-Marsdorf, Gensingen, Simmern, Idar-Oberstein, Koblenz, Lahnstein, Zell, Wächtersbach, Saarbrücken-Güdingen, Völklingen, Homburg-Einöd, St.Wendel
Losheim am See, Saarlouis, Grünstadt, Neustadt a.d.W, Waghäusel, Mühldorf, Forchheim, Schwandorf, Neutraubling, Plattling, Erfurt-Mittelhausen, Erfurt-Linderbach.
Ab Ende 2005 kommt Ludwigshafen als Standort hinzu.
Globus betreibt neben dem Warenhaus noch Tankstellen, Baumärkte und einen Elektronik Fachmarkt unter dem Namen Alpha Tecc.

[ Leistungen ]

- Eigene Produkte
- Garantien
- Produktsparten
- Service & Kundenleistungen
- Fortschrittliche Systeme



[ Eigene Produkte - Eigenmarken ]
Begrifferklärend lässt sich sagen, dass Globus auf hohe Qualitätstandart´s setzt und seine Eigenmarke nach strengsten Vorschriften produziert und die Qualität des Produktes kontrolliert, bevor es beim Kunden ankommt.


Excellent:
Excellent ist Globus Eigenmarke und stellt Produkte im Bereich Food her. ( z.B. Pizza´s )
Beim essen fallen keine Qualitätsunterschiede zu gewissen Markenprodukten auf, denn die Eigenmarke setzt auf höchste Qualität.

Terra Pura:
Terra Pura ist die Biomarke von Globus (z.B. Obst und Gemüse )

Frilanda:
Frilanda bietet Obst und Gemüse an, welches aus geprüften Plantagen aus ganz Europa kommt.

Mon Boeuf\" und \"Bon Veau\"
Sind die Globus Eigenmarken für Fleisch. Sie enthalten ein Gütesiegel mit genauer Beschreibung über Herkunft und Schlachdatum.

Rutan:
Rutan ist die Tierfuttermarke. Mit diesen Produkten habe ich noch keine Erfahrung gemacht.

Grandius:
Grandius stellt Haushaltgeräte her . Von Grandius gibt es Elektrogeräte, Textilien und Haushaltsartikel welche eine preiswertere Alternative zu anderen Produkten offenbaren.
Maître d\'or:
Maître d\'or ist Globus Sekt.


FAIR
Fair als Eigenmarke zu nennen wäre grundlegend falsch!
Fair ist nur die Bezeichnung für Produkte welche von Globus zu Billig - Preisen angeboten werden. Globus verweist da drauf durch auffallend grüne Werbung mit der FAIR Aufschrift.



[ Garantien ]
\"Bestpreis Garantie\"
Globus bietet Ihnen Produkte zum billigsten Preis an. Sollte man jedoch einen Artikel wo anders billiger sehen, so bietet Globus den selben Preis an.
\"Fairpräsenz\" Garantie
Artikel von Fair vergriffen erhält man den nächst teureren Artikel zum selben Preis
\"Bedienung´s Garantie\"
Wartet man einmal länger als 10 Minuten, so erhält man 2,50€.

\"Gastronomie Garantie\"
Bei Unzufriedenheit mit einem Lebensmittel erstattet Globus den Preis der Ware.
\"Kassen Garantie\"
Bei Wartezeiten länger als 5 Minuten erstattet Globus 2,50 € für die Warterei.
\"Frische Garantie\"
erhält man wenn ein Produkt nicht frisch ist ( kommt nie vor )
\"3 Jahre Garantie\"
Wie der Name schon sagt, Globus gibt 3 Jahre Garantie auf über 1.000 Artikel im Rahmen der GLOBUS Garantiebestimmungen
\"Umtausch Garantie\"
nicht benutze Ware wird binnen 30 Tagen angenommen und man bekommt den Preis erstattet.
\"Kassenbon - Garantie\"
Sollte auf dem Kaufbon ein anderer Preis stehen als auf dem Schild vor dem Artikel, so wird der niedrigere Preis berechnet.
\"Angebots Garantie\"
Sollte das angebotene Produkte ausverkauft sein, so bestellt Globus das Produkt neu und man bekommt den jeweiligen Artikel zum Angebotspreis bestellt.

Toll! Wirklich - ich finde es super dass Globus seinen Kunden diese Art von Garantie anbietet. Bis zu 3 Jahre vergibt Globus Garantie und bürgt für seine Produkte und deren Qualität mit seinem Namen und dem guten Ruf. Als Kunde kauft man bereits geprüfte Sortimentsbereiche und kann getrost sicher sein, dass diese nicht nur schmecken, sondern auch qualitativ hochwertig sind, nicht zum überteuerten Preis angeboten werden und auch allen Richtlinien entsprechen ( etwas, was gerade bei Lebensmittel sehr wichtig erscheint ).
Wieso aber gibt Globus solche Garantien? Ganz einfach. Beschwerden über Produkte kommen selten vor, Produkte sind von Globus Mitarbeitern bereits geprüft bevor sie im Regal erscheinen. So wird ausgezeichneter Service geleistet.

