Kettler Stepper Vario Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 05/2004
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Funktionalität:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Befamous

Hier macht sich das Training bezahlt<3

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Funktionalität:  sehr gut

Pro:

Design, Preisleistung, Lautstärke, Trittflächen, Zugseile, Anzeige, Hydraulik, Ergebnisse vom Traning, etc.

Kontra:

/

Empfehlung:

Ja

¤º°`°º¤Vorwort¤º°`°º¤
Hallo liebe Leser und Leserinnen,
diesen Stepper besitze ich jetzt seit knapp drei Jahren. Damals legte ich mir diesen zu um meinen Körper mal wieder etwas in Form zu bringen. Vor dem Kauf hatte ich jedoch lange darüber nachgedacht ob ich mir diesen Stepper wirklich kaufen sollte, da ich bezüglich meiner Lust und Laune bedenken hatte ;). Mittlerweile bin ich jedoch froh diesen zu besitzen, da ich immer mal wieder zwischendurch draufsteige.






¤º°`°º¤Der bezahlte Preis¤º°`°º¤
Ich habe mir diesen Stepper damals über das Internet bestellt und ohne Versandkosten 99,99 Euro bezahlt. Ich persönlich fand den Preis damals in Ordnung, da ich unbedingt genau diesen wollte. Ich habe nochmals nach den Preisen des Steppers im Internet geschaut und heute wird er um einige Euros günstiger angeboten. Die Preise hierbei begannen ab knapp 90 Euro, jedoch rate ich hierbei immer einen Blick auf die Versandkosten zu achten. Damit das Schnäppchen ein Schnäppchen bleibt. Ich jedoch bin an Hand meiner Erfahrungen bezüglich dem Stepper auch mit dem von mir bezahlten Preis völlig zufrieden.






¤º°`°º¤Der Hersteller¤º°`°º¤
Heinz Kettler GmbH und Co. KG
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
Telefon: 2938 810
Telefax: 2938 8191000






¤º°`°º¤Daten und Fakten zu dem Stepper¤º°`°º¤
• jeweils zwei Griffstangen und Griffschlaufen sind vorhanden
• Bodenschoner sind rutschfest
• Zeitmesser und Schrittzähler sind vorhanden
• automatischer Anzeigenwechsel ist gegeben
• trägt maximal das Gewicht von 80 kg
• zwei Hydraulik-Zylinder
• seine Maße betragen 47 cm x 38 cm x 23 cm
• rutschsichere Trittflächen vorhanden
• der Rahmen ist aus Stahlrohr






¤º°`°º¤Das Design und meine Meinung dazu¤º°`°º¤
In das Design des Steppers habe ich mich schon gleich bei meiner Suche verliebt. Ein Schwarz/Silbernes Design gefiel mir schon immer sehr an Sportgeräten, weshalb dieser Stepper genau in schwarze traf. Zudem fand ich auch seine Größe super, da er so kaum Platz wegnimmt. Die Anzeige finde ich persönlich von der Größe her vollkommen in Ordnung, denn die Zahlen sind sehr gut lesbar. Jedoch kann ich mir hierbei vorstellen, das größere Menschen als ich die zum Beispiel 1,80 cm groß sind Problemchen bekommen könnten bezüglich der Anzeige, wegen der Entfernung. Die Anzeige selbst ist Schwarz umrahmt und nochmals mit weißen Wörtern beschriftet wie zum Beispiel "Scan", "Time",etc. Diese Wörter lassen sich aber gut ablesen, auch wenn ich diese heutzutage kaum noch wahrnehme. Die vorgegebene Stelle für die Zugseile sind vor den Trittflächen, welche aus zwei Haken bestehen. Diese sind zudem in Schwarz gehalten, was ich aber ganz schön finde, da sie sich so von dem silbernen Stahlrohr abheben. Die Trittflächen selbst sind leicht geriffelt, wenn ich das mal so ausdrücken darf. Sprich, man sieht schon vom optischen her, da die Trittflächen rutschfest sind, was ich auch nicht schlecht finde. Unter dem Stepper sieht man die schwarzen Hydraulikstangen verlaufen, was aber mich nicht stört, denn so sieht der Stepper in meinen Augen interessanter aus. Komplett gesehen bin ich also sehr zufrieden mit dem Design.






