Motzpuppe.de Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Navigation:  gut

Erfahrungsbericht von Wassermelone

An alle Engelsbläser!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo ihr lieben Yopianer.

Was lange währt, währt endlich gut (hoffentlich!), denn heute schreibe ich nach langer \"Abstinenz\" einen neuen Bericht. Heute soll es mal um etwas gehen, was ich total lustig finde, nämlich die Motzpuppen der Firma Männekes.

Wer die nicht kennt die nicht kennt, der hat echt was verpasst. Großzügigerweise werde ich diesen armen Menschen erklären, wer oder was diese Motzpuppen nun eigentlich sind. Es handelt sich um Puppenf -für Erwachsene- aus Plüsch. Sie sind etwa 23 cm groß und es gibt viele verschiedene Designs, die wirklich schon eine Augeweide sind. Da gibts Leder-Outfits etwa in schwarz und rot, Nonnenkutten, Prollostyling, Häschenanzüge und so weiter. Die Kleidung passt immer zu dem was die Puppen sagen, bzw. motzen und die Puppen sind sehr detailgetreu gestaltet.

Jede Puppe hat bis zu fünf, zum Teil ziemlich derbe, Sprüche drauf, die sie bei einem leichten Klaps auf den Hinterkopf ablässt. Auch wenn die Puppen Motzpuppen heißen, sagen sie nicht nur böse Sprüche, sondern auch nette (Wie zum Beispiel: Du Engelsbläser, aber dazu gleich mehr.) Die Stimme ist immer auf den jeweiligen Typ abgestimmt (tuntig, gemein, dominamäßig).
Irgendwie sind alle Puppen mit OLiBa schwul, aber das nur am Rande.
Es gibt auch kleine Puppen als Schlüsselanhänger, leider kann man bei dene nicht die Batterie austauschen.

Das Puppensortiment ist wirklich sehr reichhaltig, so dass für jeden etwas dabei ist.. Und alle sind irgendwie lustig, deswegen fällt die Auswahl einer Motzpuppe auch ziemlich schwer (Mir jedenfalls, ich konnte mich wirklich nicht entscheiden)
Ich nenne mal ein paar Besipiele: Motzschwuchtel (1+2), Motzdomina (1+2), Motztürke, Motzproll, Motznonne, Motzhäschen und zu Weihnachten sah ich doch wirjlich einen Motznikolaus.
Es gibt noch viele mehr, aber es würde mir schwerfallen, alle aufzuzählen.

Ich persönlich besitze die Motzschwuchtel 2 , die ich euch nun näher beschreiben möchte. Sie Hat ein Motoradkäppi (Leder) auf, einen Oberlippenbart und Ringe in den Brustwarzen, sowie im rechten Ohr. Sie trägt eine fesche Lederkombie aus Hose und über dem Oberkörper diagonal verlaufenden Trägern. Um die Armgelenke hat es zwei dieser Armbänder, mit Nieten dran. Die eine Hand hat sie in die Hüfte gestemmt, die andere vom Körper weggespreizt.
NUn, das war nun das Aussehen, nun komme ich aber zum weitaus wichtigerem, den herrlichen Sprüchen. Erstmal hat die Motzsschwuchtel auch eine super-schwuchtelige Stimme (ich hoffe, ich trete niemandem zu nahe), ihr wisst schon, so nasal. Dann sagt sie fünf verschiedene Sprüche, die ich euch natürlich nicht vorenthalten will:

=> Da, mein zartes Täubchen.
=> Prosseco, Baby!
=> Du Engelsbläser!
=> Lass mal stecken, du!
=> last, but not least Toll, toll, toll!

Ich finde die Motzschwuchtel 2 Besonders gelungen, weil sie so neckische Sprüche drauf hat.

Der Preis der Puppen ist eigentlich überall der selbe, nämlich 14,90 Euro, das ist die unverbindliche Preisempfehlung, billiger habe ich noch keine gesehen. Die Motzpuppen als Schlüsselanhänger kosten nur 9,90 Euro, allerdings mit dem Manko, dass man keine neue Batterie einlegen kann, und ich kann mir vorstellen, dass die ganz schön schnell leergeht, wenn Freunde sie in die Finger kriegen. Das heißt dann wohl schluss mit lustig!

Zu kaufen gibt es Motzpuppen überall wo\'s Archies Männekes gibt, also in Geschenkartikelläden und im Kaufhaus.

Natürlich ist die Motzpuppe nur für erwachsene empfehlenswert, denn erstens können Kinder damit entweder nichts anfangen, oder sie lernen Sprüche, die sie lieber nicht lernen sollten, schließlich sagen manche auch so \"böse\" Sachen wie \'Scheiß\' oder \'Arschloch\'.

Ich habe nun meine Puppe noch nicht so lange, allerdings kann ich mir vorstellen, dass sie nach einiger Zeit langweilig wird. Deshalb würde ich mir nie selber eine kaufen.

Mein Fazit ist deshalb, die Motzpuppe ist als Geschenkk absolut empfehlenswert, besonders im Freundeskreis oder unter Geschwistern. Vor allem auf Geburtstagsparties erfreut sich das \"Motzpupp-auf-den-Hinterkopf-schlagen\"
großer Beliebtheit.
Wer zuviel Geld hat, oder süchtig ist, der kann sich wegen meiner auch selber eine kaufen, aber ich würde es nicht tuen, 14,90 Euro wär mir der Spaß nicht wert. Trotzdem vergebe ich an die Motzpuppe eine Zwei, allein schon weil ich die Idee klasse finde.

So ich hoffe euch hat der Bericht gefallen. Wenn nicht schreibt mir doch einen Kommentar, wenn wohl auch, das erfreut mein Herz bestimmt. CU, Alex

42 Bewertungen, 3 Kommentare

  • Düsseldorf

    03.03.2009, 19:27 Uhr von Düsseldorf
    Bewertung: sehr hilfreich

    hey ich lese allgem,ein gerne, einfach melden :) freu mich auf gegenlesungen....

  • Baby1

    01.03.2009, 13:07 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • frankensteins

    27.02.2009, 22:37 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    ganz liebe Grüße aus dem Taunus