Hohes C Mineral Aktiv Testbericht

Hohes-c-mineral-aktiv
ab 10,97
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  mittel
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Grad der Süße:  hoch

Erfahrungsbericht von marioh1

Sehr empfehlenswert !!!!

  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  hoch
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Kaufanreiz:  Werbung

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser !!!


Auch heute möchte ich über einen Fruchtsaft schreiben.
Bisher habe ich nur über pure Orangensäfte berichtet, aber nicht nur reine Obstsäfte sind im Handel anzutreffen, sondern auch Gemüsesäfte und eine Kombination von beiden.
Und genau um einen solchen Obst-Gemüse-Saft soll es heute gehen.
Als ich diesen Saft zum ersten Mal im Supermarkt begutachtet habe baute sich ein Interesse an diesem Saft auf, aber auch gewisse Zweifel, denn die Zutatenliste ist schon etwas außergewöhnlich, so dass ich mir einen guten Geschmack nicht wirklich vorstellen konnte.
Aber der Hersteller hat bei mir mit anderen Säften viele Pluspunkte bei mir gesammelt, so dass ich auch diesen Saft dann schlussendlich gekauft habe.
Meine Eindrücke möchte ich im folgenden Text kurz darlegen.


*************
HOHES C
Mineral Aktiv
*************


1. Positive ist die Eigenschaft, dass der Saft zu 100 Prozent aus Fruchtsaft besteht.
2. Positiv ist weiterhin, dass kein Zucker zugesetzt wurde.
Wie oben erwähnt besteht dieser Saft aus Obstsäften und aus Gemüsesäften, wobei die Obstsäfte 88 % und die Gemüsesäfte 12 % des Gesamtinhalts ausfüllen.
In Sachen Obst sind die Früchte der Orange, Apfel, Trauben und Maracuja zum Einsatz gekommen und teilweise Zitronensäure, was eigentlich nichts besonderes ist, aber beim Gemüse sind doch schon eindrucksvolle Vertreter dieser Gattung anzutreffen, da wären: Karotten, Tomaten, Sellerie, Kopfsalat, Spinat, Zwiebeln, Rote Bete und Kräuter.
In dieser Zusammensetzung habe ich bisher noch keinen anderen Saft angetroffen und einen Geschmack konnte ich mir nicht so Recht vorstellen, als ich diese Zutatenliste gelesen habe.
Aber in dieser Mischung sind sicherlich viele gesunde Inhaltsstoffe enthalten, was den Saft für mich Interessant machte, dazu am Ende ein paar Fakten.


Dieser Saft ist in eine Einweg-Glasflasche abgefüllt, die auf den ersten Blick keinen direkten Blick auf den Saft zulässt, da die Flasche bräunlich gefärbt ist.
Somit stellt sich der optische reiz erst ein, wenn ich den Saft in ein Glas einschenke.
Auch diesen Saft schüttele ich vor dem Eingießen kräftig durch, ein Bodensatz ist zwar nicht eineindeutig zu erkennen, aber die Macht der Gewohnheit zwingt mich zum Schütteln.
Nachdem der Saft dann endlich den Weg in mein Glas gefunden hat, zeigt er sich dann in seiner vollen Schönheit, denn die Farbe ist doch schön kräftig und intensiv und lädt förmlich zum Trinken eine.
Ein schön dunkler und aussagekräftiger Orange-Ton schimmert im Glas.
Nicht nur das Aussehen, sondern auch der Duft ist sehr angenehm und schön fruchtig. Vorrangig kann ich hier die Orange und die Karotte hervorheben, auch wenn sie sich nicht wesentlich in den Vordergrund drängen.
Der Geschmack ist ein Festival der Früchte.
Geschmacklich eine Frucht konkret zu identifizieren fällt mir doch recht schwer und ich denke einen so ausgeprägten Geschmackssinn wird kein Trinker ausweisen können, so dass ich auf keine Frucht gesondert eingehen kann.
Dieser Saft bietet mir einen sehr ausgewogenen und sehr schmackhaften Fruchtgeschmack, wobei sich gerade im ersten Teil des Geschmacksverlaufs die süßlich-obstige Note etwas deutlicher zu erkennen gibt. Im Nachgeschmack hingegen zeigt sich dann mehr die herzhaft-gemüsige Geschmackskomponente, so dass ich doch die einzelnen Fruchtsorten erkennen kann, jedoch grob nach Obst und Gemüse unterteilt.
Das der Saft nicht mit Extra-Zucker versetzt wurde kommt dem Geschmack doch sehr entgegen, denn die Süßung mit dem Fruchtzucker genügt völlig, so dass die Natürlichkeit voll und ganz erhalten bleibt und die Aromen schön zum Vorschein kommen.
Als gesamtes betrachtet ein hervorragender Saft.


Nicht nur geschmacklich kann der Saft überzeugen, sondern auch mit den gesundheitsfördernden Inhaltstoffen.
An erster Stelle möchte ich hier die Vitamine C und B (B6; B12).
Nun steht auf dem Etikett Mineral Aktiv, also sind auch Mineralstoffe enthalte und zwar Magnesium und Natrium.
Der Tagesbedarf an Vitaminen ist nach dem Verzehr von 200 Millilitern, also ein Glas in etwa, zu 100 Prozent gedeckt.
Der Bedarf an Magnesium immerhin noch zu 30 %.
Alles in allen auch ein sehr gesunder Saft.


Zum Preis.
Ein Flasche die mit 750 Millilitern gefüllt ist kostet mich im Marktkauf 89 Cent, daraus ergibt sich ein Literpreis von 1,18 €uro.
Ein etwas höherer Preis als bei anderen Hersteller, aber ich finde ihn akzeptabel bezogen auf Qualität und Geschmack.



MEIN FAZIT
***********

- er sieht gut aus
- er riecht gut
- er schmeckt gut
- er ist gesund
- er ist sein Geld wert


Daher 5 der 5 möglichen Sterne.



In diesem Sinne.

Vielen Dank für Euer Interesse.

Mario




© marioh1 2003-02-22 für ciao & yopi

17 Bewertungen