HiPP Junior-Tee Testbericht

Hipp-junior-tee
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von Mischka27

Löscht Babys Durst

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Heute schreibe ich über einen sehr guten löslichen Tee für Babys und Kinder. Den Hipp Junior Tee Fenchel

Vorteil von Tee
****************

löscht sehr gut den Durst und ist gut verträglich so das es auch mal eine Flasche mehr davon trinken kann.

ohne Farb und Konservierungsstoffe

Krampflösend bei Bauchweh durch die Wirkstoffe des Fenchel


Zubereitung
***********

sehr einfach
1 Löffel Tee mit 100 ml Wasser vermischen und fertig

Tipp:
Ich mache zuerst den Tee in die Flasche, und geben dann einen kleine Schluck heißes Wasser dazu, und löse den Tee auf ( löst sich mit warmen Wasser besser auf), erst dann fülle ich kaltes Wasser dazu, denn es soll ja den Durst löschen.
(Im Winter nur warmes Wasser zum aufwärmen nach einen Spaziergang.


Packungsinhalt
**************


400 g zu einem Preis von 2,99 Euro


Eigene Erfahrungen
*****************

Im Sommer, wenn es warm ist trinkt unsere Tochter sehr viel, und weil wir einen Tee suchten, sind wir auf HIPP Junior-Tee gekommen, weil einige Freunde schon sehr gute Erfahrungen mit diesem Tee gemacht hatten.
Wir wollten auch ein Tee, der schnell zubereitet werden kann, egal ob im Sommer kalt und im Winter warm, es ist immer schnell zubereitet.
Da wir im Sommer viel im Garten sind, nehmen wir neben Saft auch immer eine Packung Hipp Junior Tee mit, weil wir diesen nur noch im Wasser auflösen müssen und schon ist der Durst gelöscht und nicht viel Platz beim Transport zum Garten benötigt, da wir immer noch 500 m zu Fuß laufen müssen, und da ist löslicher Tee einfach ideal.
Der Tee löscht sehr gut den Durst, weil er nicht übertrieben süß ist, sollte aber nicht zum Dauernuckeln gegeben werden, weil es Zucker enthält und die empfindlichen Zähne der Kinder angegriffen werden können..
Ist es im Winter kalt und wir kommen von einem Spaziergang nach Hause, geben wir unserer Tochter auch immer einen warmen Tee zu aufwärmen, dann fühlt sie sich gleich wieder wohl und wird nicht krank.
Im Winter ist es wichtig das der Körper besonders schnell von innen gewärmt wird, weil der kleine Körper doch
So schnell den Temperaturschwankungen anpassen kann, der Tee kann dabei helfen.

Abschlussbemerkung
=============

Einer der besten und preiswertesten Durstlöscher für mein Kind, das sehr gut bekömmlich und einfach herzustellen ist.

PS: Papa schmeckt es auch.

Euer Mischka

53 Bewertungen, 6 Kommentare

  • Speckiy

    22.05.2002, 18:40 Uhr von Speckiy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hi bin auch Papa und finde den Tee sehr gut (meine tochter natürlich auch)

  • ClaudiaRetzmann

    17.05.2002, 09:29 Uhr von ClaudiaRetzmann
    Bewertung: sehr hilfreich

    mein Sohn mag überhaupt keinen Tee, leider

  • Edding

    15.05.2002, 17:20 Uhr von Edding
    Bewertung: sehr hilfreich

    Bin die 51. Bewertung :)

  • ralf0816

    28.04.2002, 22:35 Uhr von ralf0816
    Bewertung: sehr hilfreich

    das mit dem Zucker sollte man nicht unterschätzen,wie du schon treffend erwähntest, ist "dauernuckeln" mit solchentees nicht angesagt.

  • Chris_ONeal

    19.04.2002, 15:53 Uhr von Chris_ONeal
    Bewertung: sehr hilfreich

    Eine super Meinung, echt klasse. ][ MFG Chris ][

  • DjtheFreak

    05.03.2002, 02:23 Uhr von DjtheFreak
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht!