Nivea Visage Young All Fresh Gesichtswasser Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von LenaLuna

Meerwasser - eine erfrischende Erfahrung

  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  gut

Pro:

Geruch, Preis (bei dm), mattiert, erfrischt, ergiebig

Kontra:

Keine herausragende Wirkung gegen Pickel

Empfehlung:

Ja

Hallo lieber Leserinnen und Leser,

da mein Gesichtswasser nach dem Urlaub alle war, habe ich mir sofort ein neues gekauft und zwar das

~~~~~~~~NIVEA YOUNG ALL FRESH! GESICHTSWASSER~~~~~~~~

mit Meeresmineralien
ohne Alkohol

Zwischeninfo: Ich schreibe alle Berichte zu dieser Serie in dem gleichen Layout und einige Sätze sind auch gleich, weil ich finde, wenn es schon eine Serie ist, sollen sich auch die Berichte ähneln.



Wieso Nivea Young?
***********************
Ich habe schon sehr viele Berichte über die Serie YOUNG von Nivea Visage gelesen und war auch sehr angetan von diesen Produkten. Wie gesagt, mein Gesichtswasser von Yves Rocher war alle und da ich das Gesichtswasser von Nivea unbedingt mal testen wollte, habe ich es mir auch gleich gekauft.


Der Kauf
***********

Ich hatte noch Urlaub und so bin ich vormittags mit meiner Mama und meiner Schwester zuerst frühstücken und dann einkaufen gegangen. Beim Bummeln kamen wir am kd vorbei und ich musste sofort schauen, ob die das Gesichtswasser von Nivea dort haben. Und ja, sie hatten es, aber für 4,99 €, nein, da wollte ich doch lieber bei „meinem“ dm nachsehen, weil dort die Sachen meistens immer günstiger sind. Zielstrebig bin ich also im dm auf das Regal mit den Nivea Young Produkten zugelaufen und was sehe ich da? 150ml des kostbaren Gesichtswassers kosten hier nur 2,75 €. Also hat sich der Besuch bei dm mal wieder gelohnt :o) Da konnte ich wirklich nicht meckern und so landete das Gesichtswasser mit ein paar anderen Dingen in meinem Einkaufskorb und letztlich auf meinem Badezimmerregal.



Das Design
**************
Wie auch das Creme-Gel und das Wasch-Gel ist die Flasche des Gesichtswassers in einem dezenten türkisblau gehalten. Der Deckel läuft schmal zu und ist transparent-weiß. Unter dem Deckel sind auf beiden Seiten Einkerbungen, damit man die Flasche besser festhalten kann. Wenn man den Deckel abzieht, kommt ein weißer Sprühknopf zum Vorschein. Ich muss zugeben, ein Gesichtswasser zum sprühen war mir bisher unbekannt ;o) Auf der Flasche kleben vorne und hinten Aufkleber. Vorne kann man noch die Produktbezeichnung lesen und den Hinweis „Mit Meeresmineralien, ohne Alkohol“. Außerdem vorhanden ist das Herstellerversprechen „Erfrischt und belebt – für einen klaren Teint“.
Auf dem hinteren Aufkleber stehen...



Die Hinweise von Hersteller
********************************
Hersteller ist die Beiersdorf AG mit dem Sitz in Hamburg.
Bevor ich mir ein Kosmetik-Produkt kaufe, lese ich mir immer die Infos auf der Rückseite durch.
Bei dem Gesichtswasser von Nivea steht folgendes:

~Nivea Visage~
Gerade junge Haut braucht besonders milde und zugleich wirksame Gesichtspflege, die Feuchtigkeit spendet und das natürlich Gleichgewicht der Haut bewahrt.
Deshalb wurde von der Nivea Hautforschung die Gesichtpflegeserie NIVEA VISAGE YOUNG entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse junger Haut abgestimmt ist.

Dieser Spruch steht auf allen Produkten der Nivea Young Reihe, deshalb kopiere ich ihn einfach, anstatt ihn neu zu schreiben :o)

~Wirkung~
- Das erfrischende Gesichtswasser mit Meeresmineralen klärt die Haut sanft, befreit sie von letzten Unreinheiten und nimmt überschüssiges Hautfett auf.
- Dank seiner extra milden Formel ohne Alkohol ist es besonders schonend zur Haut und erhält ihr natürliches Gleichgewicht.


~Ergebnis~
Die Haut fühlt sich frisch und zart an und erhält einen klaren, reinen Teint.

~Anwendung~
- Täglich morgens und abends nach der Reinigung das Gesichtswasser auf einen Wattepad sprühen und sanft über Gesicht Hals und Dekolletee streichen. Nicht abspülen.

OHNE ALKOHOL
IDEAL FÜR NORMALE UND MISCHHAUT

NICHT KOMEDOGEN
Hä? Was? Komedogen? :o)
