Glade by Brise One Touch Testbericht

Brise-one-touch
ab 47,65
Bestes Angebot
mit Versand:
guenstiger_einkaufen
7,15 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  angenehm
  • Wirkung:  sehr gut
  • Haltbarkeit:  schlecht
  • Ergiebigkeit:  sehr gut
  • Preis:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Hexe1723

Limone gegen Frische Luft

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Wie sollte es auch anderes sein? Ich war heute mal wieder im einkaufen. Und wie ich da so geistesgegenwärtig durch den Supermarkt laufe, redet mich so eine Dame von der Seite an. Man muß dazu sagen, das ich im Normalfall einen großen Bogen um Stände mache wo jemand dahinter steht, denn es hat meist zur Folge das man etwas probieren soll. Naja, dieses mal war ich wohl wirklich nicht ganz bei Sinnen und bin dieser Dame schnurr stracks in die Arme gelaufen. Aber der Vorteil war immerhin das ich nichts probieren mußte. Sie schenkte mir so zusagen etwas. Nämlich "Brise One Touch Minispray" in der Duftrichtung "Limone". Ok es ist gratis, dann nehme ich es halt mal mit. Aber normalerweise kaufe ich so Duftsprays nicht, ist mir zu viel Chemie.
Na dann, wieder zu Hause ließ mir das gelbe Päckchen dann doch keine Ruhe. "Das muß ich mir jetzt mal näher betrachten", war mein Gedanke. Ich sag gleich mal vor ab, das es wie gesagt eine "Warenprobe" (1 Dufthalter, 1 Duftkartusche) ist und deswegen mit "reduzierte Füllmenge" (2,5 ml) das steht extra alles auf der Verpackung.

Erst mal die Verpackung:
Es ist eine gelbe Pappkartonschachtel mit diversen Aufschriften in blau und schwarz. In der linken Hälfte der Vorderseite ist ein ovales Loch wo man den Plastikspender sieht. Mal sehen was so alles auf dieser Schachtel steht:
Das ganze soll frischen Duft in mein Bad bringen durch einmal antippen.
Erhältlich in den Duftrichtungen: Limone (diese habe ich erhalten), Ocean, Exotic Fruits, Summer Bouquet, fresh Apple, Pink Grapefruit, Minze.
Ein Warnhinweis ist auch aufgelistet: Behälter steht unter Druck, vor Sonnenbestrahlung und Temperaturen über 50 °C schützen (hoch entzündlich), nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen, keine Zündquellen in der Nähe ? auch nicht rauchen, gehört nicht in die Hände von Kindern (ähh, wie war das in der Werbung mit dem Knirps auf der Toilette????), die Sprühwolke soll man nicht einatmen und auch nicht in die Augen bringen, und man soll das ganze nur Zweckgemäß verwenden.
Entsorgung: Vollständig entleerte Duftkartuschen dürfen in die Wertstoffsammlung, teilentleerte Duftkartuschen der Problemabfallentsorgung zuführen (na wunderbar und das soll gesund sein??).
Gebrauchsanweisung: Duftkartusche in den Dufthalter legen und leicht hineindrücken bis sie einrastet, Haube nur einmal herunterdrücken um feinen Frischeduft zu versprühen, zum an der Wand aufhängen mit einem Klebestreifen (ist an dem Dufthalter angebracht) oder an einem Nagel (dieser ist nicht dabei), zum wechseln der Duftkartusche den Dufthalter aufklappen und leere Kartusche aus der Halterung entfernen.
Fragen? - Anregungen?:
Tel (D): 0180/5252233
Johnson Wax GmbH
-Beratungsdienst-
Postfach 1355
42757 Haan (Deutschland)
beratung@scj.com
Inhaltsstoffe stehen leider nicht auf der Probepackung (die täten mich wirklich interessieren).

Nachdem ich jetzt die Verpackung zu genüge begutachtet habe, habe ich mich mal an das ausprobieren gemacht:
Das Öffnen der Verpackung war ganz einfach, an der Oberseite mit einer Lasche. Blickte ich dann von oben in die Packung so finde ich, durch eine weitere Pappwand getrennt den Dufthalter (aus weißem Plastik) und die Duftkartusche (weißes Metall mit schwarzer Aufschrift ? darauf noch mal die Warnhinweise -, mit weißem Plastikhütchen und einer ca. 0,5 cm großer Plastikspitze für den Duftnebelausstoß) vor.
Der Dufthalter läßt sich durch die Klappe einfach öffnen und schließen. Der ?Deckel? wird wahrscheinlich auch nicht so einfach abbrechen, da er, so ähnlich wie mit einem Scharnier eben aber nur aus Kunststoff, befestigt ist. In diesem Dufthälter befindet sich eine ovale Öffnung in die man die Duftkartusche drücken soll. Dies wiederum erwies sich als recht schwer aber nach kräftigem Gedrücke gelang es mir die Kartusche doch hineinzuquetschen. Wenn man dann den Deckel ganz schließt kommt schon mal die erste Duftwolke heraus. Na super und wo stand ich? Mitten im Wohnzimmer. Toll. Jetzt duftet das ganze Zimmer nach Limone.
Ok, der Duft riecht wirklich nach Limone, da habe ich nichts dagegen zuhalten. Aber irgendwie ziemlich penetrant (auf jeden Falle für das, das es nur ein Sprühstoß ist). Verfliegen tut es auch nicht so schnell, also blieb mir nur eins, bei diesen eisigen Temperaturen, das Fenster aufzureißen. Einige werden jetzt wohl denken, das Ding ist doch für das Bad gedacht. Stimmt ja auch! Aber woher sollte ich denn wissen das, das gleich loslegt wenn ich nur versuche den Deckel zu schließen??? Davon steht nichts auf der Verpackung.

Im Bad mag das ja mal ganz angenehm sein um unliebsame Düfte zu neutralisieren, aber eben nicht im Wohnzimmer (mein Fehler), aber ich werde mir das bestimmt nicht kaufen. Mein Bad besitzt ein Fenster und das läßt sich sehr praktisch durch einen Griff öffnen und schließen. In dieser Luft weiß ich was drin ist und sie ist bestimmt gesünder als das Minispray.
Diese Probepackung werde ich wohl Zwangsweise aufbrauchen, denn sonst muß ich sie auch noch der Problemabfallentsorgung zuführen.
Ein Pluspunkt hat das ganze Ding ja, dieser Limonenduft riecht wenigstens nach Limone. Es riecht auch nicht super künstlich. Für einen Sprühstoß wiederum riecht es schon sehr limonig aber wie gesagt, ich werde mich an die "Frische Luft" halten. Die ist gesund, und dafür bezahlen muß ich auch nicht. Auch bin ich der Meinung, daß das ganze Chemische Zeug nicht gerade berauschend für die Umwelt ist, denn durch den Druck auf den Dufthalter drücke ich nicht die Kartusche zusammen sonder man drückt das ?Plastikhütchen herunter und so entweicht der Sprühstoß.
Wer natürlich meint er müsse "Brise One Touch Minispray" habe, so darf er es natürlich gerne kaufen (jedem das, was einem gefällt).

Bis dann

Eure Hexe1723

22 Bewertungen, 4 Kommentare

  • Baby1

    22.08.2007, 16:47 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Sommergirl

    14.06.2007, 16:02 Uhr von Sommergirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Soo, dann arbeite ich mich mal von hinten her durch...

  • blackangel63

    10.04.2007, 14:16 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    -- SH -- LG--ANJA --

  • hpmaier

    19.03.2002, 10:29 Uhr von hpmaier
    Bewertung: sehr hilfreich

    Die Werbung finde ich ganz nett, hab's aber noch nicht ausprobiert....das Duftspray, nicht die Werbung....gruese hpmaier