LEGO City 7238 Feuerwehrhubschrauber Testbericht

Lego-city-7238-feuerwehrhubschrauber
ab 8,80
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 03/2005
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Wird langweilig:  nie
  • Aufmachung:  gut

Erfahrungsbericht von *LeeLa*

Rettungseinsatz per Hubschrauber

5
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Wird langweilig:  nie
  • Aufmachung:  gut

Pro:

Lieblingsprodukt meines Sohnes ! Spielspaß, Umbaumöglichkeiten, Zubehör

Kontra:

Aufkleber

Empfehlung:

Ja

Wer ein echter Feuerwehrmann werden will braucht nicht nur das nötige Fachwissen sondern auch ganz besonderes Zubehör. Das berücksichtigte zu Weihnachten auch die Tante meines Sohnes und schenkte neben dem Feuerwehrhauptquartier u.a. auch den


~ Lego City Feuerwehrhubschrauber ~

Es handelt sich hierbei um ein kleines Ergänzungsset von Lego City das ausschließlich einen Hubschrauber und den dazugehörigen Piloten enthält. Dennoch erfreut sich dieses kleine Spielzeug größter Beliebtheit und sorgt natürlich auch für ein wesentliches größeres Spektrum an Spielmöglichkeiten.

Der Hubschrauber befand sich in einer kleiner durchaus ansprechenden Pappschachtel auf dem eine Fotografie des Hubschraubers zu sehen ist. Mit dabei eine sehr detaillierte Aufbauanleitung mit bunten Bildern.


>>> Meine Erfahrungen <<<

~Akzeptanz beim Kind ~

Seit dem Auspacken zählt dieser Hubschrauber zu den absoluten Lieblingsgeschenken und das obwohl sich die Vorliebe meines Sohnes ansonsten eher auf Fahrzeuge bezieht. Klar, dass er auch mitunter als erstes aufgebaut werden sollte. Der Hubschrauber gehört übrigens auch zu den wenigen Teilen die im nach hinein zwar natürlich etwas verändert aber niemals ganz auseinander gebaut wurden. Zu groß wäre meinem Sohn der Verlust erschienen. Klar, dass ich die Akzeptanz ohne zu überlegen als sehr groß bezeichnen kann.


~ Der Aufbau und die Anleitung ~

Obwohl es sich teilweise um sehr kleine Legoteile handelt, war mein bald 5 Jähriger mit nur sehr wenig Hilfestellung in der Lage, ihn anhand der Aufbauanleitung zusammen zu bauen. Die Anleitung ist sehr deutlich und klar verständlich. Die Bilder lassen kaum Fragen offen und ermöglichen, dank ganz kleiner Schritte, den Überblick zu behalten. Insgesamt 15 Seiten gibt es zu bewältigen bevor der Hubschrauber vollendet ist. Zum Ende hin wird der Aufbau natürlich etwas schwieriger, eine gute Beobachtungsgabe ist gefragt, da die neuen Teile nicht extra als solche in der Aufbauanleitung gekennzeichnet sind.


~ Extraarbeit ~

Hier hat der Hersteller wieder einmal mit Aufklebern gearbeitet was mich ziemlich ärgert. Ich denke nicht dass es ein enormer Kostenfaktor wäre die Motive direkt aufzudrucken. Die Kleberei ist ziemlich nervig und sollte eigentlich besser von den Eltern durchgeführt werden, da es ansonsten schnell zum großen Frust kommen könnte.


~ Stabilität ~
Geht man genau nach Anleitung vor ist der Hubschrauber leider nicht gerade sehr stabil. Die Standfüße, weiß der Geier wie man sie beim Hubschrauber nennt, benötigen zusätzlich etwas Stabilität. Eine Herausforderung für kleine Tüftler die kleine Legofans aber gerne in Kauf nehmen.


~ Was kann der Hubschrauber ~

Das Cockpit kann geöffnet werden. Ein Pilot passt hinein. Außerdem hat der Hubschrauber bewegliche Rotoren und Wasserspritzen aus denen natürlich kein echtes Wasser kommt. Weiteres Zubehör ist ein Feuerlöscher, ein Fernrohr, eine Axt und ein Funkgerät. Der Pilot erscheint in voller Feuerwehrmontour.