¤º°`°º¤Die Zugseile¤º°`°º¤
Die Zugseile musste ich damals selbst zu Hause anbringen, was aber alles andere als ein Akt war. Hierbei konnte ich diese einfach in die Haken einhaken und hatte keine Probleme dabei. Und auch heute noch kann ich selbst entscheiden ob ich diese dran haben möchte oder auch nicht, denn ich kann sie immer abnehmen wann ich möchte. Diese Tatsache finde ich sehr gut, denn wenn ich diese nicht nutzen möchte, müssen diese auch nicht am Boden rumliegen. Zudem sind die Zugseile sind zudem sehr stabil und halten alles aus was ich damit mache, wie ich es mir als Nutzerin wünsche. Anfangs hatte ich immer etwas Angst daran zu ziehen, aber nach wenigen Zügen verschwand meine Angst. Auch bis heute sind diese weder ausgeleihert noch instabiler geworden.






¤º°`°º¤Der Stepper selbst¤º°`°º¤
Der Stepper selbst schaltet sich ein sobald ich den ersten Step mache. Sofort leuchtet die Anzeige auf und wechselt alle paar Sekunden zwischen der Zeit und den Steps. An sich finde ich dies super und erspare mir somit das ewige umschalten zwischen den beiden Anzeigen. Zudem schalten sich diese nicht im Eiltempo um, sondern lassen mir als Nutzerin die Möglichkeit einen Blick drauf zu werfen. Das steppen selbst ist Anfangs noch sehr einfach und ich fühlte ich mich dem Stepper sehr überlegen. Zu früh gefreut. Nach knapp 10 Minuten merkte ich zu Anfang wie anstrengend die Übung auf Dauer wird. Meine Muskeln wurden erstmals richtig gefordert und ich musste gegen meinen Kopf ankämpfen aus Faulheit aufzuhören. Ab dem Tag stellte ich mich täglich eine halbe Stunde drauf und heute schaffe ich es eine Stunde auf dem Stepper. Trotzallem merke ich immer noch wie mein Po und meine Beine gefordert werden und zu Anfang hatte ich noch regelmäßig Muskelkater, dies jedoch sehe ich nur als Beweis das der Stepper seinen Sinn erfüllt. Die Trittflächen selbst sind wie auch beschrieben rutschfest, hierbei kann ich sogar mit Ballerinas steppen und rutsche nicht weg. Ich persönlich bin zwar sehr tollpatschig aber gegen diese Trittflächen habe ich keine Chance mich zu verletzen, was natülich klasse ist.






¤º°`°º¤Die Lautstärke¤º°`°º¤
Der Stepper selbst ist sehr leise weshalb ich mich hierbei nicht beklagen kann. Ich kann neben dem steppen gemütlich Fernsehen schauen, ohne das mich die Hydraulik nervt. Und auch bis heute ist der Stepper noch still und leise, was ja leider nicht immer so ist. Dies empfinde ich persönlich als ganz klaren Pluspunkt. Zudem fühlt sich dadurch auch mein Freund nicht gestört, was ich wichtig finde.






¤º°`°º¤Ergebnisse des Steppers¤º°`°º¤
Zu Anfang war ich wie oben beschrieben knapp 3 Monate immer täglich auf dem Stepper. Die Ergebnisse fielen mir aber erst an einem bestimmten Tag auf an dem ich mal genauer in den Spiegel schaute. Natürlich kannte ich meine Problemzonen, weshalb ich mir ja auch den Stepper kaufte und ich muss sagen daran hatte sich eindeutig was getan. Meine Beine bekamen wieder eine Form und mein Po sah einfach super aus. In einem Satz würde ich sagen :"Alles hatte wieder richtige Formen und schöne Rundungen bekommen." Jedoch sollte man natürlich auch hierbei auf seine Ernährung achten, was ich damals dann auch strikt getan habe. Die Belohnung bekommt man also bei diesem Stepper. Heute steige ich jedoch nur noch knapp 3 mal die Woche drauf,aus Zeitgründen. Trotzallem bleiben meine Rundungen noch bestehen auch wenn ich nicht mehr täglich drauf steige, weshalb ich diesen Stepper auch immer noch so liebe.