[ Produktsparten ]

Neben der im Markt angebotenen Sortimentsbereichen führt Globus auch eine eigene Metzgerei und Bäckerei welche täglich frische Waren anbietet.

Bäckerei :
Die Globus - Bäckerei befindet sich meist in der Vorkassenzone. Dort wird täglich frisch gebacken. Ich finde den Service dort toll, denn es geht nie ein Produkt aus und trotz heftigeren Betrieb sind alle Produkte frisch und man kann sich auf die Globus Bäckerei bei größeren Bestellungen verlassen.
Metzgerei :
Ebenso wie die Bäckerei befindet sich die Globus Metzgerei im jeweiligen Warenhaus. Jedoch meist im Einkaufsbereich selbst. Höchstens eine kleinere Theke ist im Vorkassenbereich zu finden. Die Globus Metzgerei ist bei uns ( St. Wendel ) wirklich sehr groß und man findet dort wirklich alles was man sucht. Die Fleischware ist sehr gefragt, gerade im Sommer zur Grillsaison sieht man oft viele Leute dort Ihr Grillfleisch fürs Wochenende in größeren Mengen kaufen. Globus steht für höchste Qualität und Produktkontrolle. Sichtbar wird das am Gütesiegel mit Herkunft und am Schlachtdatum.
Natürlich gibt es im Einkaufsbereich noch deutlich mehrer Produktbereiche. Sehr zu Empfehlen sind auch Käsetheke mit über 200 Käsesorten, sowie die Fischtheke mit überaus breitem Sortiment.
Bereiche wie Spiel- und Schreibwaren, Drogerie, Lebensmittel etc lasse ich außen vor. Globus verfügt über ein erstklassiges Sortiment mit hochwertigen Markenprodukten.

[ Service & Kundenleistung ]

Die eigentlichen Kundenleistungen bei Globus bekommt der Kunde gar nicht erst mit. Ein großer Logistischer Aufwand wird betrieben um Waren pünktlich, in bester Qualität und zu exzellenten Preisen dem Käufer anzubieten. Globus hat dafür einen zentralen Standort ( Koordination in St. Wendel ) aus der heraus alle Vorgänge gesteuert werden.
Der Service im Markt und in den Fachmärkten sehe ich als erstklassig an. Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und am Regal antreffbar.

[Fortschrittliche Systeme ]
Globus stockt ständig Computersysteme, Kassenanlagen etc auf um auf dem neusten Stand der Technik zu sein. Vergleichsweise wurde Anfang des Jahres ein neues Kassensystem im SBW St. Wendel errichtet, welches den Kassiervorgang deutlich beschleunigt. Globus arbeitet daran um dem Kunden einen noch leichteren Kauf zu ermöglichen.


[ Regale ]

Die Regale sind oft wirklich neu und hochwertig verarbeitet, was Unfälle vermeidet. Jedoch wird oft etwas umgebaut und der Kunde beschwert sich über den Standort bzw die Verschiebung der Aktionsfläche der jeweiligen Ware. Der einzigste Misspunkt, sowie ich finde !

[ Fazit ]
Als Kunde bin ich mehr als zufrieden bei Globus. Alle Produkte die ich will und brauch sind vorhanden und auch durch das breite Angebot im jeweiligen Sortiment wird ein Preisvergleich unter den einzelnen Produkten ermöglicht. Die Sauberkeit innerhalb des SBW ist durchaus hervorragend und durch moderne Regale und stetig neue Angebote und Aktionen kommt keine langeweile in der Darstellung der Waren auf. Ein oft gehörter Kritikpunkt ist die Abwesenheit der Verkäufer an den Regalen, welcher nun aber durch sogenannte MDE Geräte unterbunden wurde. Damit kann der Verkäufer am Regal Bestände prüfen und Waren, die knapp werden sofort nachbestellen. So wird die Nähe zum Kunden am Regal gewährleistet. Eine deutliche Verbesserung ist meiner Meinung nach sichtbar!
Letztendlich lässt sich sagen dass ich mehr als Zufrieden mit Globus bin und auch weiterhin, meine Lebensmittel dort kaufen werden. Alles in allem ist die Warenkette wirklich weiter zuempfehlen und ich hoffe, dass ihr nun von meinem Bericht etwas angeregt seid und vielleicht selbst mal den Markt in eurer Nähe aufsucht.

23 Bewertungen, 2 Kommentare

  • Sternchen1310

    13.07.2005, 10:40 Uhr von Sternchen1310
    Bewertung: sehr hilfreich

    gibt es auch einen Globus. Dort habe ich immer für meine Oma damals eingekauft. Für mich ist die Fahrerei dorthin in regelmäßigen Abständen etwas zu aufwendig,aber die klasse Qualität ist trotz allem sehr lobenswert. LG

  • BaBy1987

    05.07.2005, 17:13 Uhr von BaBy1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    schade,dass es den bei uns im Norden nicht gibt... lg Pia