~ Nur Hubschrauber? ~

Gerade bei diesen Spezialthemen von Lego City war ich froh, dass mein Sohn fast alles auf einmal bekommen hat, denn alleine ein Hubschrauber oder das Hauptquartier machen eben nicht den Reiz aus und schränken natürlich auch Rollenspiele stark ein. Meine Empfehlung also lieber etwas sparen und dann gerade beim Feuerwehrset lieber gleich alles an Sets kaufen. Erst dann ist das Spielen ein echtes Erlebnis und nicht so frustbeladen.


~ Qualität ~

Lego sind nicht kaputt zu kriegen sagt man. Hier allerdings gibt es eine Ausnahme. Die Scheibe des Cockpits z.B. kann durchaus zertreten werden. Viele dieser speziellen Teile haben nicht die Stabilität wie die klassischen Lego, was einfach damit zu tun hat das man hier mehr wert auf Detailtreue legt als auf dauerhafte Haltbarkeit. Ich finde das dennoch nicht verwerflich, denn ich weiß wie sehr ich mir als Kind schon so manches andere Teil gewünscht hätte, zerbrechlicher hin - oder her, nur damit es etwas realistischer wirkt.


~ Preis-Leistungsverhältnis ~

Bei uns war es ein Geschenk, aber der Hubschrauber ist im Regelfall für etwa 12 Euro zu haben. In diesem speziellen Fall halte ich den Preis für angemessen auch wenn es sich um nur ein Teil handelt. Die Akzeptanz beim Kind aber ist so groß, dass es auch mir diesen Preis wert gewesen wäre. Dennoch wäre es in meinen Augen wünschenswert bei diesem Preis nicht mit Aufklebern zu arbeiten sondern für ordentlich bedruckte Teile zu sorgen.


~ Fazit ~

Auch wenn mich die Sache mit den Aufklebern wirklich ärgert kann ich im Hinblick auf Aufbauanleitung, Akzeptanz beim Kind, Spielmöglichkeiten und natürlich auch der Möglichkeiten den Hubschrauber nach eigenen Wünschen umzugestalten gerne 5 Sterne geben und eine Kaufempfehlung aussprechen. Von mir bekommt dieses Produkt außerdem den besonderen Status "Lieblingsprodukt" verliehen.

LG *LeeLa*, die hofft das ihr im wirklichen Leben niemals auf einen Rettungshubschrauber angewiesen seid.

PS. Meine persönliche Altersangabe hier wäre: 4 bis 7 Jahre

67 Bewertungen, 16 Kommentare

  • schnekuesschen

    11.04.2006, 22:44 Uhr von schnekuesschen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht...LG sandy :-)))

  • luna1011

    03.04.2006, 13:42 Uhr von luna1011
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein sh von mir !

  • Babybloxberg

    31.03.2006, 22:37 Uhr von Babybloxberg
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wir sind auch Legomaniker und ich finde die Teile auch echt klasse. Wobei ich "noch" in der Lego-Duplo-Liga spiele, denn für die "kleinen" Lego sind die Kids noch zu jung. Aber auch da ist ja schon nahezu alles zuhaben, schon toll. Ach

  • absinth_girl

    31.03.2006, 19:53 Uhr von absinth_girl
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher bericht

  • Connector

    31.03.2006, 13:07 Uhr von Connector
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke für deine Lesung. LG an Dich!

  • Kranich

    30.03.2006, 17:37 Uhr von Kranich
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - *lg und danke für alles* ;-))

  • sonnenkinder

    30.03.2006, 15:57 Uhr von sonnenkinder
    Bewertung: sehr hilfreich

    würde mich über gegenlesungen freuen! LG

  • mousebear

    30.03.2006, 15:45 Uhr von mousebear
    Bewertung: sehr hilfreich

    Vor allem sehr ausführlicher Bericht von dir. LG Mousebear

  • PoisonAngel

    30.03.2006, 15:22 Uhr von PoisonAngel
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH! <br/>LG Nicole

  • Sayenna

    30.03.2006, 14:46 Uhr von Sayenna
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh.......:-) LG Ela

  • irmi1967

    30.03.2006, 12:53 Uhr von irmi1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lego spielt mein Sohn heute noch, mit 15 :_)))

  • Django006

    30.03.2006, 12:52 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan :o))))

  • jarolimi79

    30.03.2006, 12:47 Uhr von jarolimi79
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht *** SH *** Liebe Grüße Jaro

  • morla

    30.03.2006, 12:45 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • Nathalie

    30.03.2006, 12:42 Uhr von Nathalie
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • musca

    30.03.2006, 12:41 Uhr von musca
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich