Kellogg's Corn Flakes Vollkorn Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Gesundheitsfaktor:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Miss_Piper

Morgens kräht der Vollkorn-Hahn

  • Geschmack:  sehr gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Gesundheitsfaktor:  hoch
  • Kaufanreiz:  Verpackung

Pro:

Guter Geschmack

Kontra:

Preis, nicht überall erhältlich

Empfehlung:

Ja

Zu den gängigen Kellogg\'s-Sorten wie Smacks oder Frosties existieren ja mittlerweile in so ziemlich jedem Supermarkt entsprechene Bilig-Varianten, die mir gewöhnlich vollkommen genügen.
Wenn es dann aber mal etwas außer der Reihe sein soll, bietet Kellogg\'s dann doch die erheblich größere Auswahl. Und weil mittlerweile auf fast jedem Sektor besonders \"gesunde\" und \"vollwertige\" Produkte angeboten werden, hat auch Kellogg\'s es sich nicht nehmen lassen, gesündere und vollwertigere Sorten auf den Markt zu bringen. ;-)


============================
1) Produktdetails:
============================

Die Vollkornflakes gibt es als Packung zu 375 Gramm zu kaufen. Diese Packungsgröße ist etwas kleiner als die der normalen Cornflakes, dafür aber mit ca 2,59 Euro recht teuer.
Gesehen habe ich diese Sorte bisher bei Wal-Mart und Kaiser\'s.


===========================
2) Zutaten und Nährwerte:
===========================

Zutaten: Vollkornweizen (65%), Weizenkleie (21%), Zucker, Salz, Gerstenmalz, Honig, Vitamine (Niacin, Vit. B6, Vit. B2, Vit. B1), Folsäure, Vit. B12) und Eisen.


Nährwerte pro 100 Gramm:

Energie: 324 kcal
Eiweiß: 10g
Kohlenhydrate: 67g
Fett: 2g


=============================
3) Versprechen des Herstellers:
=============================

Auf der Rückseite findet sich der Hinweis:

\"In diesen Flakes steckt die ganze Kraft des vollen Korns. Sie sind kraftvoll im Geschmack und besonders reich an Ballaststoffen - ein echtes Vollkornwunder.\"


=========================================
4) Aussehen, Zubereitung und Geschmack:
=========================================

Die herkömmlichen Cornflakes, die es mittlerweile von allen möglichen Marken zu kaufen gibt, kennt vermutlich jeder. Diese Vollkornflakes sind in der Form sehr ähnlich. Darüberhinaus sind sie aber zudem auch größer und viel dunkler. Wenn man genau hinschaut, erkennt man an der rauhen Oberfläche die recht körnige Konsistenz.

Es fällt auf, dass die Flakes überraschend süß riechen. Natürlich nicht so süß wie die Kollegen \"Crunchy Nut\" oder \"Frosties\", aber wer ein völlig neutrales Vollkornprodukt erwartet hat, wird (positiv) enttäuscht.

*

Was der Duft verspricht, hält auch der Geschmack: Die Vollkornflakes sind sehr knusprig und kernig, mit einem vollmundigen, leicht süßlichen Weizen- und Malzgeschmack. Auch hier schmeckt man selbstverständlich den Unterschied zu den besonders zuckrigen Sorten heraus. Ein Nachsüßen ist aber absolut nicht notwendig, es sei denn, man mag es extrem süß.

Wider Erwarten handelt es sich hier also nicht um ein langweiliges Öko-Produkt, sondern diese Sorte dürfte auch Kindern gefallen, die vielleicht mal ein bisschen Abwechslung in ihrem Kellogg\'s-Plan sehen wollen.

Erfreulich ist außerdem, dass die Flakes in Milch oder Joghurt nicht so schnell aufweichen und matschig werden. genau das habe ich nämlich schon bei anderen Cerealien erlebt, so das sman sich beim Essen immer ein wenig beeilen muss. Diese Flakes dagegen kann ich ruhig mal ein paar Minuten zur Seite stellen, ohne dass sie sofort von ihrer Knusprigkeit einbüßen.

*

Wie bei allen Cerealien gibt es auch hier unzählihe Variatiosmöglichkeiten. Ich esse meine Flakes eigentlich nie pur, sondern kombiniere sie besonders gerne mit Naturjoghurt. daztu dann etwas Zimt, mal ein Schuss Milch und davon am liebsten Bananenmilch. Auch ein kleingeschnittener Apfel passt prima dazu oder Fruchtjoghurt ... der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. ;-)

*

Trotz aller angepriesenen Gesundheit sollte man nicht vergessen, dass hier immer noch ziemlich viel Zucker verwendet wird. Nicht umsonst steht er bei der Zutatenliste bereits an dritter Stelle. Deswegen darf man sich nicht von den überschwänglichen Anpreisungen auf der Verpackung irreführen lassen. Letztlich sind diese Flakes aber vermutlich die gesündeste Sorte unter den Kellogg\'s-Cerealien.


==========================
5) Fazit:
==========================

Die Kellogg\'s Vollkornflakes bieten eine gesündere, aber immer noch recht süße Alternative zu den anderen, zuckerhaltigeren Cerealien. Durch den dominierenden Malzgeschmack ist ein Nachsüßen oder verfeinern nicht unbedingt nötig. Die Flakes sind knusprig, weichen nicht schnell auf und schmecken sowohl mit Milch, Joghurt, Quark oder mit Früchten angereichert. Der Preis ist leider recht hoch, zudem sind sie nicht in jedem Supermarkt erhältlich.


===========================
6) Hersteller:
===========================

Kellogg GmbH
Bremen

www.kelloggs.de

25 Bewertungen, 1 Kommentar

  • topfmops

    05.09.2005, 15:21 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    über kellogg's theorien zur sexualität nach. du wirst nie wieder eines seiner produkte kaufen.