Krankheiten und Beschwerden Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von Malwina

Ein Patentrezept gegen Liebeskummer

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

... gibt es leider immer noch nicht, denn wenn es eines gäbe, dann hätte ich es wohl schon entdeckt. Aber momentan bleibt beim Thema Liebeskummer nur zu sagen: "Die Zeit heilt alle Wunden!". Ich weiß, der Spruch hört sich bescheuert und ausgelutscht an, und als man mir diesen weisen Ratschlag gegeben hat, wollte ich auch alles andere als diese alte Weisheit hören; aber mittlerweile muß ich sagen, daß es tatsächlich genauso ist, denn ich habe jetzt endlich meinen Liebeskummer überwunden, unter dem ich schon seit Anfang Januar(!!!) gelitten habe. In der Zwischenzeit habe ich wirklich alle Höhen und Tiefen des Liebeskummers erlebt, und das obwohl ich mit meinem "Traummann" noch gar nicht zusammengekommen war und uns eigentlich auch gar keine Chance auf eine Beziehung gegeben hatte. Aber trotzdem weiß ich mittlerweile, was in welcher Phase hilft und was nicht!

Eins kann man sich mal schon von vorneherien abschminken: selbst wenn man weiß, daß es für eine Beziehung aus den unterschiedlichsten Gründen keine Chance gibt (bei mir warens 8 Jahre Altersunterschied und rund 750 km Entfernung), kann man nicht einfach sagen, daß man jetzt auf Distanz geht und ihn einfach vergißt - das ist ein langer und schwerer Prozeß, bis man akzeptiert, daß man sich gar keine Hoffnungen machen muß. Der Kopf sagt zwar, daß es besser ist, ihn einfach zu vergessen, aber das Herz spielt da nicht so ganz mit... .

Aus Frust sollte man sich auf gar keinen Fall in einen heißen Flirt stürzen, mit jemandem, an dem man überhaupt nicht interessiert ist - und erst recht nicht mit dem besten Kumpel des Traummannes! Dadurch wird alles nur unnötig kompliziert, vor allem, wenn man dem Flirt dann erklären muß, warum er keine Chancen auf eine Beziehung hat. Ich würde das auf jeden Fall nie wieder machen, denn die 3 Wochen direkt nach dem Flirt und der Knutscherei unter starkem Alkoholeinfluß mit dem besten Kumpel, waren die schlimmste Zeit meines Lebens.

Schokolade bewirkt gerade bei Frauen die Ausschüttung des selben Hormons wie bei gutem Sex, aber sinnlose Schokolade-Freß-Orgien sind keine Lösung auf Dauer! Erstens ist das Glücksgefühl nur von kurzer Dauer und zweitens kann man, wenn man den Schokoladenkonsum zu sehr erhöht, hat man bei seinem Traummann nicht unbedingt mehr Chancen als vorher. Aber im ersten Moment ists auf jeden Fall nicht schlecht.

Von diesen "Herzschmerz-CDs" mit superromantischen, todunglücklich machenden Liedern halte ich überhaupt nichts, da man so nur allzuleicht in Selbstmitleid verfällt. Ich brauche in solchen einsamen, traurigen Momenten eher Bloodhound Gang oder Tote Hosen auf voller Lautstärke zum Abreagieren - danach gehts einem wirklich besser!

Man sollte zumindest am Anfang nicht versuchen, den Traummann als guten Kumpel zu sehen, mit ihm telefonieren, ihm SMS schreiben und mit ihm sich nett unterhalten, fördert nicht unbedingt den Prozeß des Über-ihn-Hinwegkommens! Und genau den Fehler habe ich selbst monatelang gemacht, weil ich mih mit ihm einfach blendend verstanden habe - als Kumpel wollte ich ihn nicht auch noch verlieren.

Wenn man immer wieder gesagt kriegt, daß andere Mütter auch schöne und vor allem nette Söhne haben, glaubt man am Anfang zwar nicht wirklich daran, aber es ist wirklich so. Man muß die Augen offen halten, sonst übersieht man am Ende gleich noch den nächsten traumhaften Mann. Und irgendwann bemerkt man dann mit der Zeit, wenn man endlich mit dem ständigen Kontakt aufgehört hat, daß da tatsächlich noch andere gutaussehende Exemplare der Gattung Mann herumlaufen. Und genau diese Erfahrung habe ich selbst jetzt mittlerweile auch gemacht und bin nach langen und vor allem schweren 9,5 Monaten endlich darüber hinweg. Jetzt bin ich bereit, den nächsten Traummann kennenzulernen, mit dem ich vielleicht bessere Chancen auf eine glückliche Beziehung habe.

19 Bewertungen, 7 Kommentare

  • Kermit21698

    27.10.2002, 01:41 Uhr von Kermit21698
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich stecke grade in einem solchen Problem. : ( VLG Jan

  • fashionmaedel

    26.10.2002, 21:13 Uhr von fashionmaedel
    Bewertung: sehr hilfreich

    ja so ist das...

  • eponnin

    13.06.2002, 23:03 Uhr von eponnin
    Bewertung: sehr hilfreich

    Also bei mir half immer, mich mit Freundinnen ins Cafe setzen und jede noch so schlechte Eigenschaft von MÄNNERN und vor allem ihm breitzutreten. Bis ich mir sagte, alles ist besser als er. War zwar nur eine Ausrede, half aber über die erste Zeit

  • Mybaby

    30.04.2002, 15:02 Uhr von Mybaby
    Bewertung: sehr hilfreich

    Finde ich super! Klasse Deinen Bericht! Zum Gück bin ich auch gut drüber hinweg gekommen und habe jetzt einen Traummann neben mir, es gibt sie wirklich die Traummänner....

  • sp00ky

    26.04.2002, 00:49 Uhr von sp00ky
    Bewertung: sehr hilfreich

    bin ich froh, dass ich wenigstens nicht daruner leide :)

  • mystery_delusion

    22.04.2002, 18:00 Uhr von mystery_delusion
    Bewertung: sehr hilfreich

    gottseidank hab ich grad keinen ;-) (Liebeskummer mein ich) *g* Mysty

  • mloidl

    15.04.2002, 16:25 Uhr von mloidl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Du hast vollkommen recht. All diese Weisheiten kann man am Anfang gar nicht hören und glaubt sie auch nicht. Aber nach einiger Zeit wird einem klar, dass eigentlich jeder einzelne dieser Sprüche stimmt.