Logitech Z-3 Testbericht

Logitech-z-3
ab 76,21
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut

Erfahrungsbericht von red_fly

Boom!!

Pro:

Einfach Alles !!!

Kontra:

gar nix

Empfehlung:

Ja

Ich hatte die Bemerkungen meiner Kumpels zu meinen alten Boxen satt und beschloss daher mir neue zu kaufen. Ich ging also um die Ecke in den BLÖDMARKT und schaute mir an, was es da für eine Auswahl gab. Es gab BOxen zwischen 10 und 300€. Ich wollte nicht viel Geld ausgeben, aber auch keine billigen Klapperboxen wie meine alten. Mein Blick fiel auf das Modell Z-3 von Logitech as für 55€ zu haben war. Zu Hause erkundigte ich mich im Internet und bekam nur gute Resonanz über dieses System. Also ging ich nochmal in den Laden und holte mir das Stück. Davor hab ich nochmal Probegehört, (was ich jedem emphelen will) und war entgültig überzeugt.

//Ausstattung

Die beiden Satteliten und der Subwoofer werden in typischer Logitechmanier fein säuberlich in Styropor eingewickelt in einem stylischen türkisen Verpackung verkauft. Beinhaltet waren:

2Satteliten
1Subwoofer
Bedienungsanleitung
Stromkabel
Fernbedienung
und ein Adapter für Spielekonsolen fgalls man sie an Xbox,Ps2 anschlöießen will.

Jeder Bestandteil war einzeln in Plastiktüten verpackt.

//Installation

Von einer Installation kann man bei einem 2.1 System kaum reden. Für Anfänger :In der Bedienungsanleitung ist eine Zeichnung mit allen Steckplätzen usw....

Jedoch sind die beiden Satelliten mit der Fernbedienung an den Kabeln zusammensgepappt. D.h man muss, wenn man die Lautsprecher weiter auseinander stellen will, die KAbel erst wie bei einer Lakritzschnecke auseinander ziehen. Den Subwoofer hab ich unter den Schreibtisch gestellt. Mit der Länge der Kabel gabs keine Probleme.

//Verarbeitung

Die Verarbeitung ist top. Die Lautsprecher sind in edler Holz-ALu optik gehalten- das ALu ist mit einer Kratzfesten folie geschützt. Die Standfüße der Satelliten sind ebenfalls Alu und dazu sehr schwer, was ein umkippen der Lautsprecher verhindert.
Der Subwoofer ist ebenfalls in Holz-Aluoptik. und steht auf Gumifüßen was ein Wegrutschen verhiundert.

//Klang

Mannomann. Der Subvwoofer auf höchster Basstufe( Regulator hinten am Subwoofer) ähnelt (wirklich!!!) einem Erdbeben. Ich hab die Basstufe auf Mittel, denn sonst gäbs Ärger mit den Nachbarn. Bei Rennspielen kommt ein ganz neues Feeling auf. Die Motoren brummen wie nie zuvor. Auch bei Shootern erschreck ich mich manschmal bei Schüssen.

Die Satteliten geben bei hohen und Mitteltönen ganz klare Töne von sich.Auch bei höheren Lautstärken ist kein Rauschen zu hören.

//Technische Daten

· Effektive Leistung: 40 Watt (effektiv) (2x 8,5 W + 23 W)
· Gesamtspitzenleistung: 80 Watt
· Frequenzbereich: 35 Hz - 20 Hz
· Antriebsspulen:
Lautsprecher: 5 cm-Phase-Plug-Antriebsspule aus Aluminium
Subwoofer: 20,3-cm-Druckantriebsspule
· Abmessungen:
Lautsprecher: 19,7 cm x 9,5 cm x 7,9 cm (HxBxT)
Subwoofer: 22,9 cm x 22,9 cm x 23,8 cm (HxBxT)
· Störabstand: >92 db

8 Bewertungen, 3 Kommentare

  • aurelia_aurita

    05.08.2006, 00:34 Uhr von aurelia_aurita
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & lg, aurelia

  • morla

    04.08.2006, 21:50 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • panico

    04.08.2006, 13:41 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg panico :-)