Garnier Ultra Beauty Fönlotion Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Einwirkzeit:  sehr kurz
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Auswaschbarkeit:  sehr einfach

Erfahrungsbericht von Luthien87

Juhuu ich rieche nach Gras und meine Haare freuen sich!

  • Geruch:  sehr angenehm
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Auswaschbarkeit:  sehr einfach

Pro:

ALLES

Kontra:

hm..hässliche Flasche ;)

Empfehlung:

Ja

Heute werde ich über die Fönlotion von Ultra Beauty berichten. Ich fand, dass endlich Zeit war, so eine Lotion zu beschaffen, da meine Haare durchs Föhnen total strohig werden, und das obwohl ich auf der niedrigsten Stufe föhne..Deswegen machte ich auch Erfahrungen mit Spliss und Co., da meine Haare das andauernde Föhnen einfach nicht vertragen.Doch seit ich die Föhnlotion benutze, brauch ich mir beim Föhnen nicht mehr so viel Sorgen machen.
Kommen wir zum Produkt:

*Äußerlich*
Die Lotion ist in einer weißen Plastiksprühflasche abgefüllt. Die Schrift ist in dunkelblau gehalten, der Sprühkopf gelb. Vorne drauf ist so ein komisches Bild mit einem Kreis und Dreickecken...alles in allem sieht die Flasche eher unscheinbar aus, mir wäre sie jedenfalls nicht gerade ins Auge gestochen...

*Was es bringen soll*
Die Lotion soll Spannkraft, Volumen, Standhaftigkeit und Schutz vor Föhnhitze gewährleisten. Auch vor dem Bürsten soll es schützen und das Haar insgesamt locker machen, ohne zu verkleben.

*Der Test*
Ich wasche meine Haare wie gewohnt mit einem normalen Shampoo, bei meinem Test heute habe ich keine Spülung oder Kur verwendet. Ich lasse das Haar schonend unter dem zum Turban gewickelten Handtuch antrockenen, womit ich zwar aussehe wie eine arabische Beduinenfrau, dem Haar tut es aber gut wenn man es erstmal antrocknet. Außerdem soll man ja die Lotion im handtuchtrockenen Haar anwenden, so steht es auch auf der Flasche.

OK. Nun werde ich das Mittelchen auf meine Haare sprühen. Ich kämm sie erstmal vorsichtig mit einer Skelettbürste durch, kopfüber. So kann man das Spray besser auftragen. Dann sprühe ich es gleichmäßg in die Haare ein. Das mit dem Sprühspender finde ich übrigens sehr praktisch und dieser hier gefällt mir besonders gut, da sich die Lotion sehr gut dosieren lässt., es kommt nur ein feiner Nebel heraus. Bis ich meine dicken Haare alle eingesprüht habe, muss ich schon enige Male den gelben Knopf betätigen. Besonders in die Spitzen gebe ich viel, da sie bei mir ziemlich trocken sind.
Positiv fällt mir auch der Geruch auf, riecht irgendwie nach frischem Gras und gepflückten Blumen :)

Nach dem Auftragen föhne ich die Haare kopfüber, und trotz des Spray halte ich immer einen großen Abstand zum Haar, ich geh da lieber auf Nummer sicher. Dafür föhne ich jetzt auch auf höchster Stufe. Schon beim Föhnen bemerke ich, dass mein Haar voluminöser ist als sonst, und es lässt sich während des Vorgangs auch gut Durchkämmen. Der schöne Duft ist auch noch da, juhu :)

*Nach dem Föhnen*
Kennt ihr das Gefühl? Wenn die Haare so schön luftig sind als ob kleine Luftkissen zwischen den einzelnen Strähnen liegen? *g* Hört sich blöd an ok...Ich sage dann immer die Haare fühlen sich \"fluffig\" an :) jedenfalls hatte ich nach dem Föhnen dieses Gefühl. Meine Haare waren toll aufgeplustert und schön voluminös. Und, jaaaaa, sie riechen noch nach Gras :) Frisieren lässt sich mein Busch auch ganz gut. Kämmen läuft problemlos, die Haare sind richtig superschön griffig und sie glänzen. Sehen alles in allem also schön gesund aus. Der Föhn scheint ihnen also nicht wirklich was ausgemacht zu haben.
Benutzt man die Lotion längere Zeit, kann man Spliss und Trockenheit ganz gut vorbeugen,wie ich gemerkt habe.

*Wie lange hält das Ganze?*
Bis zum Abend hält der Grasgeruch locker an. Das find ich toll :) Die Haare sind immernoch schön griffig und dick. Volumen haben sie auch noch. Was will man mehr? Das Beste habe ich vergessen: Das Zeug fettet kein bisschen! Und auch abends merkt man keine Beschwerung des Haares.

*Fazit*
So stelle ich mir eine Fönlotion vor! Sie kostet echt wenig ( So um die 2 euro) und leistet einiges. Jedenfalls fühlen sich die Haare nach dem Föhnen jetzt viel besser an, achja und sie riechen nach Gras und Blumen ;) Absolut empfehlenswert für alle, die ihrem Haar was Gutes tun wollen! 6 Sterne!

9 Bewertungen