Milan Liebes-Zucker feminin Testbericht

Milan-liebes-zucker-feminin
ab 13,22
Auf yopi.de gelistet seit 12/2004

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von erdlicht

Zucker mit Wirkung

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Liebeszucker, was für ein überkanditeltes Wort! Aber, so schlecht ist das Zeug nicht. Das bekommt man in jedem Erotikshop zu kaufen, der reguläre Verkaufspreis liegt bei etwa 12 Euro, wer sucht, bekommt ihn auch günstiger.

In einer Dose sind 100g, damit hat man schon mal mehr Produkt erworben wie bei so manch anderem erregunssteigernden Präparat.

Die Inhaltstoffe sind wenige, pflanzliche, und - wirkende.

Als Fitmacher Traubenzucker, ebenso Extrakte aus Cola, macht also auch fit.

Pflanzenextrakte aus Damiana und Muira Puama vervollständigen die Zusammensetzung.

Damiana und Muira Puama sind seit Jahrunderten wegen ihrer erotisierenden Wirkung bekannt, und werden ebenso lange als solche auch erfolgreich eingesetzt.

Natürlich in der richtigen Dosierung, zuviel dieser beiden Stoffe sind gefählich, zu wenig bringen keine Wirkung. Eine Überdosierung kann einem mit diesem Zucker nicht passieren, es sei denn, man konsumiert die ganzen 100 Gramm auf einmal.

Die Dose ist handlich, lässt sich per Schraubdeckel leicht öffnen und verschliessen. Das Pulver ist hellbraun, und man riecht, das da einiges drin ist. Auf der Pappschachtel in der die Dose verpackt ist, sowie auf der Dose stehen Informationen sowie Anwendungshinweise.

Man kann den Zucker pur einnehmen, Getränke oder auch Süssspeisen mit süssen.

Nehmen sollen Frauen ihn, wenn sie keine Lust haben, aus welchen Gründen auch immer.

Traubenzucker und Cola als Muntermacher wirken in der Kombination immer. Dann die beiden erregenden Stoffe dazu, und die Nacht kann kommen.

Der Zucker lässt einem warm werden, man fühlt sich wohl und irgendwie wandelt sich Unlust in Lust. Der Zucker schmeckt süss wie normaler Traubenzucker, auch die gesüssten Speisen und Getränke schmecken nicht viel anders als sonst. Die Wirkung ist unglaublich angenehm, selbst nach einem stressigem Tag fühlt man sich fit und wach, da hat Unlust wirklich keine Chance.

Bei Bedarf soll man einfach einen Teelöffel Zucker in einem Getränk auflösen, na gut, vielleicht auch zwei, schaden kann es jedenfalls nicht. Man soll nur wegen des Koffeingehaltes dfarauf achten, nicht zu viel zu nehmen.

Wer wirklich unter zeitweiliger Lustlosigkeit leidet, sollte diesen Zucker mal probieren. Ich denke, wenn Frau weiss, was sie da nimmt, wirkt es mit Sicherheit doppelt so gut, allein wenn man wissend auf die Wirkung wartet, stellen sich Kribbeln und Herzklopfen so ziemlich sofort ein.

Bei extremer Unlust kann dieses Präparat sicherlich auch nicht helfen, da sollte man eher einen Arzt aufsuchen.

Ich selbst habe den Zucker nur ausprobiert, weil ich ihn verkaufe. Ich möchte gern wissen, was ich meinen Kunden "antue" und kann den Zucker deshalb ruhigen Gewissens empfehlen, da Freundinen von mir auch eine Probe bekommen haben und die wirkung bestätigen konnten.

Er hat auch keinerlei Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen, es ist einfach ein Nahrungsergänzungsmittel.

Hersteller ist Milan in Bad Harzburg

16 Bewertungen