Nivea Bath Care Pflegebad, entspannend Testbericht

Nivea-bath-care-pflegebad-entspannend
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2004
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von dreamweb

Wohltuend und entspannend

  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Pro:

sehr angenehmer Geruch, entspannend aber nicht ermüdend, gutes Preis/Leistungsverhältnis, sehr pflegend

Kontra:

es gibt günstigere Produkte

Empfehlung:

Ja

Wer mich kennt, der weiß auch, dass ich eine Badenixe bin. Ich liebe es, mich in der Wanne genüsslich auszustrecken, gute Musik zu hören und ansonsten das Aroma des Badewassers zu genießen. Daher hole ich mir auch gerne Aromabäder verschiedener Marken. Hier meine Meinung zu dem Nivea Pflegebad Entspannend mit Aquasoft Formal und Malvenextrakten.


ALLGEMEIN


Die Nivea Pflegebäder kenne und nutze ich schon seit vielen Jahren. Das Nivea Pflegebad Entspannend allerdings ist noch gar nicht so lange auf dem Markt. Ich habe es mir vor ca. vier Wochen im dm-drogerie markt für 2,49 Euro für die 750 ml Flasche mitgenommen. Meiner Ansicht nach ist das ein relativ günstiger Preis für so ein Markenbademittel.

Hersteller dieses und anderer Nivea-Produkte ist die Firma Beiersdorf AG in Hamburg bzw. in Wien. Informationen zu Hersteller und Produkt erhält man unter www.nivea.de.

Die Flasche ähnelt äußerlich in Form, Farbe und Gestaltung den anderen Nivea Bath Care Pflegead-Flaschen. Die Grundfarbe ist hellbeige. Die Flasche selbst ist länglich aber nach oben sanft gerundet. Hinten ist auffällig der Nivea-blaue Aufkleber angebracht, auf dem man alles wesentlichen Daten, die Herstellerversprechen und auch die Inhaltsstoffe ablesen kann.

Erhältlich ist das Nivea Pflegebad Entspannend sehr gut. Ich habe es bisher in allen mir bekannten Drogerie-Geschäften und auch in Märkten der REWE-Gruppe oder im real-Markt gesehen. Wer sich für dieses Produkt interessiert, sollte also keine Probleme bekommen, es auch irgendwo zu erhalten.

Aufgefallen ist mir allerdings, dass der Preis nicht sehr einheitlich ist. So habe ich das Nivea Pflegebad Entspannend für 2,49 aber auch für 2,99 gesehen. Und 50 Cent sind nicht wenig Geld.


HERSTELLERVERSPRECHEN


Jetzt aber zu dem Besonderen, das mir dieses Nivea Pflegebad Entspannend bieten soll.

1. Entspannendes Badeerlebnis
Das Nivea Pflegebad Entspannend soll meine Haut mit mildem, cremigen Schaum und seinem verwöhnendem Duft sowie den plegenden Malveextrakten verwöhnen.

2. Die besondere Pflege
Laut Nivea soll eine spezielle Aquasoft-Formel meine Haut während des Badens mit natürlichen Pflegesubstanzen und wertvoller Feuchtigkeit verwöhnen. Die Haut soll vor dem Austrocknen geschützt werden, auch die natürliche Geschmeidigkeit der Haut soll hiermit bewahrt werden.

3. Hautverträglichkeit
Das Nivea Pflegebad Entspannend ist laut Hersteller ph-neutral, ohne Farbstoffe, alkaliseifenfrei, mit extra milden Waschsubstanzen. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt.

Das hört sich für mich als normalen Verbraucher ganz gut an. Ich weiß somit, dass Entspannungsbad hier durch milden Duft und pflegende Extrakte bedeuten soll, dass meine Haut entspannt wird und dass der Duft eben dazu beiträgt, dass auch meine Psyche ein wenig positiv gestimmt wird. Sehr gut hört sich das mit der Pflegewirkung an, auch wenn ich mir nichts unter einer Aquasoft-Formel vorstellen kann. Schon seit einigen Jahren wird damit gepriesen, dass Bademittel oder Seifen, die ph-neutral sind, gut für die Haut sind. Aber am besten gefällt mir hier, dass keine Farbstoffe verwendet wurden und das Bademittel auch alkalifrei ist.