¤º°`°º¤Das Handbuch¤º°`°º¤
Das Handbuch ist kurz und knapp erklärt hilfreich. Ich habe alles darin gefunden was ich wissen muss als Nutzerin. Es sind Informationen von Sicherheitshinweisen über die Bedienung bis hin zu dem Kundenservice enthalten. Die Wortwahl selbst ist einfach gehalten und war für mich sofort verständlich. Auch die Sätze ziehen sich nicht in die Länge. Zudem stehen auch ein paar Tipps darin, was ich natürlich klasse finde. Komplett gesehen bin ich sehr zufrieden mit dem Handbuch, auch wenn man dieses nur zu Anfang braucht.






¤º°`°º¤Mein Fazit¤º°`°º¤
Mit viel Disziplin und bewusster Ernährung zeigt der Stepper schnell seine Vorteile. Ich persönlich bin sehr froh diesen zu besitzen, da ich so meine Formen und Rundungen halten kann. Zudem fühle ich mich auch besser durch den Stepper, da ich die Ergebnisse immer sehen kann. Die Lautstärke ist ruhig und leise, sodass ich neben bei noch Fernsehen schauen kann und sich mein Freund nicht belästigt fühlt ;). Das Preisleistungsverhältnis stimmt an Hand meiner Erfahrungen vollkommen, weshalb ich mich nicht beschweren kann. Zudem sind die Trittflächen wirklich rutschfest und ich hatte bisher keine Chance abzurutschen oder mich zu verletzen. Die Zugseile sind stabil und fordern genauso hart wie der Stepper selbst. An sich kann ich nur sagen, das dieser Stepper top ist und auch heute noch nach Jahren 1A funktioniert. Hiermit vergebe ich gern 5 Sterne, denn dieser Stepper hat sie verdient. Zudem gibt es eine ganz klare Kaufempfehlung von mir.

68 Bewertungen, 12 Kommentare

  • anonym

    12.11.2011, 12:33 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!LG Quacky

  • Lenni26

    11.11.2011, 09:49 Uhr von Lenni26
    Bewertung: besonders wertvoll

    super Bericht...bw...LG Lenni26

  • Lale

    09.11.2011, 16:21 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • fopinion

    08.11.2011, 16:51 Uhr von fopinion
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse & Danke! fopinion

  • misscindy

    08.11.2011, 12:41 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht, Sylvia

  • mima007

    08.11.2011, 10:13 Uhr von mima007
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw. Viele Gruesse, mima007

  • zwecke79

    07.11.2011, 23:12 Uhr von zwecke79
    Bewertung: besonders wertvoll

    schöner Bericht & liebe Grüße

  • misaf

    07.11.2011, 20:30 Uhr von misaf
    Bewertung: sehr hilfreich

    So so die Rundungen in Form bringen? ^^ Sehr gut geschrieben. Ich suche auch noch nach einer Alternative zu meinem sommerlichen Jogging. Denn bei dieser Jahreszeit hat man schneller eine Grippe an der Backe, als man es sich wünschen würde! So was wäre sicher eine gute Sache und ich könnte weiterhin was für meine Fitness tun. Danke und sh saffi

  • schmusenase

    07.11.2011, 18:31 Uhr von schmusenase
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ich gehe lieber ins Studio, zu Hause fetzt das Training nicht so ... GlG,

  • anonym

    07.11.2011, 11:17 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw für den Bericht, Produkt brauch ich nicht

  • katjafranke

    07.11.2011, 11:04 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Viele liebe Grüße. KATJA

  • Lucky130

    07.11.2011, 10:11 Uhr von Lucky130
    Bewertung: besonders wertvoll

    Toller Bericht...BW & LG!