Knorr Goldaugen Rindsuppe Testbericht

Knorr-goldaugen-rindsuppe
ab 12,99
Auf yopi.de gelistet seit 06/2005
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Zubereitung:  sehr schwierig

Erfahrungsbericht von patsam

+++Das goldene Auge+++

  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Zubereitung:  sehr schwierig
  • Kaufanreiz:  Preis

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ich koche ja immer wieder gerne eine Rindsuppe - eine selbstgemachte!! Packerlsuppen gibts eher selten bei mir zu essen.

Naja und da es bei mir nicht auf warme oder kalte Jahreszeit ankommt, wird Rindsuppe im Sommer genauso gekocht, weil meine Tochter und ich Suppentiger sind.

Natürlich ist dann der Verbrauch von Suppenwürfel auch sehr hoch und daher habe ich immer einige Packungen im Gewürzschrank. Meist werden die Suppenwürfel bei Billa oder Mondo in Aktion gesetzt, da greife ich meist zu.

Ich verwende eigentlich nur mehr die ,,Knorr Goldaugen Rindsuppe" Würfel.

In einer Packung sind 12 Würfel vorhanden - für einen Kochtopf von 6 L nehme ich aber schon 6 Würfel.

Eine Packung kostet zur Zeit 1,19 Euro.

Die Packung selbst ist in gold/gelb gehalten, man kann ganz groß den Namen des Herstellers lesen und darunter noch grösser den Produktnamen, und darunter ist ein Bild von einem Stück Suppenfleisch inkl Suppengrün, Zwiebel.

Ich selbst nehme Beinfleisch - je nachdem ob viel od wenig Fleisch darauf ist auch noch Rindsknochen !! Dann meist 2 Bund Suppengrün und die 6 Suppenwürfel, 1 Eßl Vegetta (Gewürz) und nach Gefühl Pfefferkörner. Dies bereite ich in einem 6 L Kochtopf zu, der aber nicht bis obenhin angefüllt ist. Nur wir lieben es würzig bei einer Suppe !!!

Bei mir in der Familie mögen meine Suppe alle, daher verteile ich auch manchmal und gebe auch welche an meinen Bruder weiter oder mal meiner Mutter wenn sie zu Besuch ist, meine ältere Nachbarin kann sich nichts mehr selber kochen, die ist mir auch immer wieder dankbar für etwas selbstgekochtes!!

Wenn die Suppe angerichtet ist, streue ich oft noch getrocknete Kräuter rein, schmeckt noch besser ! (siehe Kräuterbericht)

Mit den Knorr Rindsuppenwürfel erziele ich meiner Meinung nach den allerbesten Geschmack für die Rindsuppe. Aber ich verwende diesen Suppenwürfel auch für die Krautsuppe, manchmal bei einem Bratensaft, wenn ich nicht die passenden Bratensaftwürfel dabei habe, genauso wie fürs Brathuhn - od Rindsgulasch...man kann diese Würfel wirklich sehr vielseitig verwenden.

KNORR Goldaugen Rindsuppe wird aushochwertigen Rohstoffen hergestellt und gibt den Suppen, Saucen, Reis- und Gemüsegerichten einen herzhaften, kräftigen Geschmack.

Für die Zubereitung einer klaren Suppe:

1 Würfel in 1/2 Liter Wasser (kochend) auflösen, ergibt 2 Teller Suppe.

Unilever Bestfoods
Knorr Konsumentenservice
1103 Wien
Austria

www.knorr.at

Ich weis das ich diese Suppenwürfel von Knorr immer wieder kaufen werde, da ich sie wirklich sehr viel und sehr vielseitig verwende und eben auch verwenden kann.

Daher bekommen sie von mir alle Sternchen - sie zerbröseln leicht, schmecken lecker...was will man mehr!?

Danke fürs lesen

Patsam 2005

41 Bewertungen, 3 Kommentare

  • hjid55

    21.02.2007, 21:15 Uhr von hjid55
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & lg Sarah

  • swissflyer

    07.10.2006, 20:46 Uhr von swissflyer
    Bewertung: sehr hilfreich

    °*° nice weekend °*°

  • Wuschel77

    16.06.2005, 16:46 Uhr von Wuschel77
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich lege mir immer noch ein paar alte Semmelstücke mit in die Suppe, damit ich die Semmeln nicht wegschmeißen muß und dass ich dadurch noch etwas zum Beißen habe. Schöne Grüße Anna77