Odol med 3 Extreme Zahnpaste Testbericht

Odol-med-3-extreme-zahnpaste
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von kiki41

Wie wärs mal mit der Zunge ?

Pro:

Es ist eines von wenigen die auch die Zunge nicht vergessen.

Kontra:

Der Preis

Empfehlung:

Ja

Na dann will ich mal wieder etwas über meine Alltäglichen Erfahrungen schreiben.Heute geht es um Zahnpasta,genauer um die Odol med 3 Extreme.Wie ich zu ihr gekommen bin,eigentlich weiss ich das selbst nicht mehr so genau,aber mehr zufall würde ich sagen.Was mich angesprochen hat war die Aussage,für Zähne und Zunge.Häää,Zunge ? Ja,genau die Zunge,ich erkläre Euch warum.
Bakterien sitzen auf den Zähnen,im Rachen und was weiss ich überall und was wird vergessen,na die Zunge,denn da sitzen sehr viele dieser Plagegeister mit dem schönen Namen Bakterien.
Schaut Euch einmal im Spiegel eure Zunge an und seht selbst,was für Ablagerungen dort zu sehen sind.Das sind ganz gemeine und hinterhältige Bakterien die für Mundgeruch und Krankheiten verantwortlich sind.Ja und um eben nicht nur Zähne und Zahnfleisch zu reinigen,hat sich Odol etwas einfallen lassen.

Nämlich die Zahncreme für Zähne,Zahnfleisch und Zunge.
----------------------------------------------------------------------------------------
Die Verpackung :
Sie ist jetzt nicht so aussergewöhnlich,das man sie sofort im Regal sieht,aber sie hat als einige der wenigen eine Umverpackung aus Pappe und dadurch wird man eben doch auf sie aufmerksam.Naja und der Name Odol,sagt ja auch schon sehr vieles aus,da wurde auch ich neugierig,da ich das Mundwasser von Odol eben auch schon ewig verwende.
Also die Verpackung ist schlicht weiss mit links und rechts je einem roten kästchen,eines mit einem Zahn und das andere mit einer Zunge.In der mitte auf dem weissen feld steht dann groß in dunkelblau ´´Odol-med 3´´.Darunter in ganz klein ´´3fach-Vorsorge gegen Karies.Parondontose.Zahnsteinbildung´´.
Dann wieder etwas größer in rot ´´Die Tiefenhygiene für Zähne und Zunge´´ und dann wieder groß und blau ´´Extreme´´.
Von dieser Beschreibung gibt es drei Seiten und auf der vierten,ich nenn sie mal Rückseite da stehen jetzt all die tollen Sachen zwecks,warum,wieso,weshalb und überhaupt.
--------------------------------------------------------------------------------------
Die Inhaltsstoffe :
Enthält Natriumfluorid (1350 ppm Fluorid)
Aqua,Hydrated Silica,Sorbitol,Sodium,Bicarbonate,Glycerin,Peg-6,Sodium Lauryl Sulfate,Aroma,Titanium Dioxide,Zinc Chloride,Sodium Fluoride,Xanthan Gum,Carrageenan,Sodium Saccharin,Sodium Citrate,Allantoin,Sodium Hydroxide,CI 73360,CI 74260.
---------------------------------------------------------------------------------------
Der Hersteller :
GlaxoSmithKline
D-77815 Bühl

Im Net :
www.odol-med3.de
---------------------------------------------------------------------------------------
Die Odol-med 3 Extreme Zahncreme vermittelt ein intensives Gefühl der Reinigung von Zähnen und Zunge.Die Wirkstoff-Formel mit zink von odol-med 3 Extreme hat eine antibakterielle Tiefenwirkung und dringt selbst in schwer erreichbare Stellen im Mund ein.

Diese Zahncreme wird nicht empfohlen für Kinder unter 7 Jahren !!!

Der Preis :
2,99 Euro ist ziemlich hoch angesetzt,aber ich gönne sie mir trotzdem,da ich mit ihr sehr zufrieden bin.
Wenn sie im Angebot ist,wird man sie deutlich darunter bekommen.

Mein Fazit :
Ich benutze diese Zahncreme jetzt schon sehr lange und bin rund um ganz zufrieden mit ihr.Gut über den Preis kann man streiten,aber das kann man bei allen anderen Produkten auch.Der eine ist bereit den Preis zu bezahlen,der andere eben nicht.Ist auch gut so,so bleiben alle Produkte gleich gut im Rennen um den Käufer.
Ich persönlich habe festgestellt,das meine Zunge wesentlich sauberer und auch klarer ist als vorher und der frische Atem hält auch eine weile an.Der Geschmack ist sehr gut,nicht zu scharf und nicht zu lasch,einfach erfrischend gut.Und in der Verbindung mit dem Mundwasser perfekt.Da ich die Zahncreme alleine benutze,da meine Familie andere Produkte bevorzugt,komme ich auch lange damit aus,da sie sehr gut zu dosieren ist.Der Inhalt von 75 ml hält bei mir ca 4 Wochen.Auch von der Optik her,ist diese Zahnpasta ein schöner Anblick : weiss mit Rot-Blauen Streifen-sehr hübsch. Verpackt in einer Tube mit dem gleichen Aussehen wie die Verpackung.
Also wer auf absolute und komplette Zahn-Mund-und Zungenreinigung wert legt,dem kann ich Odol-med3 Extreme,mit bestem Gewissen empfehlen.

Für die ideale Reinigung und Pflege der Zähne,empfielt sich,Odol-med3 Extreme in Verbindung mit dem Odol Mundwasser und der Odol Zahnbürste für die Zunge.



Zu lesen bei Ciao und Yopi.

17 Bewertungen, 8 Kommentare

  • Engal00

    31.08.2006, 10:54 Uhr von Engal00
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht von dir! SH von mir und liebe Grüße Anja

  • Estha

    31.07.2006, 12:45 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    ☼☼☼ ... lg susi ... ☼☼☼

  • anonym

    31.07.2006, 01:19 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • morla

    30.07.2006, 23:29 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • anonym

    30.07.2006, 22:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • panico

    30.07.2006, 21:49 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg panico :-)

  • melamaus0606

    30.07.2006, 19:32 Uhr von melamaus0606
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh. LG Melanie

  • anonym

    30.07.2006, 19:32 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ***SH und LG*** Die Erfahrungen sind wirklich unterschiedlich - ich war mit der Extreme so gar nicht zufrieden ... Leider gibt es für diesen Bericht keine Vergütung ... :-(