Hama Gel-Mousepad Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von Jülki

Wenn Frauen einkaufen gehen *g*!!!!!!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

*******************
Hallöle alle Zusammen,
*******************

heute möchte ich euch von meinen nicht unbedingt neuen aber dennoch von mir geliebten GEL_MOUSEPAD berichten. Ich habe es schon eine recht lange Zeit und bin damit sehr zufrieden, auch auf der Arbeit habe ich mir mittlerweile so ein Handgelenkschonendes Mousepad zugelegt da ich hochgerechnet am Tag doch schon so einige Stunden vorm PC sitze und dort natürlich auch viel mit der Tastatur und der Maus arbeiten muss. Darauf gekommen bin ich eigentlich durch Zufall, da ich damals eigentlich gar kein Mousepad und schon gar keines mit Gel kaufen wollte, also reiner Zufall. So kann es passieren wenn Frauen mal wieder nur kurz was kaufen wollen. Auf jeden Fall habe ich es mittlerweile schon fast ein Jahr und möchte es auch nicht mehr vermissen, den meine Handgelenke werden auch wenn ich es im Vorfeld nicht unbedingt geglaubt habe besser geschont und schmerzen Abend auch nicht mehr so wie sie es vorher mal getan haben.

****************
Hersteller und Preis:
****************

Der Hersteller ist die Firma Hama GmbH & Co KG, Dresdner Straße 9 in 86653 Monheim. Ich denke die Firma wird einigen von euch ein Begriff sein, den sie haben so einige Zubehörartikel im Elektronikbereich anzubieten. Mein Mousepad ist auch von der Firma Hama jedoch habe ich diese in einem Elektronikgeschäft in Essen (Conrad auch Apotheke genannt“ gekauft. Der Preis lag damals bei knapp 38,00 DM nicht gerade günstig aber qualitativ sehr zu empfehlen, den es hält bis jetzt noch sehr gut. Der Preis für das Mousepad was es jetzt kosten soll kann ich euch genau sagen, den der liegt zu mindestens laut Internetseite www.hama.de bei 12,99 Euro, immer noch nicht ganz günstig aber ok.

Für weitere Infos könnt ihr bei Bedarf anrufen oder auch faxen:

Tel.: 09091/502-0
Fax: 09091/502-279

Einen direkten Produktname habe ich leider nicht gefunden außer Gel- Mousepad, Anthrazit, oder die Artikelnummer für die Hamaseite 00042231.

************************
Wie sieht das gute Stück aus:
************************

Angesprochen hat mich eigentlich vorab die Form, den die ist oval und nicht einfach rechteckig wie die Standart Mousepads, Auch die dunkle Farben fand ich sehr gut, den das Mousepad komplett in Antrazit, also nicht ganz so anfällig. Gemessen habe ich es nicht, aber es ist schon recht groß man hat genügend Platz um mit der Maus ordentlich zu arbeiten. Das Gelpad ist im vorderen Bereich eingearbeitet und fällt eigentlich auch direkt ins Auge. Die Geleinlage ist ungefähr 2,5 cm höher als das restliche Mousepad, da es ja das Handgelenkt schonen soll. Die Oberfläche ist aus Nylon, man kann sie mit einem feuchten Tuch bei Bedarf kurz abwischen, mehr Wasser würde ich allerdings dazu nicht verwenden. Die Oberfläche an sich ist sehr gut verarbeitet so das keine Unebenheiten zu sehen und auch keine plötzlichen Mouseprobleme auftauchen.

Die Unterseite des Mousepads ist komplett Gummibeschichtet so das ein wegrutschen so gut wie unmöglich ist.

*******
Im Test:
*******

Im Test bei der täglichen Anwendung kann ich nur positives erzählen, ich arbeite sehr viel am PC beruflich so wie privat und das Pad ist einfach nur gut. Die Mouse lässt sich mit diesem Mousepad sehr leicht führen, was natürlich nicht nur am Pad liegt, sondern auch an der Mause. Ich arbeite mit einer Kugelmaus und wenn die natürlich innerlich vollgeschmockt ist kann auch das beste Mousepad nicht helfen. Das Pad hat sich im Test auch als sehr wohltuend erwiesen, den der schmerz den Handgelenken hat auf die Dauer der Anwendung gesehen auf jeden Fall nachgelassen. Ich fand es zwar am Anfang etwas unangenehm oder eher gesagt ungewohnt aber mittlerweile möchte ich es mir nicht mehr wegdenken. Das Gelpad passt sich dem Handgelenk sehr gut an so das man auch keine Angst Druckstellen haben braucht.

**********
Gesamtfazit:
**********

Klar ist der Preis nicht der günstigste aber ich denke noch immer im Rahmen wenn man vergleicht wie lange ich es schon nutze. Auch sollte man nicht vergessen, das so eine Gelauflage die Handgelenke wirklich schont auch wenn ich zugeben muss das ich es im Vorfeld nicht geglaubt habe. Ich denke ich kann für dieses Mousepad auf jeden Fall eine Empfehlung aussprechen den auch wenn ich es eigentlich nur durch Zufall gekauft habe völlig überzeugt von diesem Teil bin. Die Mausführung ist gut, die Verarbeitung ist gut, die Gelauflage ist mehr als gut und die Haltbarkeit ist bisher auch mehr als zufriedenstellend. So klicke ich doch gerne durchs Netz.


Vielen lieben Dank fürs lesen und kommentieren.


Liebe Grüsse eure Sandra
07/2002

43 Bewertungen, 1 Kommentar

  • campimo

    29.12.2005, 09:00 Uhr von campimo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. Ich war nicht so zufrieden, arbeite aber auch nicht beruflich am PC. Ein Tip: Die Größe der Maus ist auch für Verspannungen, die bis in den Rücken ... Kopfschmerzen hinaufkriechen können verantwortlich. Versuche mal eine Maus für dich zu f