Henkel Metylan direct Roll-Kleister Testbericht

Henkel-metylan-direct-roll-kleister
ab 5,28
Bestes Angebot
mit Versand:
Globus Baumarkt
6,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2009

Erfahrungsbericht von sralummisat1

Unsere Renovierung

Pro:

s.t

Kontra:

s.t

Empfehlung:

Ja

Vorgeschichte:
---------------------

Wir bekahmen unseren dirtten Nachwuchs, und wollten unsere Zimmer tauschen.
Da wir nur ein kleines Kinderzimmer haben ca 14 m² , und das Elternschlafzimmer ca 25 m² für die Kinder einfach Idealer wäre fing bei uns der Renovierspass an.
In beiden Zimmern waren an den Wänden Rauhfaser tapeziert und sollten nur mal schnell mit Farbe aufgefrischt werden.
Wir fingen im Schlafzimmer an zu streichen und merkten schnell, das sich die Rauhfaser überall löste.
Zuerst waren es kleine Beulen, die mich nicht abgeschreckt haben weiterzumachen.
Als ich nu fast fertig war, löste sich die Rauhfaser ganz und liel mir stellenweise von der Wand.
Es war Samstag nachmittag um drei und mir wurde klar, das ich nu doch alles neu tapezieren muss.
Also sind wir schnell nach MÄX in Löningen (Fachmarkt für Tapeten, Bodenbeläge usw.) gefahren und schländerten durch das Tapetenangebot.
Durch langes überlegen sind wir zu dem entschluss gekommen eine Vliestapete zu nehmen.
Der Verkäufer hatte die Tapete hoch angepriesen da man die Wand einkleistern muss und nicht mehr die Tapete.
Dann man los dachte ich und haben Tapeten und den dazugehörigen Kleister (Metylan Direct) mitgenommen und uns in die Nachtarbeit gestürtzt.



Ich bin einfach überzeugt von dem Kleister
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Text laut Hersteller:
Metylan direct

Der hochwertige, spritzarme Rollkleister für ein einfacheres, schnelleres, sauberes und sicheres Rolltapezieren von allen Vliestapeten (mit glattem und geprägtem Rücken).
Mit Roll-Additiv:
-Für einen spritz- und tropfarmen Kleisterauftrag direkt auf die Wand
-Für eine optimale Kleisterverteilung und gleichmäßig dicke Kleisterschicht = optimale Klebkraft pro m²
-Für eine gute Korrigierbarkeit
Mit hochwertiger Methylzellulose und Klebkraftverstärkern
-Für eine hohe Anfangshaftung, auch für schwere Tapeten
-Für eine optimale Klebesicherheit bis in die Nähte
Instant-Qualität
-Nach 3 - 5 Minuten gebrauchsfertig
-Plus Wiederabziehbar
-Ermöglicht die trockene Wiederabziehbarkeit von Qualitäts-Vliestapeten, z.B. Stabilit®-Vliestapeten
Ansetzen des Kleisters
Packungsinhalt vollständig und zügig unter kräftigem Rühren in kaltes Wasser einstreuen.
Packung beim Einrühren dicht über das Wasser halten und noch kurze Zeit weiterrühren.
Nach 3 - 5 Minuten kräftig durchschlagen.
Metylan direct ist jetzt gebrauchsfertig.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit:
Wie haben unser Schlafzimmer im nu Tapeziert bekommen, allerdings mit ein paar umstände.
Der Hersteller schreibt vor, das man 4 Liter Wasser pro Paket Kleister nimmt, allerdings zog uns der Kleister immer in die Wand ein, und wir hatten keine Lust immer alles neu einzustreichen.
Meine idee war, das ich einfach die Tapete durch die Kleistermaschiene ziehe, das geht aber nur wenn man den Kleister mit
6-7 Liter Wasser anrührt und die Maschine so einstellt, das der Kleister etwas dicker drauf kommt als normal.
Jetzt war ich voll im Tapezierrausch, und konnte zwischendurch auch mal die Tapeten eingekleistert liegen lassen (zb. Bierpause, Essen usw.)
Die Trockenabziehbarkeit der Tapete will ich jetzt nicht ausprobieren.

Also wenn jemand etwas Tapezieren möchte und es einfach von der Hand gehen sollte, dann empfehle ich:

VLIESTAPETEN + METYLAN DIRECT

19 Bewertungen