Klosterfrau Dolo Dobendan Lutschpastillen Testbericht

Klosterfrau-dolo-dobendan-lutschpastillen
ab 5,69
Bestes Angebot
mit Versand:
medpex
8,59 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von flowerdoro

Guter Geschmack - Schlechte Wirkung

  • Wirkung:  schlecht
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

geschmack

Kontra:

schlechte wirkung

Empfehlung:

Nein

Anschaffung:

Hier folgt ein Testbericht über die Dolo-Dobendan Lutschpastillen.
Hierbei handelt es sich um Halstabletten. Da gerade sämtliche Erkältungen rumgehen, und ich auch wieder davon betroffen war, habe ich mir diese Halstabletten in der Apotheke geholt. Normalerweise nehme ich immer die Neo-Angin, aber die schmecken mir überhaupt nicht, also hab ich dieses Mal etwas anderes ausprobiert.
So eine Schachtel kostete etwa 6 Euro, dafür sind aber auch 24 Tabletten enthalten.
So viel muss man heutzutage nun mal für Medikamente ausgeben, deswegen finde ich den Preis noch im Rahmen.
Ob sie mir im Kampf gegen die Halsschmerzen geholfen haben, werdet ihr im Folgenden erfahren.


Verpackung:

Die Pastillen befinden sich in einer kleinen Pappschachtel. Diese ist hauptsächlich weiß und an einer kleinen Fläche auch noch grün. Oben findet man in schwarzer Schrift den "Dolo-Dobendan"-Schriftzug vor.
Darunter befindet sich auch gleich die Produktbezeichnung, nämlich "Lutschpastillen".
Außerdem verspricht dieses Produkt gleich auf der Vorderseite einen schnellen Wirkeintritt, was ja schon mal sehr vielversprechend klingt.
Es wird noch angegeben, dass dieses Medikament bei Halsschmerzen angewandt wird.

Für eine Medikamentverpackung finde ich die Schachtel recht ansprechend, da das Grün die weiße Schachtel gut aufpeppt.
Obwohl mir bei Medikamenten die Verpackung recht unwichtig ist, da eher die Qualität des Produktes zählt muss ich sagen, dass ich die Verpackung recht schön finde.


Zusammensetzung:

Eine Lutschpastille enthält:
1,4 mg Celylpyridiniumchlorid 1 H2O:10 mg Benzocain
Weitere Bestandteile:
-Limettöl
-Citronenöl
-Chinolingelb ( E 104 )
-Indigotin ( E 132 )
-Saccharose
-Stärkesirup


Anwendung:

Dieses Medikament wird angewandt bei schmerzhaften Entzündungen Mund- und Rachenraum, sowie bei Entzündungen der Schleimhäute.
Ich habe diese Lutschpastillen bisher nur bei Halsschmerzen angewandt, demnach kann ich nur über meine Erfahrungen damit berichten.
Die Lutschpastillen sind recht groß, wie der Name schon sagt muss man sie also bis zum Ende lutschen. Sie wären auch viel zu groß zum sofort runterschlucken, außerdem soll der Hals ja auch noch etwas davon haben.


Erfahrungen:

Als ich so schlimme Halsschmerzen hatte, habe ich regelmäßig eine von den Dolo-Dobendan - Lutschpastillen eingenommen.
Der Geschmack war recht angenehm- auf jeden Fall besser wie der der Tabletten, die ich vorher immer genommen hatte.
Sie schmecken leicht nach Zitrone, einen Hauch Pfefferminz kann man auch rausschmecken.
Die Tabletten sind weder zu scharf noch zu süß - für meinen Geschmack genau richtig.
Für ein Medikament schmecken diese Tabletten wirklich sehr erträglich.

Aber nun zu der Wirkung. Nach jeder Tablette, die ich eingenommen hatte, erhoffte ich mir eine Besserung der Schmerzen. Aber die blieb so gut wie aus. Nach dem ersten Tag nach den Einnahmen besserte sich mein Halsweh überhaupt nicht, erst am zweiten Tag wurde es ein minimales Bisschen besser.
Erst nach 3 Tagen wurden die Schmerzen dann um einiges besser, wobei ich nicht glaube, dass die Heilung allein von den Tabletten kam. Eher würde ich sagen, dass meine Tees und mein warmes Bett die baldige Heilung hervorgerufen haben.
Denn nach den Tabletten konnte ich so gut wie keine Besserung feststellen.


Fazit:

Die Lutschpastillen schmecken zwar gut - die Wirkung lässt allerdings zu wünschen übrig.
Bei meinen Halsschmerzen haben die Tabletten kaum geholfen, da bringt auch der gute Geschmack nichts.
Ich werde in Zukunft wieder zu anderen Pastillen greifen, da ich mit der Wirkung überhaupt nicht zufrieden war.
Bei Halsschmerzen also besser ein anderes Medikament mitnehmen, denn diese Lutschpastillen kann ich wirklich nicht weiterempfehlen.

88 Bewertungen, 28 Kommentare

  • Estha

    22.05.2006, 23:36 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh... @};----..lg susi

  • Ilka123

    12.03.2006, 22:53 Uhr von Ilka123
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg, Ilka123

  • Lidlefood

    10.03.2006, 00:14 Uhr von Lidlefood
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • apfel71

    05.03.2006, 22:35 Uhr von apfel71
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich bleib bei meinen Neo-Angin - Gruß Susann

  • anonym

    02.03.2006, 23:03 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG, Marianne ;-)

  • fast_help

    02.03.2006, 12:56 Uhr von fast_help
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Andy

  • anonym

    02.03.2006, 01:11 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...*g*...sh...lg, Christina

  • StifflersMom

    28.02.2006, 20:52 Uhr von StifflersMom
    Bewertung: sehr hilfreich

    :-) lg Linda

  • Mogry1987

    28.02.2006, 18:43 Uhr von Mogry1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    Yammi, lecker! <br/>SH für den Bericht ;) <br/>Liebe Grüsse <br/>Mogry

  • MasterDeniz

    28.02.2006, 01:10 Uhr von MasterDeniz
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH, schöne Grüße DENIZ :-)

  • Hoffi

    27.02.2006, 22:46 Uhr von Hoffi
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH ;-) Gruß Dominik

  • samatweb

    27.02.2006, 15:14 Uhr von samatweb
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht! Danke dafür und auch für Gegenlesungen! LG

  • topfmops

    27.02.2006, 15:01 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    er Bericht; allerdings kuriere ich nach dem alten Sinnspruch (linker Niederrhein, ausgehendes 13. Jahrhundert), der Ärzte und Apotheker in den Ruin treibt: "Ist von allein gekommen, geht auch wieder von allein!" <grins>

  • Nathalie

    27.02.2006, 14:10 Uhr von Nathalie
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner Bericht

  • Fluetie

    27.02.2006, 13:10 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Dirk

  • angie1977

    27.02.2006, 07:47 Uhr von angie1977
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & lg angie

  • skorbut

    27.02.2006, 00:44 Uhr von skorbut
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • WreckRin

    27.02.2006, 00:02 Uhr von WreckRin
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht, freu mich über Gegenlesungen <br/>LG Sandra

  • topware2002

    26.02.2006, 23:50 Uhr von topware2002
    Bewertung: sehr hilfreich

    :>) .... SH .... :o)

  • nofrotete

    26.02.2006, 21:59 Uhr von nofrotete
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG nofrotete

  • misscindy

    26.02.2006, 21:38 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön geschrieben. LG Sylvia

  • steve_the_specialist

    26.02.2006, 21:35 Uhr von steve_the_specialist
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • HiRD1

    26.02.2006, 21:29 Uhr von HiRD1
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH. Gruß, Ralf

  • anonym

    26.02.2006, 21:25 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Birgit :-)

  • Sternenhimmel

    26.02.2006, 21:13 Uhr von Sternenhimmel
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich <br/>

  • Lotosblüte

    26.02.2006, 21:08 Uhr von Lotosblüte
    Bewertung: sehr hilfreich

    Es gibt keine Lutschtabletten, die gegen Halsweh helfen... <br/>lg

  • morla

    26.02.2006, 21:08 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • sascha6525

    26.02.2006, 21:05 Uhr von sascha6525
    Bewertung: sehr hilfreich

    freu mich auf jede Gegenlesung,sascha6525