Soweit ich weiß, ist eine komedogene Substanz solch eine, die Mitesser hervorruft/ ihre Bildung unterstützt. Ja, das wäre ja auch blöd, wenn ein Gesichtswasser so was anrichten würde. Die Gel Creme ist übrigens auch „nicht komedogen“.

Außerdem ist die Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.



Mein Test
************

Nachdem ich am Abend mein Gesicht mit dem Waschgel gereinigt habe schnappte ich mir das Gesichtwasser, zog den Deckel ab (geht sehr leicht) und sprühte 5 6 mal auf ein Wattepad.

Der Geruch:
Bevor ich mir etwas ins Gesicht oder generell auf meine Haut schmiere, muss ich dran schnuppern. Also habe ich das Wattepad unter die Nase gehalten und „schnupper schnupper“ Hmm, das riecht aber schön frisch. Der Geruch ist der gleiche „meerige“ wie bei der Gel-Creme und dem Wasch-Gel, wobei das Gesichtswasser dezenter duftet. Aber einfach herrlich :o)

Aussehen, Konsistenz, Gefühl auf der Haut:
Auf dem Wattepad ist das Gesichtswasser farblos, also nicht blau wie die anderen Produkte. Ja, die Konsistenz ...hmmm, schwierig zu sagen *grins* Sehr flüssig würde ich sagen, Wasser eben! ;o) Mit dem besprühten Wattepad streiche ich nun über mein Gesicht und sofort spüre ich diese Frische auf meiner Haut, die kurz danach zu prickeln anfängt. Ich finde das Gefühl total angenehm und vor allem morgens fühle ich mich dann nicht mehr so zerknittert. Der Geruch bleibt leider nicht lange auf der Haut, dennoch riecht sie irgendwie frisch.

Ich verwende das Gesichtswasser jetzt ca. 2 Wochen und es fehlen ca. 1,5 cm aus der Flasche, wobei ich sagen muss, dass sie nicht ganz voll war, also sagen wir es fehlt 1 cm. Manchmal sprühe ich nur 4 mal, manchmal bis zu 10 mal, je nach dem wie „dreckig“ ich mich fühlte ;o) Nach der Anwendung fühlt sich meine Haut rein und erfrischt an. Der Blick in den Spiegel verrät mir, dass mein Teint wirklich mattiert ist und leicht rosig strahlt. Auch Rötungen werden „entreizt“ und strahlen weniger rot, auch wenn sie nicht ganz verschwinden. Auch meine Pickel, die sich hin und wieder mal blicken lassen, verschwinden von dem Gesichtswasser nicht so schneller als sonst, aber sie kommen auch nicht so schnell wieder :o) Das ist doch mal was.

TIPP: Als es so heiß war, habe ich mir das Gesichtswasser direkt aufs Gesicht gesprüht. Das gab meiner Haut einen regelrechten Frische-Kick. Dann einfach mit einem Wattepad über das Gesicht streichen. Vorteil: Man braucht weniger von dem Gesichtwasser und die Haut wird noch mehr erfrischt.



FAZIT
*******
Ich glaube schon, dass ich mir das Gesichtswasser wieder kaufen werde. Die Wirkung und der Preis sind einfach unschlagbar. Wenn ich morgens das Wasch-Gel, das Gesichtswasser und die Gel-Creme verwende bleibt meine Haut den ganzen Tag relativ matt, auch wenn ich schon mal mit der Puderquaste drübertupfe. Völlig fettfrei ist meine Haut nicht, aber sonst wäre sie auch wahrscheinlich zu trocken ;o) Also würde ich sagen das Gesichtswasser spendet meiner Haut Feuchtigkeit und mattiert sie gleichzeitig. Hautreizungen sind bei mir nicht aufgetreten und auch bei ausgedrückten Pickelchen brennt nix. Ist ja auch keine Alkohol drin. Ich vergebe 4 Sterne für das Gesichtswasser von Nivea Young wegen
- seinem Geruch
- dem Preis
- dem erfrischten Hautgefühl nach der Anwendung
- und dem mattierten Teint
Einen Stern Abzug wegen
- Pickeln verschinden nicht schneller als sonst


Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem Bericht einige nützliche Infos zu dem Gesichtswasser geben.

Vielen Dank fürs Lesen, Bewerten und kommentieren
Eure LenaLuna

***************************************************************************
Zum Schluss wie immer die Inhaltsstoffe:
Aqua, PEG-8, Glycerin, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Aluminum Chlorohydrate, Maris Sal, Butylene Glycol, Sodium Lactate, Sodium PCA, Sodium Benzoate, Fructose, Glycine, Inositol, Lactic Acid, Niacinamide, Urea, Methylparaben, Iodopropynyl Butylcarbamate, Polyaminopropyl Biguanide, Parfum ***************************************************************************

22 Bewertungen