Motzpuppe.de Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Navigation:  gut

Erfahrungsbericht von Düsseldorf

LOCKERER SPÖKES FÜR ZWISCHENDURCH :)

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Morgen zusammen.
So langsam hab ich wieder wie übliche Sucht nach yopi entwickelt und bin wie verrückt am schreiben, das kommt davon, wenn man einmal anfängt. Bald ist aber wieder etwas Pause, da ich Lateinklausur schreiben muss.

Heute geht es bei mir um die sogenannte Motzpuppe.

Die sogenannte Motzpuppe ist eine lustige Entwicklung für zwischendurch, wenn man ein wenig Spaß haben möchte.
Zur kurzen Beschreibung;:

Es ist eine kleine Stoffpuppe, die es in verschiedenen Arten gibt. Es gibt sie in bayrischer Tracht, wie oben auf dem Bild abgebildet und auch in vielen anderen Arten, wie z.B. als Domina. Das Grundprinzip besteht darin, dass man der Puppe auf den Hinterkopf haut und sie einen Spruch, wie z.B. „ Du geile Sau“ ablässt. Jeder Puppe hat ein paar Sprüche drauf und dann fangen sie wieder von vorne an. Die Motzpuppe geht vor Weihnachten recht gut weg, denn ich habe bei uns in der Stadt schon einige Exemplare gesehen, die von kleinen Kindern zu ihren Eltern gebracht wurden mit den Worten : „ Kauf mir das“.
Das alles ist durch den eingebauten Sprachchip innerhalb der Puppe möglich. Leider sind es bei jeder Puppe nur so an die 5 Sprüche , die sie ablassen kann und das wird auf die Zeit einfach langweilig.

Aber auch so sehen die Puppen sehr süß aus und lassen sich prima ins Regal stellen oder ans Bett legen. Besonders cool kommt das natürlich wenn man sich eine schwule Puppe dort hinstellt, die entsprechendes Vokabular draufhat.. Auch diese Puppe habe ich schon öfters in der Stadt gesehen, wie sogar ältere Herrschaften sich daran vergnügten.

Der Sprachchip der Puppe wird durch eine Batterie betrieben, welche sich auch auswechseln lässt, falls sie einmal leer ist. Insgesamt finde ich das man die einzelnen Sätze die die Puppen drauf haben recht gut versteht, nicht wie bei manchen, das man drei mal hinhören muss, um wenigstens ein paar Wörter zu erhören und sich daraus irgendeinen Sinn zu reimen. Nein so schlimm ist es nicht, man kann die Sätze der Puppe richtig gut verstehen und bei der schwulen Puppe hört man sogar die leicht andere Stimmlage. Das alles finde ich schon sehr amüsant und die Puppe ist ein richtige Spaßmacher, jedenfalls für eine Zeit, denn ich denke wenn man sie einmal jedem Freund und Verwandten unter die Nase gehalten hat, hört der Spaß auch schon auf, denn irgendwann wird das alles doch ein wenig einseitig und sehr langweilig.
Trotzdem sehen die Puppen gut aus man kann sie gut als Stoffpuppe irgendwo hinsetzen.

Zum Preis kann ich sagen, dass ich schon viele Variationen gesehen habe und es dann natürlich auch viele verschiedene Preise zu den einzelnen Puppen gibt. So gibt es Modelle die haben nur drei Sprüche drauf und kosten dementsprechend so an die 10 €. Andere mit mehr Sprüchen kosten natürlich auch mehr, so um die 15 € das Stück.

Hersteller ist die Perlebergs Verlag GmbH. , welche auch im Internet unter der Seite www.perleberg.de zu erreichen ist. Hier kann man sich weitere Informationen über die Produkte und andere Dinge holen.

Perleberg ist auch telefonisch unter 02327-292-0 zu erreichen. Kenner merken sofort, dass diese Vorwahl aus dem Pott stammt, nämlich aus Bochum.

Mein Fazit:
Ich denke diese Puppe ist genau das richtige, wenn man jemanden eine kurze kleine Freude machen möchte. Ich schreibe kurze, weil nach einiger Zeit geht einem das Teil auch ziemlich auf die Nerven und man kann es manchmal wirklich nicht mehr ab, wenn z.B. kleine Geschwister dauernd damit zugange sind und man ständig diese Sprüche hören muss. Dann würde ich diese Puppe am liebsten direkt aus dem Fenster werfen. Aber so etwas macht man ja nicht, denn eigentlich sieht sie ja richtig knuddelig aus. Also wenn ihr kein Geschenk für eure kleinen Geschwister oder auch für eure Eltern wisst, schenkt ihnen diese Puppe und am Heiligabend gibt es einiges zum lachen. An den ersten Weihnachtstagen dann aber nicht mehr. Trotzdem hat der Hersteller einen enormen Umsatz mit dem Teil und die Leute reißen sich drum.
Ob ihr sie euch zulegt müsst ihr nun selbst entscheiden.


Mit freundlichen Grüßen

Eurer DÜSSELDORF

33 Bewertungen