ERFAHRUNGEN


Ich halte die 750 ml Flasche in der Hand und öffne sie dann. Die Flasche liegt leicht in der Hand. Beim Öffnen kommt mir ein mittel bis intensiver blumiger Duft entgegen, der wohl Malve ist. Ich kenne Malvenduft persönlich nicht, auch wenn mir die wilde Malve vom Aussehen her durchaus ein Begriff ist. Ich mag diese rosanen Blüten sehr. Der Deckel lässt sich sehr leicht auf und zu drehen, so dass dieses auch von einem Kind erledigt werden könnte.

Die Flüssigkeit selbst ist relativ dickflüssig und weißlich. Für ein Vollbad nimmt man hier zwei Verschlußdeckel voll. Das steht sogar auf der Flasche. Heute ist es sehr selten geworden, dass ein Hersteller Angaben macht, wie viel Bademittel man für ein Vollbad nehmen sollte.

Mit zwei Verschlußkappen komme ich auch sehr gut für ein Vollbad hin. Die Schaumbildung ist sehr gut. Wenn man das Schaumbad direkt dem einlaufenden Wasser zugibt, hat man hier eine Gewähr für ein Bad mit viel Schaum. Wer weniger für Schaum ist, sollte das Bademittel erst später hinzugeben. Der Duft bleibt übrigens gleich, egal wann man das Mittel dazugibt. Im Badewasser liegend bemerkt man den Duft des Schaumbades eher dezent also ganz leicht. Das gefällt mir sehr gut und passt hier auch. Der Duft ist leicht süßlich-blumig.

Der Badegenuss wird hier vorwiegend durch den angenehmen Duft bestimmt. Aber auch das angenehme cremige Gefühl während des Badens gefällt mir. Ich komme mir hier im Wasser liegend vor, als spüre ich die pflegenden-cremigen Substanzen im Wasser. Das kommt sonst vorwiegend bei den teureren Tetesept Bademitteln vor. Aber auch hier bemerke ich ein samtiges Gefühl auf meiner Haut.

Der Entspannungseffekt ist auch durchaus vorhanden. Man darf sich diesen Effekt nur nicht so intensiv wie bei einem echten Beruhigungsbad mit dementsprechend verwendeten Kräutern vorstellen. Nach diesem Bad fühle ich mich fit und erholt. Daher nehme ich es sehr gerne, wenn ich gerade einen stressigen Tag hinter mir oder auch noch vor mir habe.

Nach dem Baden ist meine Haut samtig weich und fühlt sich auch gut an. Es ist keinerlei Spannungsgefühl vorhanden, wie das bei mir bei normalen Schaumbädern manchmal vorkommt. Auch hier bin ich mit dem Nivea Pflegebad Entspannend sehr zufrieden. Ein Eincremen oder Einölen der Haut ist bei mir nicht notwendig.

Sehr gut gefällt mir persönlich auch, dass meine Haut noch nach ein oder zwei Stunden nach dem Bad noch dezent so blumig-süß duftet. Es ist ein sehr angenehmer Geruch.


DATEN


Produkt: Nivea Bath Care Pflegebad Entspannend
Marke: Nivea
Hersteller: Beiersdorf AG, Hamburg und Wien
Art: Flüssiges Schaumbad

Inhaltsstoffe:
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Parfum, Decyl Glucoside, Glycerin, Glycol Distearate, Sodium Chloride, PEG-40, Hydrogenated Castor Oil, Sodium Benzoate, Sodium Salicylate, Citric Acid, Laureth-4, Disodium Cocoyl Glutamate, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Glycine Soja, Glyceryl Laurate, Trisodium EDTA, PEG-200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, Propylene Glycol, Malva Sylvestris, Propyl Gallate

Preis: 2,49 Euro im dm-drogerie markt
Erhältlich: Drogeriemärkte, Haushaltsartikel-Geschäfte


FAZIT


Das Nivea Bath Care Pflegebad Entspannend ist ein sehr pflegende Bademittel, das auf mich auch etwas entspannend ist. Dennoch ist es es eher als Genussbad als ein Entspannungsbad zu betrachten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist in Orndung, dennoch sollte man hier die Preise vergleichen.

Liebe Grüße Miara

44 Bewertungen