Antinori Villa Antinori Rosso IGT Testbericht

Antinori-villa-antinori-rosso-igt
ab 36,38
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 03/2005

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Wagnerianer1979

Toskanische Traditionsmarke

Pro:

Komplex, fein strukturiert, "domestizierte" Tannine und Säuren

Kontra:

Häufig überteuert

Empfehlung:

Ja

Die Familie Antinori gehört zu den renommiertesten und traditionsreichsten Weinherstellern Italiens. Immerhin ist sie seit 1385(!) durch 26 Generationen im Geschäft. Hauptsitz des Unternehmens ist Florenz, und es verfügt sowohl über Weingüter in der umliegenden Toskana als auch im angrenzenden Umbrien.

Drei ihrer toskanischen Güter – Tenuta Tignanello, Peppoli und Badia e Passignano – liegen im Kerngebiet des Chianti Classico.
„Villa Antinori“ wird als Traditionsmarke seit 1928 produziert (dies zeigt schon das Etikett, welches nur einmal - 1990- leicht verändert wurde). Bis 2000 trug dieser Wein mit 90% Sangiovese- und 10% Canaiolo- bzw. anderen Trauben noch das Prädikat Chianti Classico DOCG (Denominazione di origine controllata e garantita).

Allerdings wurde ab dem Jahrgang 2001 der Sangiovese-Anteil deutlich auf 60% reduziert, und die Cuvee mit hauseigenen 20% Cabernet Sauvingon, 15 % Merlot und 5% Syrah ergänzt. Es handelt sich also - wegen des zu geringen Sangiovese-Anteils - um keinen Chianti mehr, auch wenn der Villa Antinori immer noch auf der Tenuta Tignanello hergestellt wird.

Folgerichtig ist der 2001er auch kein DOCG mehr, sondern ein IGT (Indicazione geografica tipica) – auf den ersten Blick ein Downgrade in der Qualitätsstufe. Tatsächlich handelt es sich aber um eine deutliche Verbesserung:
Während beim Villa Antinori 2000 als Chianti Classico DOCG Riserva – dem Sangiovese geschuldet - die Säuren und Tannine etwas zu markant waren, präsentiert sich der 2001er wesentlich harmonischer. Die Cuvee ist deutlich komplexer und feiner strukturiert, Tannine und Säuren besser eingebunden. Dunkle Fruchtnoten, insbesondere Sauerkirsche, dominieren, dazu ein leichter Hauch von Vanille. Danach ein langer Abgang – so wie es bei einem guten Rotwein sein sollte.

Insgesamt also eine runde Sache, wobei abschließend anzumerken ist, dass der „Villa Antinori“ häufig überteuert verkauft wird. Zweifellos handelt es sich um einen überdurchschnittlichen Wein, aber dass teilweise 16-17 EUR pro Flasche verlangt wird, ist für meine Begriffe leicht übertrieben. Meine Preisempfehlung für's obere Limit liegt eher bei 12-13 EUR.

75 Bewertungen, 23 Kommentare

  • catmum68

    06.03.2011, 11:35 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • angi3000

    08.04.2007, 23:18 Uhr von angi3000
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich liebe diesen Wein!

  • anonym

    31.03.2007, 18:17 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris :-)

  • sconosciuto

    29.04.2006, 16:44 Uhr von sconosciuto
    Bewertung: sehr hilfreich

    Interessanter Bericht. Die Kellerei Antinori bietet aber trotzdem noch Chanti an, nur so als Anmerkung. Leider habe ich nie einen "Villa Antinori" gedrunken als er noch Chianti war, aber trotzdem kann ich die neue Machart auch nur empfehlen.

  • PoisonAngel

    27.03.2006, 14:00 Uhr von PoisonAngel
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH!!! LG; Nicole

  • sindimindi

    27.03.2006, 00:12 Uhr von sindimindi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich stehe eher auf die franz. Bordeaux-Weine...;-)

  • Flute

    25.03.2006, 15:25 Uhr von Flute
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg. Dunja

  • KatharinaB

    25.03.2006, 13:53 Uhr von KatharinaB
    Bewertung: sehr hilfreich

    Vielleicht doch noch ein bisschen kurz, aber ok. LG, Katha

  • Kranich

    24.03.2006, 04:02 Uhr von Kranich
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - *lg und danke für gute rückbewertungen* :-))

  • bigmama

    22.03.2006, 17:05 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Anett

  • Django006

    21.03.2006, 16:17 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan :o))))

  • angeltearz82

    21.03.2006, 15:11 Uhr von angeltearz82
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und liebe Grüße, Angel

  • franjanina

    21.03.2006, 13:39 Uhr von franjanina
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • morla

    21.03.2006, 12:38 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich <br/>

  • anonym

    21.03.2006, 12:17 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich <br/>

  • iii

    21.03.2006, 12:10 Uhr von iii
    Bewertung: sehr hilfreich

    freue mich über Gegenlesungen-anna

  • Naffy

    21.03.2006, 11:54 Uhr von Naffy
    Bewertung: sehr hilfreich

    <b><u><i>Gruß Naffy</i></b></u>

  • Lotosblüte

    21.03.2006, 11:39 Uhr von Lotosblüte
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich hasse Wein <br/>lg

  • LeonTheProfi

    21.03.2006, 11:33 Uhr von LeonTheProfi
    Bewertung: sehr hilfreich

    freue mich auf gegenlesung

  • schlabbersack

    21.03.2006, 11:20 Uhr von schlabbersack
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh <br/>Gegenlesung wäre nett

  • kesseKirsche

    21.03.2006, 11:07 Uhr von kesseKirsche
    Bewertung: sehr hilfreich

    ##### SH ###### Lg Nicole

  • jarolimi79

    21.03.2006, 11:06 Uhr von jarolimi79
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß Jaro

  • Sternenhimmel

    21.03.2006, 11:05 Uhr von Sternenhimmel
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich